Fermentier Topf Produktüberblick

Fermentier Topf – Fermentier Töpfe einfach online kaufen Topf ist nicht Topf und beim Kauf von Töpfen wie auch den Fermentier Töpfe, sollte man einiges beachten. Klar beim Thema Messer, Kochtöpfe und anderen Küchenutensilien, ist in Zeiten von permanenten Kochsendungen, ein wahrer Hype entstanden. Doch verdienen Fermentier Töpfe und andere Töpfe durchaus ein wenig Aufmerksamkeit, denn ein Kochtopf-Set kann gerne auch mal alles andere als günstig sein. Eben drum sollte man vor dem Kauf eines Topfes so manches beachten, Preise vergleichen und den einen oder anderen Testbericht lesen. Wir widmen uns gleich dem Fermentier Topf und zeigen auf, wo man Fermentier Töpfe günstig und bequem kaufen kann. Unsere Datenbank greift auf zahlreiche Anbieter und Shops für Fermentier Töpfe zu und zeigt somit spielend leicht auf, wo man einen Fermentier Topf finden kann. Vorab jedoch noch einige Informationen zu Töpfen allgemein.

Fast alle Töpfe in unseren Küchen werden aus Edelstahl sein, doch hier und da wird man auch Aluminium Töpfe oder die ganz besonderen Töpfe aus Kupfer finden. Auch Glas Töpfe oder Keramik Töpfe gibt es vereinzelt. Im Set sind Töpfe meist ein wenig günstiger als wenn man sie einzeln kauft. Aber ist günstig gleich gut und was macht einen guten Topf aus? Darauf gehen wir ein, bevor wir uns den Fermentier Töpfe widmen. Ein guter Topf wird vom Boden aus gleichmäßig heiß und das im besten Fall möglichst schnell. Tatsächlich spielt beim Kochen auch die Energieeffizienz eine Rolle, so spart man Geld und die Umwelt, wenn man leistungsstarke Töpfe kauft. Allergiker sind übrigens gute beraten, auf nickelfreie Töpfe zu achten.

Fermentier Töpfe – Hier findet man einen Fermentier Topf kinderleicht

In dieser Liste zeigen wir einige Fermentier Töpfe Anbieter auf. Mit nur wenigen Klicks, gelangt man zum jeweiligen Anbieter für den Fermentier Topf.

Angebot
Fermentieren
Fermentieren - von Kimchi bis Kombucha: Ob Melone-Basilikum-Kefir, Pfirsich-Kombucha-Lassi oder Sauerteig-Vollkornbrot - wer Obst, Gemüse und Co. fermentiert, macht nicht nur die saisonale Ernte haltbar, sondern tut auch seinem Darm etwas Gutes. Über 60 gesunde Rezepte für Gemüse, Milchprodukte und Getränke gibt`s zum kleinen Preis im praktischen, übersichtlichen Bestseller-Format - von Klassikern wie Sauerkraut bis zu angesagten Trends wie Kombucha. Fermentieren leicht gemacht - das schmeckt auch dem Darm! Schon unsere Großmütter haben die Schätze aus ihren Gärten durch Einmachen haltbar gemacht - und heute liegt Fermentieren wieder voll im Trend. Kein Wunder, denn so können Sie mit Ihren selbst gemachten Vorräten das ganze Jahr lang gesund und vielfältig essen. Denn mittlerweile weiß man, dass der Darm für unser Wohlbefinden eine bedeutende Rolle spielt: Er entscheidet mit über unseren Gesundheitszustand und das Gewicht! Damit er unser Immunsystem stark macht und unseren Stoffwechsel auf Trab hält, braucht er Probiotika, die vor allem in Fermentiertem stecken. Wer fermentierte Lebensmittel wie Sauerkraut oder Frischkäse selbst herstellt und damit kocht, weiß außerdem genau, was drinsteckt - nämlich garantiert keine Zusatzstoffe!Gesund, lecker, haltbar - das Rezeptbuch zum Fermentieren: - Über 65 vielfältige, gesunde Rezepte zum Fermentieren - von Sauerkraut bis Kimchi. - Übersichtliche Warenkunde. - Infos zum Gesundheitsplus. - Visuell einzigartig dargestellt - typisch für die DK Bestseller-Reihe. Ob für Süßes, Herzhaftes, Getränke, Frühstück oder Abendessen: Die selbst fermentierten Lebensmittel aus diesem gesunden Kochbuch schmecken einfach unschlagbar gut!
