Innotec Topfix Produktüberblick

Innotec Topfix – Innotec Töpfeix einfach online kaufen Topf ist nicht Topf und beim Kauf von Töpfen wie auch den Innotec Töpfeix, sollte man einiges beachten. Klar beim Thema Messer, Kochtöpfe und anderen Küchenutensilien, ist in Zeiten von permanenten Kochsendungen, ein wahrer Hype entstanden. Doch verdienen Innotec Töpfeix und andere Töpfe durchaus ein wenig Aufmerksamkeit, denn ein Kochtopf-Set kann gerne auch mal alles andere als günstig sein. Eben drum sollte man vor dem Kauf eines Topfes so manches beachten, Preise vergleichen und den einen oder anderen Testbericht lesen. Wir widmen uns gleich dem Innotec Topfix und zeigen auf, wo man Innotec Töpfeix günstig und bequem kaufen kann. Unsere Datenbank greift auf zahlreiche Anbieter und Shops für Innotec Töpfeix zu und zeigt somit spielend leicht auf, wo man einen Innotec Topfix finden kann. Vorab jedoch noch einige Informationen zu Töpfen allgemein.

Fast alle Töpfe in unseren Küchen werden aus Edelstahl sein, doch hier und da wird man auch Aluminium Töpfe oder die ganz besonderen Töpfe aus Kupfer finden. Auch Glas Töpfe oder Keramik Töpfe gibt es vereinzelt. Im Set sind Töpfe meist ein wenig günstiger als wenn man sie einzeln kauft. Aber ist günstig gleich gut und was macht einen guten Topf aus? Darauf gehen wir ein, bevor wir uns den Innotec Töpfeix widmen. Ein guter Topf wird vom Boden aus gleichmäßig heiß und das im besten Fall möglichst schnell. Tatsächlich spielt beim Kochen auch die Energieeffizienz eine Rolle, so spart man Geld und die Umwelt, wenn man leistungsstarke Töpfe kauft. Allergiker sind übrigens gute beraten, auf nickelfreie Töpfe zu achten.

Innotec Töpfeix – Hier findet man einen Innotec Topfix kinderleicht

In dieser Liste zeigen wir einige Innotec Töpfeix Anbieter auf. Mit nur wenigen Klicks, gelangt man zum jeweiligen Anbieter für den Innotec Topfix.

INNOTEC Zinc Coat 500 ml (Zink Coat)
INNOTEC Zinc Coat (Rostschutzschicht auf Zinkbasis) 500 ml Zinc Coat ist eine besondere Rostschutzbeschichtung auf Zinkbasis, welche sowohl vor als auch nach dem Schweißen anwendbar. Bildet eine Schutzschicht, die sich bestens zum CO2- und Punktschweißen eignet. Während des Schweißvorgangs gibt Zinc Coat keine Spritzer ab und brennt nur minimal ein, sodass ein sehr hoher Schutz gewährleistet ist. Durch Hinzufügen von Epoxid in der Produktzusammensetzung entsteht eine einzigartige Deckschicht, die nach dem Aushärten als perfekte Grundschicht für nahezu alle Dichtmassen und Lacksysteme dient. Zinc Coat besitzt eine ausgezeichnete Haftung und ein sehr hohes Deckvermögen. Aufgrund der schnellen Trocknung kann das Produkt bereits nach 10 Minuten geschweißt werden. Eigenschaften: Schweißbar, selbst mit CO2-Schweißung Schleifbar nach vollständiger Aushärtung Mit fast allen heutigen Lacksystemen überlackierbar/überstreichbar Zuverlässiger Korrosionsschutz auf Metallflächen GEFAHR GHS02 GHS07 GHS08 GHS09 Gefahrenhinweise (CLP) H222 - Extrem entzündbares Aerosol H229 - Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten H319 - Verursacht schwere Augenreizung H336 - Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen H372 - Schädigt die Organe bei längerer oder wiederholter Exposition H411 - Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung Sicherheitshinweise (CLP) P210 - Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P211 - Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen P251 - Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch P260 - Aerosol nicht einatmen P271 - Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden P280 - Schutzhandschuhe, Augenschutz tragen P301+P310 - BEI VERSCHLUCKEN: Sofort Arzt anrufen P304+P340 - BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen P305+P351+P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen P331 - KEIN Erbrechen herbeiführen P403 - An einem gut belüfteten Ort aufbewahren P410+P412 - Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen EUH066 - Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen EUH208 - Enthält 2-Butanonoxim. Kann allergische Reaktionen hervorrufen Gefährliche Inhaltsstoffe : Aceton; Kohlenwasserstoffe, C9-C12, n-Alkane, Isoalkane, cyclische Verbindungen, Aromaten (2-25%)
INNOTEC Spray Seal HS-M 290 ml (grau)
INNOTEC Spray Seal HS-M Karosseriedichtmittel 290 ml grau   Spray-Seal ist eine aromatfreie, spritzbare Karosseriedichtmasse, die durch ihre einzigartige Zusammensetzung und die vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten dazu geeignet ist, werksoriginale Dichtnähte und Strukturen an Karosserieteilen zahlreicher Fahrzeugmodelle nachzuahmen. Aufgrund der einzigartigen MS-Polymer-Zusammensetzung ermöglicht Spray-Seal eine überaus präzise Verarbeitung ohne Overspray oder linienförmige Lackfehler. Somit ist Spray-Seal bereits nach 30 Minuten nass in nass überlackierbar. Spray-Seal ist isocyanatfrei und dauerhaft elastisch. Das Produkt schrumpft nicht und schützt den Untergrund aufgrund seiner ausgezeichneten Haftung. Spray-Seal gibt es in zwei Ausführungen: Spray-Seal HS-m und Spray-Seal LS-m. Spray-Seal HS-m besitzt ein hohes Standvermögen und lässt sich somit vor allem bei besonders grob gespritzten Strukturen ideal verarbeiten, wenn eine hohe Schichtdicke erforderlich ist. Das Produkt kann auch mit einer Spritzpistole verarbeitet werden, um Präzisionsnähte, wie beispielsweise Türdichtnähte, einwandfrei auszuführen. Das Produkt lässt sich zudem mit einem Nylon-Pinsel streichen. Spray-Seal LS-m lässt sich leicht versprühen und auf unterschiedlichste Strukturen einstellen. Damit ist es das ideale Produkt für große Flächen. Dank seiner schalldämmenden Eigenschaften eignet sich Spray-Seal LS-m natürlich ganz besonders für Bodenbleche, Radkästen und Türschweller. In den handlichen 290ml-Patronen ist Spray-Seal ausgesprochen praktisch und wirtschaftlich. Bei Verarbeitung mit dem speziell hierzu entwickelten Sealer Applicator ergeben sich vielfältige Verarbeitungsmöglichkeiten, sodass praktisch jede Struktur nachgeahmt werden kann. Darüber hinaus ist der Sealer Applicator so konzipiert, dass eine angebrochene Patrone sehr lange in der Pistole haltbar bleibt. Folglich ist auch der Reinigungsaufwand auf ein Mindestmaß beschränkt. Falls die Dichtmasse gestrichen werden muss, empfiehlt es sich, den InnoQuip Brush zu verwenden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.   Eigenschaften: Isocyanat- und aromatfrei Sehr schnelle Hautbildung und Durchtrocknung Nass in nass übersprühbar (nach 30 Minuten) Überaus präzise Verarbeitung und einfache Anwendung Hervorragender Rostschutz bei geschlossener Schicht Dauerhaft elastisch, reißt nicht Stoß- und schlagfest Im Sealer Applicator besitzt Spray-Seal eine hohe Haltbarkeit   Aggregatzustand : Flüssigkeit Aussehen : Visköse Flüssigkeit Geruch : Leicht Flammpunkt : > 65 °C Zersetzungstemperatur : > 250 °C Relative Dichte (Wasser = 1) : 1,53 Löslichkeit : Wasser: Nicht beziehungsweise wenig mischbar Viskosität, dynamisch : 30000 mPa.s (20 °C)   Varianten: schwarz   ocker grau
INNOTEC Spray Seal LS-M 290 ml (grau)
INNOTEC Spray-Seal LS-M Karosseriedichtmasse 290 ml grau Spray-Seal ist eine aromatfreie, spritzbare Karosseriedichtmasse, die durch ihre einzigartige Zusammensetzung und die vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten dazu geeignet ist, werksoriginale Dichtnähte und Strukturen an Karosserieteilen zahlreicher Fahrzeugmodelle nachzuahmen. Aufgrund der einzigartigen MS-Polymer-Zusammensetzung ermöglicht Spray-Seal eine überaus präzise Verarbeitung ohne Overspray oder linienförmige Lackfehler. Somit ist Spray-Seal bereits nach 30 Minuten nass in nass überlackierbar. Spray-Seal ist isocyanatfrei und dauerhaft elastisch. Das Produkt schrumpft nicht und schützt den Untergrund aufgrund seiner ausgezeichneten Haftung. Spray-Seal gibt es in zwei Ausführungen: Spray-Seal HS-m und Spray-Seal LS-m. Spray-Seal HS-m besitzt ein hohes Standvermögen und lässt sich somit vor allem bei besonders grob gespritzten Strukturen ideal verarbeiten, wenn eine hohe Schichtdicke erforderlich ist. Das Produkt kann auch mit einer Spritzpistole verarbeitet werden, um Präzisionsnähte, wie beispielsweise Türdichtnähte, einwandfrei auszuführen. Das Produkt lässt sich zudem mit einem Nylon-Pinsel streichen. Spray-Seal LS-m lässt sich leicht versprühen und auf unterschiedlichste Strukturen einstellen. Damit ist es das ideale Produkt für große Flächen. Dank seiner schalldämmenden Eigenschaften eignet sich Spray-Seal LS-m natürlich ganz besonders für Bodenbleche, Radkästen und Türschweller. In den handlichen 290ml-Patronen ist Spray-Seal ausgesprochen praktisch und wirtschaftlich. Bei Verarbeitung mit dem speziell hierzu entwickelten Sealer Applicator ergeben sich vielfältige Verarbeitungsmöglichkeiten, sodass praktisch jede Struktur nachgeahmt werden kann. Darüber hinaus ist der Sealer Applicator so konzipiert, dass eine angebrochene Patrone sehr lange in der Pistole haltbar bleibt. Folglich ist auch der Reinigungsaufwand auf ein Mindestmaß beschränkt. Falls die Dichtmasse gestrichen werden muss, empfiehlt es sich, den InnoQuip Brush zu verwenden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.   