Angebot
Fermentieren
Fermentieren ist eine der ältesten und einfachsten Methoden, um auf ganz natürliche Weise frisches Gemüse zu konservieren. Wertvolle Vitamine, Mineralien und Enzyme bleiben erhalten und der Geschmack ist unvergleichlich voll und aromatisch! Machen Sie fermentierte Köstlichkeiten ohne viel Aufwand zu Hause: Sie brauchen nur Einmachgläser, frisches Gemüse oder Kräuter, Salz und etwas Zeit, um aus Brokkoli, Kürbis, Rucola und Co. schmackhafte und gesunde Vorräte anzulegen, von denen Sie das ganze Jahr profitieren werden.PURER GESCHMACK VON A-Z IN ÜBER 140 KREATIVEN REZEPTENLernen Sie die besten Methoden und Rezepte aus 15 Jahren Erfahrung der Fermentier-Profis Kirsten und Christopher Shockey kennen. Schritt für Schritt erklären sie in ihrem Buch die Grundtechniken des Fermentierens und versorgen Sie nicht nur mit 140 abwechslungsreichen Rezepten - Sauerkraut, Kimchi, Pickles, Würzpasten, Relishes, Chutneys, Salsas -, sondern auch mit vielen Ideen, wie Sie die Schätze aus dem Glas vom Frühstück bis zum Dessert verwenden können!- das umfassende Handbuch für jeden Haushalt- probiotische, gesunde Lebensmittel selber machen- Grundlagenwissen und viele Tipps und Tricks für sicheres Gelingen- traditionelle und außergewöhnliche Rezepte zu 64 Gemüsesorten, Kräutern und Obst- von Basilikum bis Zucchini alphabetisch geordnet - Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Fotos und ausführlichen Beschreibungen- inklusive Fermentier-Pannenhilfe und Tipps zur richtigen Aufbewahrung- köstliche vegane, vegetarische und glutenfreie Rezepte, auch für die Paleo-Diät geeignet"Eine eindrucksvolle Ergänzung zu der wachsenden Literatur über das Fermentieren mit einem fundierten Überblick über alle Grundlagen und einem großartigen Rezeptteil."Sandor Ellix Katz, Autor von "The Art of Fermentation"
Angebot
Fermentieren
Gemüse einfach und natürlich haltbar machen. Praktische Grundlagen. Bewährte Methoden. 140 köstliche Rezepte. Neuauflage: Christopher Shockey
Angebot
Fermentieren
Gekonnt kochen: Antje de Vries/ Anne-Cathrine Preißer
Angebot
Fermentieren
Haben Sie Lust – Gemüse, Obst und Milchprodukte haltbar zu machen? Dann ist dieses Fermentieren Kochbuch der neue Star in Ihrer Küche! Das umfangreiche Ratgeberwerk von Antje de Vries erklärt ganz ausführlich, wie Fermentieren für Anfänger funktioniert . Gleich zu Beginn dürfen Sie sich über einen großen Praxisteil freuen, der ausführlich und Schritt für Schritt in das Thema Fermentation einführt . Das erwartet Sie in dem Kochbuch: Bedeutung und Historie von Fermentation Arten der Fermentation Übersicht des Equipments Praktische Durchführung der Fermentation Rezepte zum Thema Früchte und Gemüse Rezepte zum Thema Hülsenfrüchte und Getreide Fermentationsrezepte für Milchprodukten Theorieteil Fermentation Auf mehr als 60 Seiten führt die Autorin detailliert in das Thema Fermente und Haltbar machen ein . Als Hobbykoch und Gourmet können Sie sich hier umfassend anhand von Bildern, Tabellen, Grafiken und Text informieren, wie Fermentation wirklich gelingt und neben dem klassischen Einmachen einen wichtigen Stellenwert einnimmt. Auch die Ausstattung wird inkl. Bezugsquellen ausführlich beleuchtet. Ganz egal ob Fermentierglas, Gewichte zum Fermentieren, Tücher, Stoffe und Gefäße – der Ratgeberteil erklärt genau und gibt Anregung zum Upcycling. Rezepte – Fermentieren in der Praxis Auf 120 Seiten werden in 7 Kapiteln köstliche, überraschende und einfache Rezepte dargestellt – immer hochwertig fotografiert. Ganz egal, ob Sie mit einem einfachen Kimchi , selbstgemachtem Kefir oder Sauerkraut beginnen wollen – für jede Erfahrungsstufe bieten sich vielfältige Rezepte an. Auch außergewöhnliches, wie z.B. die Herstellung von Tempeh durch Edelschimmel und Koji werden im Buch dargestellt. Das hochwertige Buch aus dem TEUBNER Verlag ist ein schönes Geschenk für kochbegeisterte Menschen und eine wahre Bereicherung im Kochbuch-Regal.
Angebot
Fermentieren
Fermentieren – von Kimchi bis Kombucha: Ob Melone-Basilikum-Kefir, Pfirsich-Kombucha-Lassi oder Sauerteig-Vollkornbrot – wer Obst, Gemüse und Co. fermentiert, macht nicht nur die saisonale Ernte haltbar , sondern tut auch seinem Darm etwas Gutes . Über 60 gesunde Rezepte für Gemüse, Milchprodukte und Getränke gibt`s zum kleinen Preis im praktischen, übersichtlichen Bestseller-Format – von Klassikern wie Sauerkraut bis zu angesagten Trends wie Kombucha. Fermentieren leicht gemacht – das schmeckt auch dem Darm! Schon unsere Großmütter haben die Schätze aus ihren Gärten durch Einmachen haltbar gemacht – und heute liegt Fermentieren wieder voll im Trend . Kein Wunder, denn so können Sie mit Ihren selbst gemachten Vorräten das ganze Jahr lang gesund und vielfältig essen. Denn mittlerweile weiß man, dass der Darm für unser Wohlbefinden eine bedeutende Rolle spielt: Er entscheidet mit über unseren Gesundheitszustand und das Gewicht! Damit er unser Immunsystem stark macht und unseren Stoffwechsel auf Trab hält, braucht er Probiotika , die vor allem in Fermentiertem stecken. Wer fermentierte Lebensmittel wie Sauerkraut oder Frischkäse selbst herstellt und damit kocht, weiß außerdem genau, was drinsteckt – nämlich garantiert keine Zusatzstoffe ! Gesund, lecker, haltbar – das Rezeptbuch zum Fermentieren: • Über 65 vielfältige, gesunde Rezepte zum Fermentieren – von Sauerkraut bis Kimchi. • Übersichtliche Warenkunde. • Infos zum Gesundheitsplus. • Visuell einzigartig dargestellt – typisch für die DK Bestseller-Reihe. Ob für Süßes, Herzhaftes, Getränke, Frühstück oder Abendessen: Die selbst fermentierten Lebensmittel aus diesem gesunden Kochbuch schmecken einfach unschlagbar gut!
Angebot
Fermentieren
Die Heilkraft von fermentiertem, rohem Gemüse ist in vielen Kulturen bekannt. Als Teil des Wintervorrats sorgt es in der gemüse- und salatarmen Jahreszeit für eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Lebendige Bakterienkulturen, die für eine gesunde Darmflora notwendig sind, stärken unsere Abwehrkräfte und schützen vor vielen Krankheiten. Für dieses Buch hat die geübte „Fermentista“ Katrin Thomas ihre Schatzkammer voller (Crossover-)Rezeptideen zum Selbermachen geöffnet.
Angebot
Fermentieren
Fermentieren ganz leicht – Gesunde und leckere Rezepte Essen haltbar machen, Geld sparen, neue Geschmackserlebnisse kreieren und von gesundheitlichen Vorteilen profitieren – Fermentieren macht all das möglich! Dieses Einsteigerbuch gibt Ihnen alle notwendigen Basics und Anleitungen rund um den Prozess der Fermentation an die Hand. Mit abwechslungsreichen Rezepten kreieren Sie köstliche Lebensmittel wie Labneh, Kimchi, Tofu und Kombucha oder auch Klassiker wie Sauerkraut, Sauerteig und Joghurt, die zudem Ihre Darmgesundheit stärken. Fermentieren für Einsteiger*innen Die altbewährte Gärmethode aus Omas Küche feiert ihr Comeback – und das völlig zurecht! Denn fermentiertes Gemüse oder Obst schmecken nicht nur lecker, sondern sie sind auch echte Energiepakete. Die Milchsäurebakterien , die bei der Fermentation entstehen, sorgen für eine gute Darmflora . • Fundiertes Grundwissen zur Fermentation: Von den verschiedenen Fermentarten über das notwendige Werkzeug und Zubehör bis zu den richtigen Fermentationsbedingungen und unterschiedlichen Zubereitungsmöglichkeiten. • Vielfältige Rezepte aus fermentierten Lebensmitteln: Machen Sie Ihre eigenes Superfood für einen gesunden Darm selbst wie z.B. eingelegtes Gemüse, Cashew-Aufstrich, Ziegenkäse, Sauerteig-Pizza, Kokosmilch-Kefir oder Ananas-Essig. Viele der Rezepte eignen sich auch hervorragend als selbstgemachtes Geschenk aus der Küche. • Hintergrundinfos zu den Vorteilen der Fermentation: Mit fermentierten Lebensmitteln entdecken Sie nicht nur völlig neue Geschmackserlebnisse, sondern halten auch Ihren Darm gesund und fit. Verwandeln Sie einfache Lebensmittel in gesunde Delikatessen – dieses Buch bietet Ihnen den perfekten Einstieg in die traditionelle Küchentechnik der Fermentation!
Angebot
Fermentieren
Fermentieren ist eine der ältesten und einfachsten Methoden, um auf ganz natürliche Weise frisches Gemüse zu konservieren. Wertvolle Vitamine, Mineralien und Enzyme bleiben erhalten und der Geschmack ist unvergleichlich voll und aromatisch! Machen Sie fermentierte Köstlichkeiten ohne viel Aufwand zu Hause: Sie brauchen nur Einmachgläser, frisches Gemüse oder Kräuter, Salz und etwas Zeit, um aus Brokkoli, Kürbis, Rucola und Co. schmackhafte und gesunde Vorräte anzulegen, von denen Sie das ganze Jahr profitieren werden. PURER GESCHMACK VON A-Z IN ÜBER 140 KREATIVEN REZEPTEN Lernen Sie die besten Methoden und Rezepte aus 15 Jahren Erfahrung der Fermentier-Profis Kirsten und Christopher Shockey kennen. Schritt für Schritt erklären sie in ihrem Buch die Grundtechniken des Fermentierens und versorgen Sie nicht nur mit 140 abwechslungsreichen Rezepten - Sauerkraut, Kimchi, Pickles, Würzpasten, Relishes, Chutneys, Salsas -, sondern auch mit vielen Ideen, wie Sie die Schätze aus dem Glas vom Frühstück bis zum Dessert verwenden können! - das umfassende Handbuch für jeden Haushalt - probiotische, gesunde Lebensmittel selber machen - Grundlagenwissen und viele Tipps und Tricks für sicheres Gelingen - traditionelle und außergewöhnliche Rezepte zu 64 Gemüsesorten, Kräutern und Obst - von Basilikum bis Zucchini alphabetisch geordnet - Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Fotos und ausführlichen Beschreibungen - inklusive Fermentier-Pannenhilfe und Tipps zur richtigen Aufbewahrung - köstliche vegane, vegetarische und glutenfreie Rezepte, auch für die Paleo-Diät geeignet 'Eine eindrucksvolle Ergänzung zu der wachsenden Literatur über das Fermentieren mit einem fundierten Überblick über alle Grundlagen und einem großartigen Rezeptteil.' Sandor Ellix Katz, Autor von 'The Art of Fermentation'
Angebot
Fermentieren