Eigenschaften: Isocyanat- und aromatfrei Sehr schnelle Hautbildung und Durchtrocknung Nass in nass übersprühbar (nach 30 Minuten) Überaus präzise Verarbeitung und einfache Anwendung Hervorragender Rostschutz bei geschlossener Schicht Dauerhaft elastisch, reißt nicht Stoß- und schlagfest Im Sealer Applicator besitzt Spray-Seal eine hohe Haltbarkeit   Basis: Silanmodifizierte Polymere Dichte: ± 1500 kg/m³ Konsistenz: Thixotrop Lösungsmittel: Mischung aus Isoparaffin Flammpunkt: > 63°C Härte: 65 (Shore A) Bruchfestigkeit (Zugfestigkeit): 1,50 N/mm² (nach DIN 53504) Bruchdehnung (%): 280% (nach DIN 53504) Modul: ± 1,20 N/mm² (100% Dehnung) (nach DIN 53504) Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +100°C (kurzfristig +130°C nach Aushärtung) UV-Beständigkeit: Gut, bei einer ausreichenden Schichtdicke (minimal 3 mm) Wasserbeständigkeit: Gut Lösungsmittelbeständigkeit: Ziemlich gut Säurebeständigkeit: Gut, beständig gegen schwache Säuren Standvermögen: Ziemlich gut, fließt nach Feststoffgehalt: ± 90% Schrumpfung: ± 12% Verarbeitungsbedingungen: +5°C bis +40°C Untergrund: Vorzugsweise: grundiertes Metall Vorbereitung des Untergrundes: Für einen sauberen, trockenen und fettfreien Untergrund sorgen. Den Untergrund mit Innotec Multisol reinigen. Applikation: Das Aufsprühen erfolgt bei 4 bis 5 Bar mit dem speziell dazu entwickelten Sealer Applicator. Siehe auch die Gebrauchsanleitung des Sealer Applicators. Hautbildung: ± 10 Minuten (bei 23°C / 75% relative Luftfeuchtigkeit)   Varianten: schwarz   nebelgrau weiß
INNOTEC Frame Finish 500 ml
INNOTEC Frame Finish Oberflächenschutz 500 ml Frame Finish ist ein werksoriginaler, glänzender Spezialoberflächenschutz auf Basis von Alkydharzen und somit in hohem Maße schlag-, stoß- und wetterfest, womit er sich bestens zum Schutz von Karosserieteilen empfiehlt, die ab Werk in RAL 9011 lackiert sind. Frame Finish verbindet professionellen Oberflächenschutz mit werksoriginaler Verarbeitung. Frame Finish besitzt ein hervorragendes Haftvermögen auf alten Lack- und Grundschichten. Somit eignet er sich ganz besonders zum Lackieren oder Nachbearbeiten von beispielsweise Fahrgestellen, Fahrzeugen, Lastwagen, Anhängern, Karosserieteilen, landwirtschaftlichen Geräten, Containern, Stahlbauten,   Einfriedungen, Maschinen usw. Frame Finish ist auch zum Lackieren maßgeschnittener Teile anwendbar, wie Stützen, Klemmen und sonstigen Karosseriepassteilen. Frame Finish besitzt eine herausragende Deckkraft und ist bereits nach 15 Minuten staubtrocken. In der Sprühdose ist Frame Finish besonders benutzerfreundlich und anwendungspraktisch. Durch die einmalige Kombination aus Ventil und Düse erreicht Frame Finish sowohl von der Leistung als auch von dem Sprühbild her die Qualität einer Spritzpistole. Eigenschaften: Ansehnliches, gleichmäßiges Sprühbild und herausragende Deckkraft durch einmalige Kombination aus Ventil und Düse Staubtrocken nach 15 Minuten (20 °C / 65 % RLF) Haftfrei nach 30 Minuten (20 °C / 65 % RLF) Vollständig ausgehärtet nach 7 Tagen (20 °C / 65 % RLF) Hervorragende Haftung auf alten Lack- und Grundschichten Werksoriginaler Farbton (RAL 9011) und Glanz Nach vollständiger Aushärtung in hohem Maße schlagfest Anwendungen Kfz-Branche Zum Lackieren oder Nachbearbeiten von Fahrgestellen, Fahrzeugen, LKW, Anhängern, Karosserieteilen, landwirtschaftlichen Geräten, Containern, Stahlbauten, Maschinenteilen, Metallrahmen und -leisten, Metallgestellen, Formrohren, Abdeckungen, Schmiedeisen, Gittern, Werkzeugen uvm... Hinweise Für sauberen, trockenen, staub- und fettfreien Untergrund sorgen Untergrund mit Innotec Multisol oder Seal and Bond Remover reinigen Untergrund zur besseren Haftung mit Vlies anschleifen Sprühdose vor Gebrauch mindestens 2 Minuten gut schütteln Sprühabstand ca. 20 cm - erste Schicht dünn aufsprühen Nach ca. 5 Minuten zwei Kreuzschichten anbringen Beim Anbringen mehrerer Schichten mindestens 5 Minuten, höchstens aber 4 Stunden ablüften lassen GEFAHR GHS02 GHS07 Gefahrenhinweise: H222 Extrem entzündbares Aerosol H229 Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten H319 Verursacht schwere Augenreizung H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen Sicherheitshinweise: P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch P260 Aerosol nicht einatmen P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen EUH Sätze EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen Enthält: 2-Butanonoxim, Cobalt Carboxylate. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
INNOTEC UNIFIX 300 S weiss 50 ml
INNOTEC UNIFIX 300 S weiss Kleber 50 ml Doppelkartusche 2K Injektionsmaterial Unifix 300 ist ein schnell aushärtendes und leicht expandierendes 2-Komponenten-Injektionsmaterial, das für verschiedenste Montagearbeiten im Bereich Bau und Wartung (z.B. ausgeschlagene Bohrlöcher) geeignet ist. Aufgrund seiner schnellen und hervorragenden Haftung macht dieses Produkt Montagearbeiten erheblich schneller. Unifix 300 ist der ideale Problemlöser auf dem Gebiet der Montagetechnik. Mit diesem Produkt können Probleme bei der Herstellung von Befestigungen in Systemwände, Hohlbaustein, zu groß / falsch gebohrte oder ausgebrochene Löcher schnell und fachmännisch gelöst werden.  Durch seine optimale Mischung und Wärmeentwicklung wird das 2-komponentige PU-Injektionspolymer perfekt im Bohrloch aufschäumen und somit für eine sowohl mechanische wie auch chemische Haftung mit dem Untergrund sorgen. Dadurch kann in nahezu allen zurzeit im Bauwesen eingesetzten Materialien eine solide Haftung garantiert werden. In Baumaterialien wie Gipsplatten, Isolierplatten, Hohlbaustein, Naturstein, Beton, Kalksandstein, Keramik und Gasbetonstein, wo die traditionellen universellen Befestigungsmaterialien was Haftung und Befestigung betrifft weniger gut leisten, sorgt Unifix 300 für die perfekte Fixierung (je nach Befestigungsmethode/Arbeitsweise sogar ohne Vorbohren). In Hohlwände oder -steine kann darüber hinaus die universelle Siebhülse eingesetzt werden, damit auch dort eine perfekte Befestigung garantiert werden kann. In der praktischen 50ml-Doppelkartusche und bei Verwendung der Mixer Gun ist Unifix 300 sehr benutzerfreundlich und wirtschaftlich im Gebrauch. Mit dieser ergonomischen Pistole lässt das Produkt sich einfach und sehr genau dosieren. Auf diese Weise garantiert es perfekte Resultate, immer und überall. Die Spezialmischdüse garantiert jederzeit das richtige Mischverhältnis und verhindert zudem, dass das Restprodukt in der Kartusche aushärtet. Somit bleibt auch eine angebrochene Kartusche Unifix 300 noch lange Zeit haltbar. Eigenschaften: Gute Haftung auf allen Baumaterialien Gute Fixierung dank perfekter stabiler Schaumwirkung Genaue Dosierung bei Verwendung der Siebhülse in hohlen Materialien Drucklose Verankerung, also keine Beschädigung von Fliesen oder Putz Für Innen- und Außenanwendungen auf nahezu allen (sogar leicht feuchten) Untergründen Ohne Lösungsmittel und schädliche Weichmacher Gute Haltbarkeit und Stabilität in der 2K-Verpackung Perfekt schleifbar und überstreichbar Gut wasser- und UV-beständig Temperaturbeständigkeit: -20°C bis +90°C Anwendung: Für nahezu alle zurzeit  im Bauwesen eingesetzten Materialien wie z.B. Ziegel, Gipsplatten, Isolierplatten, Hohnbausteine, Naturstein, Beton, Kalksandstein, Keramik- und Gasbetonstein uvm. In Hohlwänden oder Ziegeln kann darüber hinaus die universelle Siebhülse eingesetzt werden, damit auch dort eine perfekte Befestigung garantiert werden kann. Verarbeitung: die Unifix 300 S Doppelkartusche in die Innotec Mix-Gun 2K einsetzen und die Mischdüse aufschrauben beim ersten Gebrauch einer neuen Kartusche immer die ersten 2 cm des Produktes ungebraucht ausfliessen lassen, da sie unter Umständen noch nicht das richtige Mischverhältnis aufweisen die Mischdüse in das Bohrloch bzw. die Siebhülse einbringen und das Loch von unten nach oben mit Unifix 300 S vollständig auffüllen das Produkt wird nach einigen Minuten aus dem Bohrloch expandieren und kann 1 Minute mit einem Messer oder scharfen Gegenstand der Wand gleich abgeschnitten werden das Loch muss 1.5 mm kleiner als die Schraube vorgebohrt werden, danach kann die Montage fertig gestellt werden die Mischdüse nach Gebrauch nicht abnehmen, sondern erst beim nächstfolgenden Gebrauch auswechseln GEFAHR GHS07 GHS08 Gefahrenhinweise (CLP) H315 - Verursacht Hautreizungen H317 - Kann allergische Hautreaktionen verursachen H319 - Verursacht schwere Augenreizung H332 - Gesundheitsschädlich bei Einatmen H334 - Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen H335 - Kann die Atemwege reizen H351 - Kann vermutlich Krebs erzeugen H373 - Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition Sicherheitshinweise (CLP) P285 - Bei unzureichender Belüftung Atemschutz tragen P260 - Dampf nicht einatmen P280 - Schutzhandschuhe, Schutzkleidung, Augenschutz, Gesichtsschild tragen P302+P352 - BEI KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen P305+P351+P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen P308+P311 - BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM, Arzt anrufen EUH204 - Enthält Isocyanate. Kann allergische Reaktionen hervorrufen Gefährliche Inhaltsstoffe : Diphenylmethandiisocyanat (Isomeren und Homologen); 4,4'-Methylendiphenyldiisocyanat, Oligomere; MDI-basiertes Polyisocyanat-Prepolymer
INNOTEC Spray Seal LS-M 290 ml (weiss)
INNOTEC Spray-Seal LS-M Karosseriedichtmasse 290 ml weiss Spray-Seal ist eine aromatfreie, spritzbare Karosseriedichtmasse, die durch ihre einzigartige Zusammensetzung und die vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten dazu geeignet ist, werksoriginale Dichtnähte und Strukturen an Karosserieteilen zahlreicher Fahrzeugmodelle nachzuahmen. Aufgrund der einzigartigen MS-Polymer-Zusammensetzung ermöglicht Spray-Seal eine überaus präzise Verarbeitung ohne Overspray oder linienförmige Lackfehler. Somit ist Spray-Seal bereits nach 30 Minuten nass in nass überlackierbar. Spray-Seal ist isocyanatfrei und dauerhaft elastisch. Das Produkt schrumpft nicht und schützt den Untergrund aufgrund seiner ausgezeichneten Haftung. Spray-Seal gibt es in zwei Ausführungen: Spray-Seal HS-m und Spray-Seal LS-m. Spray-Seal HS-m besitzt ein hohes Standvermögen und lässt sich somit vor allem bei besonders grob gespritzten Strukturen ideal verarbeiten, wenn eine hohe Schichtdicke erforderlich ist. Das Produkt kann auch mit einer Spritzpistole verarbeitet werden, um Präzisionsnähte, wie beispielsweise Türdichtnähte, einwandfrei auszuführen. Das Produkt lässt sich zudem mit einem Nylon-Pinsel streichen. Spray-Seal LS-m lässt sich leicht versprühen und auf unterschiedlichste Strukturen einstellen. Damit ist es das ideale Produkt für große Flächen. Dank seiner schalldämmenden Eigenschaften eignet sich Spray-Seal LS-m natürlich ganz besonders für Bodenbleche, Radkästen und Türschweller. In den handlichen 290ml-Patronen ist Spray-Seal ausgesprochen praktisch und wirtschaftlich. Bei Verarbeitung mit dem speziell hierzu entwickelten Sealer Applicator ergeben sich vielfältige Verarbeitungsmöglichkeiten, sodass praktisch jede Struktur nachgeahmt werden kann. Darüber hinaus ist der Sealer Applicator so konzipiert, dass eine angebrochene Patrone sehr lange in der Pistole haltbar bleibt. Folglich ist auch der Reinigungsaufwand auf ein Mindestmaß beschränkt. Falls die Dichtmasse gestrichen werden muss, empfiehlt es sich, den InnoQuip Brush zu verwenden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.   Eigenschaften: Isocyanat- und aromatfrei Sehr schnelle Hautbildung und Durchtrocknung Nass in nass übersprühbar (nach 30 Minuten) Überaus präzise Verarbeitung und einfache Anwendung Hervorragender Rostschutz bei geschlossener Schicht Dauerhaft elastisch, reißt nicht Stoß- und schlagfest Im Sealer Applicator besitzt Spray-Seal eine hohe Haltbarkeit   Basis: Silanmodifizierte Polymere Dichte: ± 1500 kg/m³ Konsistenz: Thixotrop Lösungsmittel: Mischung aus Isoparaffin Flammpunkt: > 63°C Härte: 65 (Shore A) Bruchfestigkeit (Zugfestigkeit): 1,50 N/mm² (nach DIN 53504) Bruchdehnung (%): 280% (nach DIN 53504) Modul: ± 1,20 N/mm² (100% Dehnung) (nach DIN 53504) Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +100°C (kurzfristig +130°C nach Aushärtung) UV-Beständigkeit: Gut, bei einer ausreichenden Schichtdicke (minimal 3 mm) Wasserbeständigkeit: Gut Lösungsmittelbeständigkeit: Ziemlich gut Säurebeständigkeit: Gut, beständig gegen schwache Säuren Standvermögen: Ziemlich gut, fließt nach Feststoffgehalt: ± 90% Schrumpfung: ± 12% Verarbeitungsbedingungen: +5°C bis +40°C Untergrund: Vorzugsweise: grundiertes Metall Vorbereitung des Untergrundes: Für einen sauberen, trockenen und fettfreien Untergrund sorgen. Den Untergrund mit Innotec Multisol reinigen. Applikation: Das Aufsprühen erfolgt bei 4 bis 5 Bar mit dem speziell dazu entwickelten Sealer Applicator. Siehe auch die Gebrauchsanleitung des Sealer Applicators. Hautbildung: ± 10 Minuten (bei 23°C / 75% relative Luftfeuchtigkeit)   Varianten: schwarz   nebelgrau weiß
INNOTEC Inno Seal 290 ml Dichtmasse weiß
INNOTEC Inno Seal 290 ml weiss Kleb- und Dichtmasse auf MS-Polymerbasis Inno-Seal ist eine einzigartige, dauerhaft elastische, Dichtmasse mit Klebeeigenschaften auf Basis von MS-Polymeren. Das Produkt eignet sich zum Verkleben oder Abdichten und hat ein gutes Haftvermögen auf den geläufigsten Flächen, wie Metall, Kunststoff, Gummi und Glas. Es bildet innerhalb kurzer Zeit eine Haut, trocknet schnell durch und besitzt eine enorme Elastizität. Inno-Seal enthält keine Lösungsmittel, sodass die Verklebung oder Abdichtung weder schrumpft noch reißt. Das Produkt ist zudem isocyanatfrei. Das Produkt ist mit fast allen aktuellen Lacksystemen einwandfrei überlackierbar, selbst nass-in-nass, was eine erhebliche Zeiteinsparung bedeutet. Inno-Seal eignet sich auch hervorragend als Zwischenschicht zwischen zwei Teilen, die anschließend durch Punktschweißung verbunden werden. In der praktischen 290ml-Patrone ist Inno-Seal besonders benutzerfreundlich und wirtschaftlich. Eigenschaften: Lösungsmittelfrei Ohne Isocyanate Geruchsfrei Fast sofort mit nahezu allen aktuellen Lacken übersprühbar/überstreichbar Einwandfreie Haftung Schrumpft nicht, reißt nicht Technische Informationen Basis                                silanmodifizierte Polymere Dichte                              ca. 1600 Kg/m³ Konsistenz                       pastös Lösungsmittel                   kein(e) Härte ca. 40 (Shore A) Bruchfestigkeit(Zugfestigkeit) ca. 1,60 N/mm² (nach DIN 53504) Bruchdehnung (%) ca. 340% (nach DIN 53504) Modul 0,90 N/mm² (100% Bruch) (nach DIN 53504) Scherfestigkeit 1,10 N/mm² (nach DIN 53283) Rückstellvermögen ca. 70% Temperaturbeständigkeit -40 °C bis +100 °C UV-Beständigkeit gut, leichte Verfärbung kann auftreten Wasserbeständigkeit gut Lösungsmittelbeständigkeit mäßig Säurebeständigkeit mäßig Standvermögen gut Festkörpergehalt ca. 100% Schrumpfung ca. 4% Verarbeitungsbedingungen Minimal +5 °C Untergrund Metall, Kunststoff, Glas und Holz Vorbereitung des Untergrundes : er muss sauber, trocken und fettfrei sein. Den Untergrund mit Innotec Multisol oder Seal and Bond Remover reinigen. Kunststoffuntergrund mit Innotec Repaplast Cleaner reinigen. Kunststoff, poröse oder sehr schwierige Untergründe müssen zunächst mit Innotec Repaplast Primer oder Seal Guard behandelt werden. Applikation Direkt aus der Patrone mit einer Spritzpistole (InnoQuip Pro 2000 Gun oder Air Sealant Applicator). Bei Verklebungen die Teile innerhalb von 10 Minuten zusammenfügen. Eventuell mit Innotec Seal Fluid glätten. Hautbildung ca. 10 Minuten Grifftrocken ca. 4 Stunde(n) Durchhärtung ca. 3 mm in 24 Stunden Minimale Fugenbreite:    4mm Maximale Fugenbreite:   15mm Dauerdehnung:               20% Überlackierbarkeit Für nahezu alle modernen Lack- und Farbsysteme geeignet. Nach zehn Minuten mit nahezu allen Lacksystemen ohne Trocknungsverzögerung nass-in-nass überlackierbar. Wenn mit Alkydfarben überstrichen werden soll, müssen 20% 2K-Härter hinzugefügt werden. Wenn nach vier Stunden  mit 2K-Lacken überlackiert werden soll, ist zunächst ein Kunststoffprimer anzubringen (Innotec Repaplast Primer). Angesichts der vielen verschiedenen Farb- und Lacksorten, die es heute gibt, empfiehlt es sich, die betreffende Farb- oder Lacksorte erst zu testen. Reinigung der Materialien mit Innotec Multisol Reinigung der Hände mit Innotec Safe Hand Clean und Wasser
INNOTEC Inno Seal 290 ml Dichtmasse grau