Fermentieren ganz leicht - Gesunde und leckere RezepteEssen haltbar machen, Geld sparen, neue Geschmackserlebnisse kreieren und von gesundheitlichen Vorteilen profitieren - Fermentieren macht all das möglich! Dieses Einsteigerbuch gibt Ihnen alle notwendigen Basics und Anleitungen rund um den Prozess der Fermentation an die Hand. Mit abwechslungsreichen Rezepten kreieren Sie köstliche Lebensmittel wie Labneh, Kimchi, Tofu und Kombucha oder auch Klassiker wie Sauerkraut, Sauerteig und Joghurt, die zudem Ihre Darmgesundheit stärken. Fermentieren für EinsteigerinnenDie altbewährte Gärmethode aus Omas Küche feiert ihr Comeback - und das völlig zurecht! Denn fermentiertes Gemüse oder Obst schmecken nicht nur lecker, sondern sie sind auch echte Energiepakete. Die Milchsäurebakterien, die bei der Fermentation entstehen, sorgen für eine gute Darmflora.- Fundiertes Grundwissen zur Fermentation: Von den verschiedenen Fermentarten über das notwendige Werkzeug und Zubehör bis zu den richtigen Fermentationsbedingungen und unterschiedlichen Zubereitungsmöglichkeiten.- Vielfältige Rezepte aus fermentierten Lebensmitteln: Machen Sie Ihre eigenes Superfood für einen gesunden Darm selbst wie z.B. eingelegtes Gemüse, Cashew-Aufstrich, Ziegenkäse, Sauerteig-Pizza, Kokosmilch-Kefir oder Ananas-Essig. Viele der Rezepte eignen sich auch hervorragend als selbstgemachtes Geschenk aus der Küche.- Hintergrundinfos zu den Vorteilen der Fermentation: Mit fermentierten Lebensmitteln entdecken Sie nicht nur völlig neue Geschmackserlebnisse, sondern halten auch Ihren Darm gesund und fit.Verwandeln Sie einfache Lebensmittel in gesunde Delikatessen - dieses Buch bietet Ihnen den perfekten Einstieg in die traditionelle Küchentechnik der Fermentation!
Angebot
Fermentieren
Von Kefir bis Sauerkraut. Superfood für einen gesunden Darm: Adam Elabd
Angebot
Frisch und Fermentiert
Fermentierte Lebensmittel erleben eine Renaissance und sind dank Sauerkraut und Kimchi, dem koreanischen Nationalgericht aus milchsaurem Kohl, in der Street-Food-Bewegung hoch aktuell. Völlig zu Recht, denn fermentiertes Gemüse enthält probiotische Bakterien, eine Menge Vitamin C und andere gesunde Enzyme, die das Immunsystem stärken. Außerdem ist es köstlich! Zwar weiß heute kaum noch jemand wie man Sauerkraut & Co. selbst herstellen kann, doch dank Julie O ́Brien und Richard Climenhage muss das nicht länger so bleiben. Die beiden Experten geben eine kinderleichte Einführung in die Welt fermentierter Lebensmittel. Eine Schüssel, ein scharfes Messer sowie ein paar Einmachgläser – und schon kann es losgehen. Die Reise beginnt mit dem Klassiker schlechthin: dem Sauerkraut. Natürlich dürfen die absoluten Lieblings-Grundrezepte von O ́Brien und Climenhage für verschiedene Sauerkrautsorten, Kimchi und für die berühmten „Yin-Yang-Möhren“ nicht fehlen, die den Autoren den renommierten „Good-Food-Award“ einbrachten. Die über 80 leckeren Rezepte reichen vom Sauerkraut-Smoothie, Kimchi-Kick-Start-Frühstück, Firefly-Kimcheese und rustikalem Grillkäse über Super-Sauerkraut-Burger, Sauerkraut-Sushi bis zum Möhrenkuchen mit Frischkäse-Frosting. Wenn sich die frisch-sauren Lebensmittel einen Platz in Ihrem Alltag erobert haben, sind sie nicht mehr wegzudenken. An die Gläser, fertig, los!
Angebot
Gemüse fermentieren
In den hochverarbeiteten Nahrungsmitteln, die wir im Supermarkt finden, ist nichts mehr von der Lebendigkeit der ursprünglichen Lebensmittel übrig geblieben: Sie enthalten keine natürlichen Vitalstoffe und gesunden Bakterien mehr, die unser Körper so dringend braucht. An dieser Stelle betritt nun fermentiertes Gemüse die Bühne: Mit seiner Fülle an Probiotika, Enzymen, Antioxidantien, Vitaminen und Mineralstoffen stellt es eine (darm-)gesunde Ergänzung jedes Speiseplans dar, ist mit seinem frisch-säuerlichen Geschmack unvergleichlich köstlich und dabei ganz unkompliziert herzustellen – denn alles, was man braucht, ist Gemüse, Wasser, Salz, Gewürze und ein geeignetes Gefäß. Amanda Feifer erläutert in Gemüse fermentieren, was beim Gärungsprozess geschieht, welche Rolle Salz und gesunde Mikroorganismen dabei spielen und warum schädliche Bakterien keine Chance haben; stellt Zutaten, Utensilien und Grundregeln vor, mit denen die Herstellung von milchsauer eingelegtem Gemüse auf Anhieb gelingt, und präsentiert rund 100 abwechslungsreiche Rezepte, darunter Klassiker wie Sauergemüse und Sauerkraut, exotische Köstlichkeiten wie Kimchi, verschiedenste Gemüse im Glas, Saucen, Salsas und Dips sowie Kwass. Das Standardwerk zur Gemüsefermentation, dem neuen Trend aus den USA – ansprechend gestaltet mit vielen Farbfotos, kompaktes theoretisches Grundwissen, detaillierte praktische Anleitungen, ein großer Frage-Antwort-Teil, in dem ein Mikrobiologe alle Unklarheiten rund um das Thema „Milchsäuregärung“ beseitigt, sowie etwa 100 abwechslungsreiche Rezepte mit Spaßfaktor für alles, was Garten und Markt hergeben – natürlich vegetarisch und kohlenhydratarm!