INNOTEC Inno Seal 290 ml grau Kleb- und Dichtmasse auf MS-Polymerbasis Inno-Seal ist eine einzigartige, dauerhaft elastische, Dichtmasse mit Klebeeigenschaften auf Basis von MS-Polymeren. Das Produkt eignet sich zum Verkleben oder Abdichten und hat ein gutes Haftvermögen auf den geläufigsten Flächen, wie Metall, Kunststoff, Gummi und Glas. Es bildet innerhalb kurzer Zeit eine Haut, trocknet schnell durch und besitzt eine enorme Elastizität. Inno-Seal enthält keine Lösungsmittel, sodass die Verklebung oder Abdichtung weder schrumpft noch reißt. Das Produkt ist zudem isocyanatfrei. Das Produkt ist mit fast allen aktuellen Lacksystemen einwandfrei überlackierbar, selbst nass-in-nass, was eine erhebliche Zeiteinsparung bedeutet. Inno-Seal eignet sich auch hervorragend als Zwischenschicht zwischen zwei Teilen, die anschließend durch Punktschweißung verbunden werden. In der praktischen 290ml-Patrone ist Inno-Seal besonders benutzerfreundlich und wirtschaftlich. Eigenschaften: Lösungsmittelfrei Ohne Isocyanate Geruchsfrei Fast sofort mit nahezu allen aktuellen Lacken übersprühbar/überstreichbar Einwandfreie Haftung Schrumpft nicht, reißt nicht Technische Informationen Basis                                silanmodifizierte Polymere Dichte                              ca. 1600 Kg/m³ Konsistenz                       pastös Lösungsmittel                   kein(e) Härte ca. 40 (Shore A) Bruchfestigkeit(Zugfestigkeit) ca. 1,60 N/mm² (nach DIN 53504) Bruchdehnung (%) ca. 340% (nach DIN 53504) Modul 0,90 N/mm² (100% Bruch) (nach DIN 53504) Scherfestigkeit 1,10 N/mm² (nach DIN 53283) Rückstellvermögen ca. 70% Temperaturbeständigkeit -40 °C bis +100 °C UV-Beständigkeit gut, leichte Verfärbung kann auftreten Wasserbeständigkeit gut Lösungsmittelbeständigkeit mäßig Säurebeständigkeit mäßig Standvermögen gut Festkörpergehalt ca. 100% Schrumpfung ca. 4% Verarbeitungsbedingungen Minimal +5 °C Untergrund Metall, Kunststoff, Glas und Holz Vorbereitung des Untergrundes : er muss sauber, trocken und fettfrei sein. Den Untergrund mit Innotec Multisol oder Seal and Bond Remover reinigen. Kunststoffuntergrund mit Innotec Repaplast Cleaner reinigen. Kunststoff, poröse oder sehr schwierige Untergründe müssen zunächst mit Innotec Repaplast Primer oder Seal Guard behandelt werden. Applikation Direkt aus der Patrone mit einer Spritzpistole (InnoQuip Pro 2000 Gun oder Air Sealant Applicator). Bei Verklebungen die Teile innerhalb von 10 Minuten zusammenfügen. Eventuell mit Innotec Seal Fluid glätten. Hautbildung ca. 10 Minuten Grifftrocken ca. 4 Stunde(n) Durchhärtung ca. 3 mm in 24 Stunden Minimale Fugenbreite:    4mm Maximale Fugenbreite:   15mm Dauerdehnung:               20% Überlackierbarkeit Für nahezu alle modernen Lack- und Farbsysteme geeignet. Nach zehn Minuten mit nahezu allen Lacksystemen ohne Trocknungsverzögerung nass-in-nass überlackierbar. Wenn mit Alkydfarben überstrichen werden soll, müssen 20% 2K-Härter hinzugefügt werden. Wenn nach vier Stunden  mit 2K-Lacken überlackiert werden soll, ist zunächst ein Kunststoffprimer anzubringen (Innotec Repaplast Primer). Angesichts der vielen verschiedenen Farb- und Lacksorten, die es heute gibt, empfiehlt es sich, die betreffende Farb- oder Lacksorte erst zu testen. Reinigung der Materialien mit Innotec Multisol Reinigung der Hände mit Innotec Safe Hand Clean und Wasser
INNOTEC Mixer Gun 2K Pistole
INNOTEC Mixer Gun für TOPFIX, Repaplast und UNIFIX 300 Zubehör für TOPFIX und UNIFIX 300 und Metal Weld Die Mixer Gun ist eine speziell entwickelte 2K-Pistole für den Zweikomponenten-Doppelköcher "Repaplast". Die Pistole besteht aus hochwertigem Kunststoff. Der Produktvortrieb ist sehr präzise, sodass sich das Produkt genauestens dosieren lässt. Die Mixer Gun ist so konzipiert, dass der Doppelköcher in wenigen Sekunden ausgetauscht werden kann. Das in der Pistole zu verarbeitende Produkt ist jederzeit sichtbar, sodass es nicht zu Anwendungsfehlern kommt. Wird benötigt für den Zweikomponenten Kleber Top-Fix und Repaplast Für die Mixer Gun ist ein separater Support erhältlich: Mixer Gun Carriage (bitte danach fragen)      Eigenschaften: Einfache Handhabung. Schneller Produktaustausch. Jederzeit sichtbares Produkt. Robust. Aus hochwertigem Kunststoff. Präziser Produktvortrieb.
Messner Innotec (Dichtungsmasse) 290ml 28-TB-EP-ZB-TEC290-01
UV- und ozonbeständige Dichtungsmasse (Innotec-EPDM). Spezialprodukt für EPDM Anwendungen. Auch als Reperaturmasse unter Wasser verwendbar. Verarbeitung mit Kartuschenpresse für ca. 15 lfdm "
INNOTEC Gasket Remover 500 ml
Innotec Gasket Remover Abbeizspray 500 ml Farb-und Dichtentferner - Abbeizspray (vorm. Fast Paint Stripper) Gasket Remover entfernt äußerst effektiv Dichtungsreste, Ruß- oder Kohleablagerung, Beschichtungsmittel und Klebstoffe. Das Produkt eignet sich speziell zum Entfernen von Resten verschiedener serienmäßig oder nachträglich angebrachter Dichtungen, beispielsweise an Thermostatgehäusen, Ansaugluftverteilern, Ölwannen, Getrieben, Verteilerdeckeln, Zündungen und Kupplungen. Da sich alte Reste auf diese Weise rein chemisch entfernen lassen, besteht keine Gefahr von Beschädigung des Untergrundes, wie sie zum Beispiel beim Entfernen mit einem Schraubenzieher entstehen können. Das Produkt eignet sich überdies zum Entfernen von Kohlenstoffresten an Ventilen, Kolben und Ähnlichem. Außerdem entfernt es auf wirksame Weise Beschichtungsmittel, beispielsweise vor dem Ausführen von Schweiß- oder Gewindeschneidearbeiten. Gasket Remover ist hochwirksam, und dies ohne Zusatz ätzender Säuren. Dank Gelform haftet das Produkt fest an der Oberfläche und kann somit optimal einwirken. Reste lassen sich einfach mit Wasser abspülen. In der Sprühdose ist Gasket Remover besonders benutzerfreundlich und anwendungspraktisch. Eigenschaften: Entfernt Dichtungsreste, Ruß- oder Kohleablagerung, Beschichtungsmittel und Klebstoffe. Hochwirksam. Gelförmig, hat somit eine längere Einwirkzeit. Einfach zu entfernen Allergenfrei Anwendung: Produkt flächendeckend aufsprühen 10 Minuten einwirken lassen und eventuelle Rückstände mit einem Spachtel entfernen Im Anschluß das gelöste Material mit Papier abnehmen und die gereinigte Fläche mit Power Clean nachreinigen Bei hartnäckiger Verschmutzung eine längere Einwirkzeit anhalten oder die Behandlung wiederholen Wichtig: Bei Anwendung in Ein- oder Auslasssystemen von Motoren stets dafür sorgen, dass kein Produkt in den Motor gelangt Technische Details Basis: Alkohol, aromatische und chlorhaltige Kohlenwasserstoffe Dichte: 1210 kg/m³ Verarbeitungsbedingungen: +5 °C bis +30 °C Konsistenz: Gel/Schaum (sprühfertig in der Aerosoldose) Untergrund: Verschiedene Materialien, wie Metall, Holz, Stein, Beton usw. Nicht geeignet für Glas- oder Kunststoffuntergründe. Applikation: Dose vor Gebrauch gut schütteln. Falls notwendig, an unauffälliger Stelle testen. Produkt flächendeckend aufsprühen. 10 Minuten einwirken lassen und eventuelle Rückstände mit einem Spachtel entfernen, danach das gelöste Material mit Papier abnehmen und die gereinigte Fläche mit Power Clean nachreinigen. Bei hartnäckiger Verschmutzung eine längere Einwirkzeit anhalten oder die Behandlung wiederholen. Bei Anwendung in Ein- oder Auslasssystemen von Motoren stets dafür sorgen, dass kein Produkt in den Motor gelangt. Viskosität: 80 mPa.s (bei +20 °C) Lösungsmittel: Mischung aliphatischer Lösungsmittel Flammpunkt: < 0 °C Vorbereitung des Untergr.: Dafür sorgen, dass der Untergrund frei von groben Verunreinigungen ist. Material-Reinigung: Mit Innotec Multisol oder Wasser Hände-Reinigung: Mit Cleaners, Handreiniger und Wasser Haltbarkeit: 2 Jahre in ungeöffneter Originalverpackung Lagerbedingungen: Kühl und trocken lagern GEFAHR GHS02 GHS08 GHS07 Gefahrenhinweise: H222 - Extrem entzündbares Aerosol. H229 - Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten. H315 - Verursacht Hautreizungen. H319 - Verursacht schwere Augenreizung. H335 - Kann die Atemwege reizen. H336 - Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. H351 - Kann vermutlich Krebs erzeugen. H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung Sicherheitshinweise : P210 - Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. P211 - Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. P251 - Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch. P260 - Nebel, Dampf, Aerosol nicht einatmen. P304 - BEI EINATMEN: Bei unwohlsein Giftinformationszentrum oder Arzt anrufen P305+P351+P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P302+P352 - BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser, Seife waschen. P403 - An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. P410+P412 - Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen.