Angebot
Frisch und Fermentiert
85 köstliche Rezepte mit fermentierten Möhren Sauerkraut und Kimchi - neu entdeckt: Julie O'Brien/ Richard J. Climenhage
Angebot
Gemüse fermentieren
In den hochverarbeiteten Nahrungsmitteln, die wir im Supermarkt finden, ist nichts mehr von der Lebendigkeit der ursprünglichen Lebensmittel übrig geblieben: Sie enthalten keine natürlichen Vitalstoffe und gesunden Bakterien mehr, die unser Körper so dringend braucht. An dieser Stelle betritt nun fermentiertes Gemüse die Bühne: Mit seiner Fülle an Probiotika, Enzymen, Antioxidantien, Vitaminen und Mineralstoffen stellt es eine (darm-)gesunde Ergänzung jedes Speiseplans dar, ist mit seinem frisch-säuerlichen Geschmack unvergleichlich köstlich und dabei ganz unkompliziert herzustellen - denn alles, was man braucht, ist Gemüse, Wasser, Salz, Gewürze und ein geeignetes Gefäß.Amanda Feifer erläutert in Gemüse fermentieren,was beim Gärungsprozess geschieht, welche Rolle Salz und gesunde Mikroorganismen dabei spielen und warum schädliche Bakterien keine Chance haben;stellt Zutaten, Utensilien und Grundregeln vor, mit denen die Herstellung von milchsauer eingelegtem Gemüse auf Anhieb gelingt, undpräsentiert rund 100 abwechslungsreiche Rezepte, darunter Klassiker wie Sauergemüse und Sauerkraut, exotische Köstlichkeiten wie Kimchi, verschiedenste Gemüse im Glas, Saucen, Salsas und Dips sowie Kwass.Das Standardwerk zur Gemüsefermentation, dem neuen Trend aus den USA - ansprechend gestaltet mit vielen Farbfotos, kompaktes theoretisches Grundwissen, detaillierte praktische Anleitungen, ein großer Frage-Antwort-Teil, in dem ein Mikrobiologe alle Unklarheiten rund um das Thema "Milchsäuregärung" beseitigt, sowie etwa 100 abwechslungsreiche Rezepte mit Spaßfaktor für alles, was Garten und Markt hergeben - natürlich vegetarisch und kohlenhydratarm!
Angebot
Fermentieren. Fern Green - Buch
Fermentieren. Fermentieren - von Kimchi bis Kombucha: Ob Melone-Basilikum-Kefir Pfirsich-Kombucha-Lassi oder Sauerteig-Vollkornbrot - wer Obst Gemüse und Co. fermentiert macht nicht nur die saisonale Ernte haltbar sondern tut auch seinem Darm etwas Gutes. Über 60 gesunde Rezepte für Gemüse Milchprodukte und Getränke gibt`s zum kleinen Preis im praktischen übersichtlichen Bestseller-Format - von Klassikern wie Sauerkraut bis zu angesagten Trends wie Kombucha.Fermentieren leicht gemacht - das schmeckt auch dem Darm! Schon unsere Großmütter haben die Schätze aus ihren Gärten durch Einmachen haltbar gemacht - und heute liegt Fermentieren wieder voll im Trend. Kein Wunder denn so können Sie mit Ihren selbst gemachten Vorräten das ganze Jahr lang gesund und vielfältig essen. Denn mittlerweile weiß man dass der Darm für unser Wohlbefinden eine bedeutende Rolle spielt: Er entscheidet mit über unseren Gesundheitszustand und das Gewicht! Damit er unser Immunsystem stark macht und unseren Stoffwechsel auf Trab hält braucht er Probiotika die vor allem in Fermentiertem stecken. Wer fermentierte Lebensmittel wie Sauerkraut oder Frischkäse selbst herstellt und damit kocht weiß außerdem genau was drinsteckt - nämlich garantiert keine Zusatzstoffe!Gesund lecker haltbar - das Rezeptbuch zum Fermentieren: - Über 65 vielfältige gesunde Rezepte zum Fermentieren - von Sauerkraut bis Kimchi. - Übersichtliche Warenkunde. - Infos zum Gesundheitsplus. - Visuell einzigartig dargestellt - typisch für die DK Bestseller-Reihe.Ob für Süßes Herzhaftes Getränke Frühstück oder Abendessen: Die selbst fermentierten Lebensmittel aus diesem gesunden Kochbuch schmecken einfach unschlagbar gut!