INNOTEC Top Fix 50 g schwarz 2K Kleber
INNOTEC Top Fix 2K Kleber schwarz 50 g Topfix ist ein Zweikomponentenprodukt , das speziell zum schnellen Kleben vieler verschiedener Materialien und Teile entwickelt wurde. Topfix erzielt eine herausragende Haftung auf diversen Untergründen, wie Kunststoff, Metall, Holz usw. Das Produkt trocknet sehr schnell, sodass das Teil meist schon nach 10 Minuten wieder benutzt werden kann. Die besondere Zusammensetzung von Topfix führt zu einer äußerst starken Klebeverbindung. Darüber hinaus ist Topfix bis zu einem gewissen Grad dehnbar und somit für viele verschiedene Anwendungen einsetzbar. Topfix und Repaplast Primer zusammen bilden eine unschlagbare Produktkombination, die selbst auf sehr schwierigen Untergründen, wie recycletem Kunststoff, Naturstein, Metall, Edelstahl und Plexiglas, zu empfehlen ist. Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften erzielt Topfix Klebeverbindungen, die bis vor Kurzem noch nicht denkbar gewesen wären. Doch auch Reparaturen an Teilen, die normalerweise weggeworfen würden, sind jetzt machbar. Außerdem eignet sich Topfix bestens für alle Arten von Notreparaturen. Topfix besitzt ein hohes Standvermögen und zudem eine lange Sprühzeit. Daher eignet es sich auch bestens für Klebeverbindungen an senkrechten Flächen, die nicht in einem einzigen Arbeitsgang auszuführen oder zu modellieren sind. Topfix ist in zwei Farbtönen erhältlich. Der unauffällige hellgraue Farbton ist insbesondere für Reparaturen an den meisten hellen Leuchten in der Fahrzeugbranche gedacht. Daneben gibt es das Produkt auch in Schwarz, um diverse schwarze und unauffällige Stellen zu kleben. In der handlichen Doppelkartusche und bei Verwendung der Mixer Gun ist Topfix anwendungspraktisch und haargenau zu dosieren. Die Spezialmischdüse sorgt für ein dauerhaft korrektes Mischverhältnis und verhindert außerdem, dass Produktreste in der Kartusche austrocknen. Somit ist auch eine angebrochene Kartusche Topfix noch lange Zeit haltbar. Eigenschaften: Sehr hohes Haftvermögen auf unterschiedlichsten Materialien Sehr schnelle Trocknung Sehr schnell handtrocken Hohes Standvermögen In zwei Farbtönen erhältlich: Hellgrau und Schwarz Hohe Temperaturbeständigkeit Zweikomponentenprodukt für schnelle Klebeverbindungen Präzise Dosierung durch praktische Doppelkartusche mit Mischdüse Verarbeitung: sorgen Sie dafür, dass alle Arbeitsmittel bereit liegen die zu klebenden Teile zusammenlegen die Teile mit Repaplast Cleaner reinigen die Teile aufrauen oder schleifen, anschliessend mit Repaplast Cleaner reinigen und 5 Minuten ablüften lassen bei heiklen Untergründen Repaplast Primer verwenden und 10 Minuten ablüften lassen die Mischdüse auf die Doppelkartusche aufsetzen und die ersten 2 cm Material auslaufen lassen Topfix auf die zu klebenden Stellen anbringen und die Teile so schnell wie möglich zusammenfügen nach ca. 15 Minuten können Sie Topfix wenn gewünscht weiterbearbeiten die Mischdüsen immer auf der Doppelkartusche belassen, dadurch wird ein Aushärten verhindert Weiterverarbeitung nach 10 Minuten lässt sich Topfix bearbeiten, z.B. durch Fräsen, Bohren, Gewindeschneiden usw. Überlackierbarkeit: Nach ± 60 Minuten. Mit nahezu allen modernen Grundierungssystemen und Farbsorten Tipp: für Reparaturen von Rissen und Löchern in Kunststoff verwenden Sie Repaplast schwarz oder grau Erhältlich in zwei verschiedenen Farben: schwarz  0435 grau 0437 GEFAHR GHS07 GHS08   Gefahrenhinweise (CLP) H315 - Verursacht Hautreizungen H317 - Kann allergische Hautreaktionen verursachen H319 - Verursacht schwere Augenreizung H334 - Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen H335 - Kann die Atemwege reizen H351 - Kann vermutlich Krebs erzeugen H373 - Kann die Organe schädigen (Atmungssystem) bei längerer oder wiederholter Exposition (bei Einatmen) Sicherheitshinweise (CLP) P260 - Dampf nicht einatmen P280 - Schutzhandschuhe, Augenschutz tragen P285 - Bei unzureichender Belüftung Atemschutz tragen P304 - BEI EINATMEN: Bei Atembeschwerden an die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert. P342+P311 - Bei Symptomen der Atemwege: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/…/anrufen EUH204 - Enthält Isocyanate. Kann allergische Reaktionen hervorrufen Gefährliche Inhaltsstoffe : 4,4'-Methylendiphenyldiisocyanat; Piperazin; Polymer mit a-hydro-?-hydroxypoly[oxy(methyl- 1,2-ethandiyl)] und Polymethylen-Polyfenylen-Ester aus Isocyansäure; Reaktionsmasse von 4,4'-Methylendiphenyldiisocyanat und o-(p-isocyanatbenzyl)phenylisocyanat; Diphenylmethandiisocyanat (Isomeren und Homologen)
INNOTEC High-Tef Oil Schmieröl (500 ml)
INNOTEC High-Tef Oil Schmieröl 500 ml High-Tef Oil ist ein hochwertiges Schmieröl auf PTFE-Basis mit ausgezeichnetem Schmiervermögen.   Uunter hohem Druck und in einem breiten Temperaturfenster von -50 ºC bis 250 ºC. Selbst jenseits der Zersetzungstemperatur des Öls bleibt das PTFE intakt, sodass eine perfekte Schmierung erhalten bleibt. Da High-Tef Oil unter anderem Feuchtigkeit verdrängt und korrosionshemmende Inhaltsstoffe enthält, ist das Produkt insbesondere zur Behandlung schwer erreichbarer Stellen geeignet, an denen sich Feuchtigkeit ansammeln kann. Durch den geringen Reibungswiderstand und das hohe Eindringungsvermögen ist das Produkt zudem ein ideales Universalschmiermittel, beispielsweise an Türstoppern, Scharnieren, Scheibenwischermechanismen, Fensterführungen und sonstigen Schmierpunkten. Darüber hinaus ist High-Tef Oil ein hervorragendes Transparentschmiermittel für bestimmte Stellen, an denen kein Fett erwünscht ist, damit kein Schmutz haften bleibt. Man denke beispielsweise an Schlossbleche oder Schlösser.   Da High-Tef Oil nicht mit Wasser abwaschbar ist, eignet es sich auch besonders für die zahlreichen beweglichen Teile, die Witterungseinflüssen ausgesetzt sind. Bei Demontagearbeiten lösen sich festsitzende Teile zudem leichter. In der Sprühdose ist High-Tef Oil besonders benutzerfreundlich und anwendungspraktisch. Durch die bruchfeste Spezialdüse mit Röhrchen sind auch die vielen schwer erreichbaren Stellen mühelos zu behandeln. Mit dieser Düse ist die Sprühdose in jeder Position einsetzbar.   Stark feuchtigkeitsverdrängend und korrosionshemmend - hervorragend geeignet zur Behandlung schwer erreichbarer Stellen, an denen sich Feuchtigkeit ansammeln kann Besonders geringer Reibungswiderstand hohe Druckbeständigkeit (PTFE®-Zusätze) dadurch ideales Universalschmierprodukt für perfekte und lang anhaltende Schmierwirkung Voll wirksam in einem sehr breiten Temperaturbereich von -50 °C bis +250 °C, dauerhafte Schmierung auch jenseits der Zersetzungstemperatur des Basis-Öls (PTFE®-Wirkung bleibt intakt!) Verklebt, verharzt und verseift nicht, nicht mit Wasser abwaschbar, dadurch perfekt für bewegliche Teile, die Witterungseinflüssen ausgesetzt sind Spezielle Dosentechnik - FCKW-frei (umweltfreundliche Abfüllung), auch kopfüber einsetzbar Eigenschaften: Perfekte Langzeitschmierung Löst festsitzende Teile Geringer Reibungswiderstand Breites Temperaturfenster (-50 °C bis +250 °C) Korrosionsschutz Auch als Schmiermittel für die meisten Kunststoffteile geeignet Verdrängt Feuchtigkeit OEM Genehmigung   Technische Informationen Basis Viskoses Basisöl (Iso220) mit korrosionsschützenden Zusätzen,angereichert mit einem mikronisierten PTFE Additiv. Dichte 773 Kg/m³ Konsistenz Dickflüssig (sprühfertig in Aerosol) Viskosität ca. 750 mPa.s (+20 °C) Flammpunkt +90°C) Durch die plötzliche Erhitzung könnten gesundheitsschädliche Dämpfe freigesetzt werden. Für eine optimale Schmierwirkung von High Tef Oil, alte Öle und Fette vorher gründlich mit Power Clean oder Ultra Clean entfernen. Sollten Sie in Bereichen, in denen hohe Zähigkeit und Scherfestigkeit gefragt sind (z.B. bei manchen Türfangbändern oder Motorradketten) mit High-Tef Oil nicht den gewünschten Effekt erzielen, empfehlen wir Ihnen den Einsatz von Innotec Total Power Grease, welches dafür optimale Eigenschaften aufweist GEFAHR GHS02 GHS07 GHS09 Gefahrenhinweise: H222 - Extrem entzündbares Aerosol H229 - Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten H315 - Verursacht Hautreizungen H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung Sicherheitshinweise: P210 - Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P211 - Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen P251 - Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch P260 - Aerosol nicht einatmen P271 - Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden P280 - Schutzhandschuhe, Augenschutz tragen P301+P310 - BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen P302+P352 - BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser, Seife waschen P304+P340 - BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen P331 - KEIN Erbrechen herbeiführen P410+P412 - Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen P403 - An einem gut belüfteten Ort aufbewahren
INNOTEC Spray Seal HS-M 290 ml (schwarz)
INNOTEC Spray Seal HS-M Karosseriedichtmittel 290 ml schwarz   Spray-Seal ist eine aromatfreie, spritzbare Karosseriedichtmasse, die durch ihre einzigartige Zusammensetzung und die vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten dazu geeignet ist, werksoriginale Dichtnähte und Strukturen an Karosserieteilen zahlreicher Fahrzeugmodelle nachzuahmen. Aufgrund der einzigartigen MS-Polymer-Zusammensetzung ermöglicht Spray-Seal eine überaus präzise Verarbeitung ohne Overspray oder linienförmige Lackfehler. Somit ist Spray-Seal bereits nach 30 Minuten nass in nass überlackierbar. Spray-Seal ist isocyanatfrei und dauerhaft elastisch. Das Produkt schrumpft nicht und schützt den Untergrund aufgrund seiner ausgezeichneten Haftung. Spray-Seal gibt es in zwei Ausführungen: Spray-Seal HS-m und Spray-Seal LS-m. Spray-Seal HS-m besitzt ein hohes Standvermögen und lässt sich somit vor allem bei besonders grob gespritzten Strukturen ideal verarbeiten, wenn eine hohe Schichtdicke erforderlich ist. Das Produkt kann auch mit einer Spritzpistole verarbeitet werden, um Präzisionsnähte, wie beispielsweise Türdichtnähte, einwandfrei auszuführen. Das Produkt lässt sich zudem mit einem Nylon-Pinsel streichen. Spray-Seal LS-m lässt sich leicht versprühen und auf unterschiedlichste Strukturen einstellen. Damit ist es das ideale Produkt für große Flächen. Dank seiner schalldämmenden Eigenschaften eignet sich Spray-Seal LS-m natürlich ganz besonders für Bodenbleche, Radkästen und Türschweller. In den handlichen 290ml-Patronen ist Spray-Seal ausgesprochen praktisch und wirtschaftlich. Bei Verarbeitung mit dem speziell hierzu entwickelten Sealer Applicator ergeben sich vielfältige Verarbeitungsmöglichkeiten, sodass praktisch jede Struktur nachgeahmt werden kann. Darüber hinaus ist der Sealer Applicator so konzipiert, dass eine angebrochene Patrone sehr lange in der Pistole haltbar bleibt. Folglich ist auch der Reinigungsaufwand auf ein Mindestmaß beschränkt. Falls die Dichtmasse gestrichen werden muss, empfiehlt es sich, den InnoQuip Brush zu verwenden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.   Eigenschaften: Isocyanat- und aromatfrei Sehr schnelle Hautbildung und Durchtrocknung Nass in nass übersprühbar (nach 30 Minuten) Überaus präzise Verarbeitung und einfache Anwendung Hervorragender Rostschutz bei geschlossener Schicht Dauerhaft elastisch, reißt nicht Stoß- und schlagfest Im Sealer Applicator besitzt Spray-Seal eine hohe Haltbarkeit   Aggregatzustand : Flüssigkeit Aussehen : Visköse Flüssigkeit Geruch : Leicht Flammpunkt : > 65 °C Zersetzungstemperatur : > 250 °C Relative Dichte (Wasser = 1) : 1,53 Löslichkeit : Wasser: Nicht beziehungsweise wenig mischbar Viskosität, dynamisch : 30000 mPa.s (20 °C)   Varianten: schwarz   ocker grau
INNOTEC Spray Seal LS-M 290 ml (schwarz)
INNOTEC Spray-Seal LS-M Karosseriedichtmasse 290 ml schwarz Spray-Seal ist eine aromatfreie, spritzbare Karosseriedichtmasse, die durch ihre einzigartige Zusammensetzung und die vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten dazu geeignet ist, werksoriginale Dichtnähte und Strukturen an Karosserieteilen zahlreicher Fahrzeugmodelle nachzuahmen. Aufgrund der einzigartigen MS-Polymer-Zusammensetzung ermöglicht Spray-Seal eine überaus präzise Verarbeitung ohne Overspray oder linienförmige Lackfehler. Somit ist Spray-Seal bereits nach 30 Minuten nass in nass überlackierbar. Spray-Seal ist isocyanatfrei und dauerhaft elastisch. Das Produkt schrumpft nicht und schützt den Untergrund aufgrund seiner ausgezeichneten Haftung. Spray-Seal gibt es in zwei Ausführungen: Spray-Seal HS-m und Spray-Seal LS-m. Spray-Seal HS-m besitzt ein hohes Standvermögen und lässt sich somit vor allem bei besonders grob gespritzten Strukturen ideal verarbeiten, wenn eine hohe Schichtdicke erforderlich ist. Das Produkt kann auch mit einer Spritzpistole verarbeitet werden, um Präzisionsnähte, wie beispielsweise Türdichtnähte, einwandfrei auszuführen. Das Produkt lässt sich zudem mit einem Nylon-Pinsel streichen. Spray-Seal LS-m lässt sich leicht versprühen und auf unterschiedlichste Strukturen einstellen. Damit ist es das ideale Produkt für große Flächen. Dank seiner schalldämmenden Eigenschaften eignet sich Spray-Seal LS-m natürlich ganz besonders für Bodenbleche, Radkästen und Türschweller. In den handlichen 290ml-Patronen ist Spray-Seal ausgesprochen praktisch und wirtschaftlich. Bei Verarbeitung mit dem speziell hierzu entwickelten Sealer Applicator ergeben sich vielfältige Verarbeitungsmöglichkeiten, sodass praktisch jede Struktur nachgeahmt werden kann. Darüber hinaus ist der Sealer Applicator so konzipiert, dass eine angebrochene Patrone sehr lange in der Pistole haltbar bleibt. Folglich ist auch der Reinigungsaufwand auf ein Mindestmaß beschränkt. Falls die Dichtmasse gestrichen werden muss, empfiehlt es sich, den InnoQuip Brush zu verwenden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.   Eigenschaften: Isocyanat- und aromatfrei Sehr schnelle Hautbildung und Durchtrocknung Nass in nass übersprühbar (nach 30 Minuten) Überaus präzise Verarbeitung und einfache Anwendung Hervorragender Rostschutz bei geschlossener Schicht Dauerhaft elastisch, reißt nicht Stoß- und schlagfest Im Sealer Applicator besitzt Spray-Seal eine hohe Haltbarkeit   Basis: Silanmodifizierte Polymere Dichte: ± 1500 kg/m³ Konsistenz: Thixotrop Lösungsmittel: Mischung aus Isoparaffin Flammpunkt: > 63°C Härte: 65 (Shore A) Bruchfestigkeit (Zugfestigkeit): 1,50 N/mm² (nach DIN 53504) Bruchdehnung (%): 280% (nach DIN 53504) Modul: ± 1,20 N/mm² (100% Dehnung) (nach DIN 53504) Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +100°C (kurzfristig +130°C nach Aushärtung) UV-Beständigkeit: Gut, bei einer ausreichenden Schichtdicke (minimal 3 mm) Wasserbeständigkeit: Gut Lösungsmittelbeständigkeit: Ziemlich gut Säurebeständigkeit: Gut, beständig gegen schwache Säuren Standvermögen: Ziemlich gut, fließt nach Feststoffgehalt: ± 90% Schrumpfung: ± 12% Verarbeitungsbedingungen: +5°C bis +40°C Untergrund: Vorzugsweise: grundiertes Metall Vorbereitung des Untergrundes: Für einen sauberen, trockenen und fettfreien Untergrund sorgen. Den Untergrund mit Innotec Multisol reinigen. Applikation: Das Aufsprühen erfolgt bei 4 bis 5 Bar mit dem speziell dazu entwickelten Sealer Applicator. Siehe auch die Gebrauchsanleitung des Sealer Applicators. Hautbildung: ± 10 Minuten (bei 23°C / 75% relative Luftfeuchtigkeit)   Varianten: schwarz   nebelgrau weiß
INNOTEC High-Tef Oil Schmieröl (75 ml)