Angebot
Fermentieren als Buch von Fern Green
Fermentieren - Für einen gesunden Darm. Über 60 Rezepte für Gemüse Milchprodukte und Getränke: ab 12.95 €
Angebot
Fermentieren. Adam Elabd - Buch
Fermentieren. Fermentieren ganz leicht - Gesunde und leckere RezepteEssen haltbar machen Geld sparen neue Geschmackserlebnisse kreieren und von gesundheitlichen Vorteilen profitieren - Fermentieren macht all das möglich! Dieses Einsteigerbuch gibt Ihnen alle notwendigen Basics und Anleitungen rund um den Prozess der Fermentation an die Hand. Mit abwechslungsreichen Rezepten kreieren Sie köstliche Lebensmittel wie Labneh Kimchi Tofu und Kombucha oder auch Klassiker wie Sauerkraut Sauerteig und Joghurt die zudem Ihre Darmgesundheit stärken.Fermentieren für EinsteigerinnenDie altbewährte Gärmethode aus Omas Küche feiert ihr Comeback - und das völlig zurecht! Denn fermentiertes Gemüse oder Obst schmecken nicht nur lecker sondern sie sind auch echte Energiepakete. Die Milchsäurebakterien die bei der Fermentation entstehen sorgen für eine gute Darmflora.- Fundiertes Grundwissen zur Fermentation: Von den verschiedenen Fermentarten über das notwendige Werkzeug und Zubehör bis zu den richtigen Fermentationsbedingungen und unterschiedlichen Zubereitungsmöglichkeiten.- Vielfältige Rezepte aus fermentierten Lebensmitteln: Machen Sie Ihre eigenes Superfood für einen gesunden Darm selbst wie z.B. eingelegtes Gemüse Cashew-Aufstrich Ziegenkäse Sauerteig-Pizza Kokosmilch-Kefir oder Ananas-Essig. Viele der Rezepte eignen sich auch hervorragend als selbstgemachtes Geschenk aus der Küche.- Hintergrundinfos zu den Vorteilen der Fermentation: Mit fermentierten Lebensmitteln entdecken Sie nicht nur völlig neue Geschmackserlebnisse sondern halten auch Ihren Darm gesund und fit.Verwandeln Sie einfache Lebensmittel in gesunde Delikatessen - dieses Buch bietet Ihnen den perfekten Einstieg in die traditionelle Küchentechnik der Fermentation!
Angebot
Fermentieren als Buch von Adam Elabd
Fermentieren - Von Kefir bis Sauerkraut. Superfood für einen gesunden Darm: ab 16.95 €
Angebot
Einfach fermentieren
Fermentierte Lebensmittel sind echte Superfoods: Gemüse, Milch, Brot und Co., die mithilfe von Bakterien verwandelt werden, sind aromatischer, nährstoffreicher, besser bekömmlich und helfen sogar beim Abnehmen. Ernährungsexpertin Annette Sabersky zeigt in einfachen Schritten, wie das Fermentieren funktioniert, gibt Tipps zum Gelingen und Einkaufshilfen für alle, die keine Zeit zum Selbermachen haben.
Angebot
Einfach fermentieren
Fermentierte Lebensmittel sind echte Superfoods: Gemüse, Milch, Brot und Co., die mithilfe von Bakterien verwandelt werden, sind aromatischer, nährstoffreicher, besser bekömmlich und helfen sogar beim Abnehmen. Ernährungsexpertin Annette Sabersky zeigt in einfachen Schritten, wie das Fermentieren funktioniert, gibt Tipps zum Gelingen und Einkaufshilfen für alle, die keine Zeit zum Selbermachen haben.
Angebot
Fermentieren. Adam Elabd - Buch
Fermentieren. Fermentieren ganz leicht - Gesunde und leckere RezepteEssen haltbar machen Geld sparen neue Geschmackserlebnisse kreieren und von gesundheitlichen Vorteilen profitieren - Fermentieren macht all das möglich! Dieses Einsteigerbuch gibt Ihnen alle notwendigen Basics und Anleitungen rund um den Prozess der Fermentation an die Hand. Mit abwechslungsreichen Rezepten kreieren Sie köstliche Lebensmittel wie Labneh Kimchi Tofu und Kombucha oder auch Klassiker wie Sauerkraut Sauerteig und Joghurt die zudem Ihre Darmgesundheit stärken.Fermentieren für EinsteigerinnenDie altbewährte Gärmethode aus Omas Küche feiert ihr Comeback - und das völlig zurecht! Denn fermentiertes Gemüse oder Obst schmecken nicht nur lecker sondern sie sind auch echte Energiepakete. Die Milchsäurebakterien die bei der Fermentation entstehen sorgen für eine gute Darmflora.- Fundiertes Grundwissen zur Fermentation: Von den verschiedenen Fermentarten über das notwendige Werkzeug und Zubehör bis zu den richtigen Fermentationsbedingungen und unterschiedlichen Zubereitungsmöglichkeiten.- Vielfältige Rezepte aus fermentierten Lebensmitteln: Machen Sie Ihre eigenes Superfood für einen gesunden Darm selbst wie z.B. eingelegtes Gemüse Cashew-Aufstrich Ziegenkäse Sauerteig-Pizza Kokosmilch-Kefir oder Ananas-Essig. Viele der Rezepte eignen sich auch hervorragend als selbstgemachtes Geschenk aus der Küche.- Hintergrundinfos zu den Vorteilen der Fermentation: Mit fermentierten Lebensmitteln entdecken Sie nicht nur völlig neue Geschmackserlebnisse sondern halten auch Ihren Darm gesund und fit.Verwandeln Sie einfache Lebensmittel in gesunde Delikatessen - dieses Buch bietet Ihnen den perfekten Einstieg in die traditionelle Küchentechnik der Fermentation!
Angebot
Fermentieren. Fern Green - Buch
Fermentieren. Fermentieren - von Kimchi bis Kombucha: Ob Melone-Basilikum-Kefir Pfirsich-Kombucha-Lassi oder Sauerteig-Vollkornbrot - wer Obst Gemüse und Co. fermentiert macht nicht nur die saisonale Ernte haltbar sondern tut auch seinem Darm etwas Gutes. Über 60 gesunde Rezepte für Gemüse Milchprodukte und Getränke gibt`s zum kleinen Preis im praktischen übersichtlichen Bestseller-Format - von Klassikern wie Sauerkraut bis zu angesagten Trends wie Kombucha.Fermentieren leicht gemacht - das schmeckt auch dem Darm! Schon unsere Großmütter haben die Schätze aus ihren Gärten durch Einmachen haltbar gemacht - und heute liegt Fermentieren wieder voll im Trend. Kein Wunder denn so können Sie mit Ihren selbst gemachten Vorräten das ganze Jahr lang gesund und vielfältig essen. Denn mittlerweile weiß man dass der Darm für unser Wohlbefinden eine bedeutende Rolle spielt: Er entscheidet mit über unseren Gesundheitszustand und das Gewicht! Damit er unser Immunsystem stark macht und unseren Stoffwechsel auf Trab hält braucht er Probiotika die vor allem in Fermentiertem stecken. Wer fermentierte Lebensmittel wie Sauerkraut oder Frischkäse selbst herstellt und damit kocht weiß außerdem genau was drinsteckt - nämlich garantiert keine Zusatzstoffe!Gesund lecker haltbar - das Rezeptbuch zum Fermentieren: - Über 65 vielfältige gesunde Rezepte zum Fermentieren - von Sauerkraut bis Kimchi. - Übersichtliche Warenkunde. - Infos zum Gesundheitsplus. - Visuell einzigartig dargestellt - typisch für die DK Bestseller-Reihe.Ob für Süßes Herzhaftes Getränke Frühstück oder Abendessen: Die selbst fermentierten Lebensmittel aus diesem gesunden Kochbuch schmecken einfach unschlagbar gut!
Angebot
So einfach ist Fermentieren
Lasst uns lebendige Nahrungsmittel im Einklang mit der Natur herstellen und haltbar machen!Seien Sie bereit für eine Tour de Force durch die Welt der Küche des Gärens und der Lebendkulturen! Diese lebendigen Nahrungsmittel versorgen uns mit unglaublichen gesundheitlichen Vorzügen, schmecken köstlich und sind leicht herzustellen.Von Anbeginn der menschlichen Kultur haben wir uns von fermentierten Lebensmitteln ernährt - Brot, Kaffee, Schokolade, Bier, Wein, Käse, Miso, Joghurt, Sauerkraut, um nur einige der bekanntesten zu nennen. Wir vertrauten der Magie der Fermentierung, die den Geschmack, den Duft und die gesundheitlichen Vorzüge unserer Nahrung und unserer Getränke bewahrte und erweiterte. Fermentierte Lebensmittel sind im Wortsinn »lebendig« mit all der komplexen Bakterienaktivität, die für das Leben an sich so bedeutsam ist und die eben nicht durch industrielle Verarbeitung abgetötet oder zerstört wurde.So einfach ist Fermentieren ist das bis jetzt einzige umfassende (Rezept-)Buch über das Fermentieren und das Kochen mit Lebendkulturen. Es ist aber noch viel mehr, es ist ein »Kulturmanifest« der Geschichte und der Umstände menschlicher Ernährung. Dieses revolutionäre und einzigartige Buch wird jeden ansprechen, der sich für die Essenstraditionen in der Welt und die vitale Verbundenheit von Ernährung und guter Gesundheit interessiert.Die Wiederentdeckung einer Methode zur Herstellung und Haltbarmachung ebenso leckerer wie gesunder Nahrungsmittel!»Für mich bedeutete die Fermentierung eine wichtige Entdeckungsreise. Ich möchte Sie einladen, mich auf diesem spannenden Weg zu begleiten. Es ist ein Weg, der schon seit Jahrtausenden begangen wird, aber in unserer Zeit und in dem Teil der Welt, in dem wir leben, weitgehend in Vergessenheit geraten ist - überholt vom Superschnellweg der industriellen Lebensmittelherstellung.« Sandor Ellix Katz
Angebot
Kilner Fermentier-Set 3 L
Glasbehälter / 3 Liter
Angebot
KILNER Fermentationsglas, Glas, Silikon, Keramik, (1-tlg), zum Fermentieren, 3 Liter, mit Rezeptbuch
Das Kilner® Fermentationsset bietet eine einfache Möglichkeit, köstliche und gesunde Gerichte herzustellen. Fermentierte Lebensmittel enthalten besonders viele Vitamine, Mineralien und probiotische Kulturen. Das Kilner Fermentier-Set eignet sich...