INNOTEC High-Tef Oil Schmieröl 75 ml High-Tef Oil ist ein hochwertiges Schmieröl auf PTFE-Basis mit ausgezeichnetem Schmiervermögen. Uunter hohem Druck und in einem breiten Temperaturfenster von -50 ºC bis 250 ºC. Selbst jenseits der Zersetzungstemperatur des Öls bleibt das PTFE intakt, sodass eine perfekte Schmierung erhalten bleibt. Da High-Tef Oil unter anderem Feuchtigkeit verdrängt und korrosionshemmende Inhaltsstoffe enthält, ist das Produkt insbesondere zur Behandlung schwer erreichbarer Stellen geeignet, an denen sich Feuchtigkeit ansammeln kann. Durch den geringen Reibungswiderstand und das hohe Eindringungsvermögen ist das Produkt zudem ein ideales Universalschmiermittel, beispielsweise an Türstoppern, Scharnieren, Scheibenwischermechanismen, Fensterführungen und sonstigen Schmierpunkten. Darüber hinaus ist High-Tef Oil ein hervorragendes Transparentschmiermittel für bestimmte Stellen, an denen kein Fett erwünscht ist, damit kein Schmutz haften bleibt. Man denke beispielsweise an Schlossbleche oder Schlösser. Da High-Tef Oil nicht mit Wasser abwaschbar ist, eignet es sich auch besonders für die zahlreichen beweglichen Teile, die Witterungseinflüssen ausgesetzt sind. Bei Demontagearbeiten lösen sich festsitzende Teile zudem leichter. In der Sprühdose ist High-Tef Oil besonders benutzerfreundlich und anwendungspraktisch. Durch die bruchfeste Spezialdüse mit Röhrchen sind auch die vielen schwer erreichbaren Stellen mühelos zu behandeln. Mit dieser Düse ist die Sprühdose in jeder Position einsetzbar.   Eigenschaften: Perfekte Langzeitschmierung Löst festsitzende Teile Geringer Reibungswiderstand Breites Temperaturfenster (-50 °C bis +250 °C) Korrosionsschutz Auch als Schmiermittel für die meisten Kunststoffteile geeignet Verdrängt Feuchtigkeit   Technische Informationen Basis Viskoses Basisöl (Iso220) mit korrosionsschützenden Zusätzen,angereichert mit einem mikronisierten PTFE Additiv. Dichte 773 Kg/m³ Konsistenz Dickflüssig (sprühfertig in Aerosol) Viskosität ca. 750 mPa.s (20 °C) Flammpunkt < 0 °C Druckbeständigkeit sehr gut infolge des Zusatzes von PTFE Temperaturbeständigkeit -50 °C bis +250 °C (wird fester bei Temperaturen unter 0°C) Wasserbeständigkeit: Das Öl hat gute wasserabweisende Eigenschaften und verseift nicht. Säurebeständigkeit beständig gegen verdünnte Säuren Korrosionsschutz: gut Eindringungsvermögen: sehr gut, dank des Zusatzes von Fluortensiden Schmiermittelgehalt ca. 60% Verarbeitungsbedingungen +5 °C bis +40 °C Untergrund: Alle Metallarten und die meisten Kunststoffe(n) Vorbereitung des Untergrundes: Sauber, trocken, fettfrei und nicht korrodiert. Untergründe mit InnotecMultisol reinigen oder Innotec Power Clean. Applikation Sprühdose gut schütteln. Direkt auf das zu schmierende Teil sprühen und kurz ablüften lassen. Lagerfähigkeit 2 Jahre in ungeöffneter Originalverpackung   Gebindegrößen: 75 ml 500 ml GEFAHR GHS02 GHS07 Gefahrenhinweise (CLP) H222 - Extrem entzündbares Aerosol H229 - Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten H315 - Verursacht Hautreizungen H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung Sicherheitshinweise (CLP) P210 - Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P211 - Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen P251 - Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch P260 - Aerosol nicht einatmen P271 - Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden P280 - Schutzhandschuhe, Augenschutz tragen P301+P310 - BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen P302+P352 - BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser, Seife waschen P304+P340 - BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen P331 - KEIN Erbrechen herbeiführen P410+P412 - Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen P403 - An einem gut belüfteten Ort aufbewahren
INNOTEC Leather Protector 250 ml
INNOTEC Leather Protector Lederschutz 250 ml Leather Protector ist ein sehr hochwertiges, professionelles Schutzpflegeprodukt für Natur-, Kunst- und Skaileder. Es wird auf Wasserbasis mit Fetten hergestellt, die auch bei der ursprünglichen Lederherstellung zum Einsatz kommen, und ist frei von Silikon, Wachs und Alkohol. Leather Protector macht das Leder geschmeidig und verleiht ihm einen schmutzabweisenden Schutz. Durch die natürliche Zusammensetzung werden die Poren nicht verschlossen, sodass das Leder atmen kann. Aufgrund seiner besonderen natürlichen Zusammensetzung eignet sich Leather Protector hervorragend zur Pflege unterschiedlichster Leder und lederartiger Flächen. Man denke beispielsweise an Bezüge im Fahrzeug, an Kleidung, Motorradanzüge, (Büro-)Möbel usw. Das Imprägnieren von Leder mit Leather Protector ist sehr wichtig, damit das Leder nicht spröde wird und keinen Schaden nimmt. Präventive Pflege ist also entscheidend für die Lebensdauer des Leders. Das Produkt ist gebrauchsfertig. Mit dem Spezialaufsatz lässt es sich perfekt dosieren und ist somit besonders wirtschaftlich im Gebrauch. Leather Protector ist am einfachsten mit Innotec Multi Wipes zu verarbeiten. Leather Protector ist gebrauchsfertig. Mit dem Spezialaufsatz lässt sich das Produkt perfekt dosieren und ist somit besonders wirtschaftlich im Gebrauch. Leather Protector ist am einfachsten mit einem Innotec Spot Handpad oder einem trockenen Innotec Multi Wipe zu verarbeiten. Eigenschaften: Versorgt und schützt Natur- und Kunstleder Natürliche Zusammensetzung Frei von Silikon und Wachs Für Fahrzeuginnenbezüge, Kleidung, Motorradanzüge, (Büro-)Möbel usw. geeignet Einfache Anwendung Vorher empfiehlt sich eine Reinigung mit dem Innotec Leather Cleaner. Dampfdruck : 23 hPa (DIN 51640) Dampfdichte : Keine Daten verfügbar Relative Dichte (Wasser = 1) : 1,002 (20 °C) (DIN 51757) Löslichkeit : Wasser: vollkommen mischbar Log Pow : Keine Daten verfügbar Viskosität, kinematisch : Keine Daten verfügbar Viskosität, dynamisch : 50 mPa.s (DIN 53019)
INNOTEC Clear Coat 500 ml Klarlack
INNOTEC Clear Coat Klarlack 500 ml UV-beständig Clear Coat ist ein sehr hochwertiger, kristallklarer Decklack in Sprühdose, dessen Eigenschaften denen einer professionellen Spritzpistole nahe kommen. Dieser schnell trocknende, gut füllende Klarlack bildet nach dem Trocknen einen werksoriginalen, kratz- und verschleißfesten Überzug, der vollkommen UV-beständig ist. Clear Coat verleiht der behandelten Oberfläche anschließend einen perfekten und dauerhaften Glanz. Im Kfz-Bereich eignet sich dieses Produkt bestens zum Spritzen verschiedener Teile, wie Spiegelkappen, Innenseiten von Karosseriesäulen, Kotflügeln und Türen, aber auch Heckwände oder vorlackierte Ecken von Frontblechen usw. Durch die schnelle Trocknung und das hohe Standvermögen kann Clear Coat auch perfekt zum Lackieren von Aluminiumfelgen verwendet werden. Aufgrund der schnellen Trocknung und des ausgezeichneten Standvermögens eignet sich das Produkt besonders zum Auftragen mehrerer Schichten übereinander. In der Sprühdose ist Clear Coat besonders benutzerfreundlich und anwendungspraktisch. Mit der Spezialdüse lässt sich das Produkt in einem ausgesprochen professionellen Sprühmuster auftragen. Eigenschaften: Hochwertiger und gebrauchsfertiger, klarer Spritzlack. Schnelltrocknend mit guter Füllkraft. Sehr hohes Standvermögen. Bildet nach Trocknung einen werksoriginalen, kratz- und verschleißfesten Überzug. In hohem Maße wetterfest. Hohe UV-Beständigkeit; vergilbt nicht. Schafft dauerhaften Glanz. Perfektes Sprühverhalten für professionelles Ergebnis. Infrarot Trocknung nach 5 Minuten möglich Besonders ergiebig Staubtrocken nach 5 bis 10 Minuten Anwendung: Sprühdose vor Gebrauch 2 Minuten gut schütteln Sprühabstand 25-30 cm Erst eine dünne Schicht anbringen, danach zwei fließende Kreuzschichten. Zwischendurch stets 5 Minuten ablüften lassen. GEFAHR GHS02 GHS07 GHS09 Gefährliche Inhaltsstoffe: Aceton, Butan-1-ol, Lösungsmittelnaphtha (Erdöl), leichte aromatische Gefahrenhinweise: H222 Extrem entzündbares Aerosol H229 Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten H315 Verursacht Hautreizungen H319 Verursacht schwere Augenreizung H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung Sicherheitshinweise: P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch P260 Aerosol nicht einatmen P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen P280 Schutzhandschuhe, Schutzkleidung, Augenschutz, Gesichtsschild tragen P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden P403+P233 Behälter dicht verschlossen an einem gut belüfteten Ort aufbewahren EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen
INNOTEC Inno Seal 290 ml Dichtmasse schwarz