Angebot
Einmachen & Fermentieren
'Einmachen & Fermentieren' - gesunder Vorrat im Glas Von Kimchi bis saure Gurken – Homemade ist ein absoluter Trend. Selbst gemacht schmeckt einfach alles noch viel besser. Und vor allem: Nur so wissen Sie genau, was wirklich in Ihrem Essen steckt. Da haben Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker keine Chance! Obst und Gemüse selbst einmachen oder fermentieren – das ist gar nicht schwer. Dieses Kochbuch zeigt Ihnen in gut beschriebenen Anleitungen und wundervollen Rezepten, wie Sie zu Hause ganz einfach Ihre eigenen Vorräte anlegen. Ob einlegen, einmachen, einwecken, fermentieren oder trocknen – bald sind Sie in Sachen Haltbarmachen ein Profi. Mit gut gefülltem Vorratsschrank versteht sich: Kompottgläser, eingelegtes Gemüse, getrocknete Kräuter und und und ... Genießen Sie die Sommer-Ernte aus Ihrem Garten auch im Winter oder verschenken Sie Ihr Lieblingsgericht im Einmachglas. „Einmachen & Fermentieren“ hält für all das die perfekten Ideen bereit. „Einmachen & Fermentieren“: Ihr Buch auf einen Blick Das erwartet Sie in „Einmachen & Fermentieren“: Service : Gemüse und Obst für den Vorrat, nützliche Küchenhelfer; Gläser und Gefäße, Gemüse fermentieren Schritt für Schritt erklärt und weiteres Know-how Einlegen : Buntes Gemüse von sauer bis scharf, Allerlei Gurken, Gemüse in Öl, fein eingelegtes Obst und mehr Einmachen : Kohl in Variationen, bunte Gemüsegerichte; Saucen für den Vorrat und mehr Fermentieren : Klassisches Weinsauerkraut, farbenfrohe Gemüsevielfalt und mehr Trocknen : Getrocknete Pilze, getrocknetes Gemüse und getrocknetes Obst Wissen, was drin steckt – der eigene Vorrat ohne Zusatzstoffe Der selbstgemachte Vorrat schmeckt herrlich, ist günstig und die gesündeste Art der Konservierung. Über 80 Rezepte für Obst und Gemüse warten darauf, von Ihnen, mit der richtigen Technik, ohne künstliche Hilfsmittel haltbar gemacht zu werden. Lassen Sie sich überraschen, wie vielfältig das Konservieren sein kann und wie viel Abwechslung in so einem Einmachglas steckt. Einlegen – pikant, süßsauer oder würzig Entdecken Sie tolle Rezepte wie „Möhren mit Koriander“; „Saure Gurken mit Dill“ oder „Artischocken mit KrBuntes Gemüse mit Minestrone'tt für Schritt wie es geht.nen mit der richtigen Technik ohne innen steckt. rauchen. n Nachereuen äutern, Zitronen und Orangen“. Pikant eingelegtes Gemüse passt übrigens ganz wunderbar zur herzhaften Brotzeit. Einmachen: Lieblingsgerichte aus dem Glas Ihr All-Time-Favorite wartet bald immer greifbar in der Vorratskammer auf Sie und ist fix zubereitet. Denn auch köstliche Mahlzeiten lassen sich leicht auf Vorrat herstellen: zum Beispiel „Blaukraut mit Äpfeln“; „Grünkohl mit Kartoffeln“ oder „Tomatensauce mit Basilikum“. Fermentieren: Betreten Sie kulinarisches Neuland Knackig-säuerliche Gemüsevariationen zaubern Sie durch das Fermentieren ins Glas – viel unkomplizierter als es klingt. Bereiten Sie „Kimchi aus Chinakohl“ oder „Salzzitronen mit Kräutern“ zu. Wir verraten Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht. Trocknen: Das hält ja (fast) ewig! Unbedingt ausprobieren: das Trocknen von Obst und Gemüse. Ganz neue Geschmackserlebnisse erwarten Sie – „Pilze mit Kräutern“; „Buntes Gemüse mit Minestrone“; „Fruchtiges Kirsch-Mango-Konfekt“. Also: Am besten gleich Platz in der Vorratskammer schaffen und loslegen!
Angebot
Gesund mit fermentiertem Gemüse
Was für unsere Urgroßmütter noch alltäglich war, erlebt heute ein großes Comeback: Fermentieren als gesunde und nachhaltige Methode, um Gemüse haltbar zu machen. Denn fermentiertes Gemüse, z.B. selbst gemachtes Sauerkraut, schmeckt nicht nur gut, es ist auch reich an Vitaminen und Mineralstoffen, tötet unerwünschte Bakterien ab und hält den Darm fit. Dieses Buch macht das Fermentieren leicht. Es stellt die verschiedenen Methoden vor und erklärt, warum fermentierte Lebensmittel das reinste Superfood sind. Leckere und gesunde Rezepte machen Lust aufs Ausprobieren und Genießen.
Angebot
Fermentieren als Buch von Katrin Thomas
Fermentieren - Superfood für den Darm: ab 14.9 €
Angebot
Fermentieren. Das Rezeptbuch
Sauerkraut, Kimchi, Miso, Ketchup, Käse und Schinken selber machen, Bier selber brauen und Brot selber backen geht mit winzigen Helfern wie Hefen und Bakterien ganz einfach. Fermentation von Lebensmitteln ist eine uralte Methode, mit der Herstellung und Haltbarmachung vieler Produkte überhaupt erst möglich wird. Fermentierte Lebensmittel sind gesund, meist sehr gut verträglich, verdauungsfördernd und immunstärkend. Lassen Sie sich inspirieren von über 250 Rezepten und Varianten!