INNOTEC Inno Seal 290 ml schwarz Kleb- und Dichtmasse auf MS-Polymerbasis Inno-Seal ist eine einzigartige, dauerhaft elastische, Dichtmasse mit Klebeeigenschaften auf Basis von MS-Polymeren. Das Produkt eignet sich zum Verkleben oder Abdichten und hat ein gutes Haftvermögen auf den geläufigsten Flächen, wie Metall, Kunststoff, Gummi und Glas. Es bildet innerhalb kurzer Zeit eine Haut, trocknet schnell durch und besitzt eine enorme Elastizität. Inno-Seal enthält keine Lösungsmittel, sodass die Verklebung oder Abdichtung weder schrumpft noch reißt. Das Produkt ist zudem isocyanatfrei. Das Produkt ist mit fast allen aktuellen Lacksystemen einwandfrei überlackierbar, selbst nass-in-nass, was eine erhebliche Zeiteinsparung bedeutet. Inno-Seal eignet sich auch hervorragend als Zwischenschicht zwischen zwei Teilen, die anschließend durch Punktschweißung verbunden werden. In der praktischen 290ml-Patrone ist Inno-Seal besonders benutzerfreundlich und wirtschaftlich. Eigenschaften: Lösungsmittelfrei Ohne Isocyanate Geruchsfrei Fast sofort mit nahezu allen aktuellen Lacken übersprühbar/überstreichbar Einwandfreie Haftung Schrumpft nicht, reißt nicht Technische Informationen Basis                                silanmodifizierte Polymere Dichte                              ca. 1600 Kg/m³ Konsistenz                       pastös Lösungsmittel                   kein(e) Härte ca. 40 (Shore A) Bruchfestigkeit(Zugfestigkeit) ca. 1,60 N/mm² (nach DIN 53504) Bruchdehnung (%) ca. 340% (nach DIN 53504) Modul 0,90 N/mm² (100% Bruch) (nach DIN 53504) Scherfestigkeit 1,10 N/mm² (nach DIN 53283) Rückstellvermögen ca. 70% Temperaturbeständigkeit -40 °C bis +100 °C UV-Beständigkeit gut, leichte Verfärbung kann auftreten Wasserbeständigkeit gut Lösungsmittelbeständigkeit mäßig Säurebeständigkeit mäßig Standvermögen gut Festkörpergehalt ca. 100% Schrumpfung ca. 4% Verarbeitungsbedingungen Minimal +5 °C Untergrund Metall, Kunststoff, Glas und Holz Vorbereitung des Untergrundes : er muss sauber, trocken und fettfrei sein. Den Untergrund mit Innotec Multisol oder Seal and Bond Remover reinigen. Kunststoffuntergrund mit Innotec Repaplast Cleaner reinigen. Kunststoff, poröse oder sehr schwierige Untergründe müssen zunächst mit Innotec Repaplast Primer oder Seal Guard behandelt werden. Applikation Direkt aus der Patrone mit einer Spritzpistole (InnoQuip Pro 2000 Gun oder Air Sealant Applicator). Bei Verklebungen die Teile innerhalb von 10 Minuten zusammenfügen. Eventuell mit Innotec Seal Fluid glätten. Hautbildung ca. 10 Minuten Grifftrocken ca. 4 Stunde(n) Durchhärtung ca. 3 mm in 24 Stunden Minimale Fugenbreite:    4mm Maximale Fugenbreite:   15mm Dauerdehnung:               20% Überlackierbarkeit Für nahezu alle modernen Lack- und Farbsysteme geeignet. Nach zehn Minuten mit nahezu allen Lacksystemen ohne Trocknungsverzögerung nass-in-nass überlackierbar. Wenn mit Alkydfarben überstrichen werden soll, müssen 20% 2K-Härter hinzugefügt werden. Wenn nach vier Stunden  mit 2K-Lacken überlackiert werden soll, ist zunächst ein Kunststoffprimer anzubringen (Innotec Repaplast Primer). Angesichts der vielen verschiedenen Farb- und Lacksorten, die es heute gibt, empfiehlt es sich, die betreffende Farb- oder Lacksorte erst zu testen. Reinigung der Materialien mit Innotec Multisol Reinigung der Hände mit Innotec Safe Hand Clean und Wasser
LABORATOIRE INNOTECH INTERNATIONAL IDEOS, 90 St
Bei Fällen eines kombinierten Vitamin-D- und Calcium-Mangels bei älteren Patienten und im Zusammenhang mit einigen Behandlungsmöglichkeiten bei Osteoporose
INNOTEC UNIFIX 300 S anthrazit 50 ml
INNOTEC UNIFIX 300 Kleber 50 ml anthrazit Doppelkartusche 2K Injektionsmaterial Unifix 300 ist ein schnell aushärtendes und leicht expandierendes 2-Komponenten-Injektionsmaterial, das für verschiedenste Montagearbeiten im Bereich Bau und Wartung (z.B. ausgeschlagene Bohrlöcher) geeignet ist. Aufgrund seiner schnellen und hervorragenden Haftung macht dieses Produkt Montagearbeiten erheblich schneller. Unifix 300 ist der ideale Problemlöser auf dem Gebiet der Montagetechnik. Mit diesem Produkt können Probleme bei der Herstellung von Befestigungen in Systemwände, Hohlbaustein, zu groß / falsch gebohrte oder ausgebrochene Löcher schnell und fachmännisch gelöst werden.  Durch seine optimale Mischung und Wärmeentwicklung wird das 2-komponentige PU-Injektionspolymer perfekt im Bohrloch aufschäumen und somit für eine sowohl mechanische wie auch chemische Haftung mit dem Untergrund sorgen. Dadurch kann in nahezu allen zurzeit im Bauwesen eingesetzten Materialien eine solide Haftung garantiert werden. In Baumaterialien wie Gipsplatten, Isolierplatten, Hohlbaustein, Naturstein, Beton, Kalksandstein, Keramik und Gasbetonstein, wo die traditionellen universellen Befestigungsmaterialien was Haftung und Befestigung betrifft weniger gut leisten, sorgt Unifix 300 für die perfekte Fixierung (je nach Befestigungsmethode/Arbeitsweise sogar ohne Vorbohren). In Hohlwände oder -steine kann darüber hinaus die universelle Siebhülse eingesetzt werden, damit auch dort eine perfekte Befestigung garantiert werden kann. In der praktischen 50ml-Doppelkartusche und bei Verwendung der Mixer Gun ist Unifix 300 sehr benutzerfreundlich und wirtschaftlich im Gebrauch. Mit dieser ergonomischen Pistole lässt das Produkt sich einfach und sehr genau dosieren. Auf diese Weise garantiert es perfekte Resultate, immer und überall. Die Spezialmischdüse garantiert jederzeit das richtige Mischverhältnis und verhindert zudem, dass das Restprodukt in der Kartusche aushärtet. Somit bleibt auch eine angebrochene Kartusche Unifix 300 noch lange Zeit haltbar. Eigenschaften: Gute Haftung auf allen Baumaterialien Gute Fixierung dank perfekter stabiler Schaumwirkung Genaue Dosierung bei Verwendung der Siebhülse in hohlen Materialien Drucklose Verankerung, also keine Beschädigung von Fliesen oder Putz Für Innen- und Außenanwendungen auf nahezu allen (sogar leicht feuchten) Untergründen Ohne Lösungsmittel und schädliche Weichmacher Gute Haltbarkeit und Stabilität in der 2K-Verpackung Perfekt schleifbar und überstreichbar Gut wasser- und UV-beständig Temperaturbeständigkeit: -20°C bis +90°C Anwendung: Für nahezu alle zurzeit  im Bauwesen eingesetzten Materialien wie z.B. Ziegel, Gipsplatten, Isolierplatten, Hohnbausteine, Naturstein, Beton, Kalksandstein, Keramik- und Gasbetonstein uvm. In Hohlwänden oder Ziegeln kann darüber hinaus die universelle Siebhülse eingesetzt werden, damit auch dort eine perfekte Befestigung garantiert werden kann. Verarbeitung: die Unifix 300 S Doppelkartusche in die Innotec Mix-Gun 2K einsetzen und die Mischdüse aufschrauben beim ersten Gebrauch einer neuen Kartusche immer die ersten 2 cm des Produktes ungebraucht ausfliessen lassen, da sie unter Umständen noch nicht das richtige Mischverhältnis aufweisen die Mischdüse in das Bohrloch bzw. die Siebhülse einbringen und das Loch von unten nach oben mit Unifix 300 S vollständig auffüllen das Produkt wird nach einigen Minuten aus dem Bohrloch expandieren und kann 1 Minute mit einem Messer oder scharfen Gegenstand der Wand gleich abgeschnitten werden das Loch muss 1.5 mm kleiner als die Schraube vorgebohrt werden, danach kann die Montage fertig gestellt werden die Mischdüse nach Gebrauch nicht abnehmen, sondern erst beim nächstfolgenden Gebrauch auswechseln GEFAHR GHS07 GHS08 Gefahrenhinweise (CLP) H315 - Verursacht Hautreizungen H317 - Kann allergische Hautreaktionen verursachen H319 - Verursacht schwere Augenreizung H332 - Gesundheitsschädlich bei Einatmen H334 - Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen H335 - Kann die Atemwege reizen H351 - Kann vermutlich Krebs erzeugen H373 - Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition Sicherheitshinweise (CLP) P285 - Bei unzureichender Belüftung Atemschutz tragen P260 - Dampf nicht einatmen P280 - Schutzhandschuhe, Schutzkleidung, Augenschutz, Gesichtsschild tragen P302+P352 - BEI KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen P305+P351+P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen P308+P311 - BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM, Arzt anrufen EUH204 - Enthält Isocyanate. Kann allergische Reaktionen hervorrufen Gefährliche Inhaltsstoffe : Diphenylmethandiisocyanat (Isomeren und Homologen); 4,4'-Methylendiphenyldiisocyanat, Oligomere; MDI-basiertes Polyisocyanat-Prepolymer
INNOTEC Adheseal Beutel 600 ml (grau)
INNOTEC Adheseal 600 ml Beutel grau Kleb- und Dichtmasse auf MS-Polymerbasis in zwei verschiedenen Farben (im Beutel), haftbar selbst auf heiklen Materialien.   Adheseal ist eine einzigartige, dauerhaft elastische Kleb- und Dichtmasse auf MS-Polymerbasis. Das Produkt eignet sich zum Kleben oder Dichten und bietet eine einwandfreie Haftung, selbst auf heiklen Materialien wie Metall, Kunststoff, Gummi und (Plexi-)Glas. Das Produkt bildet innerhalb kürzester Zeit eine Haut, trocknet schnell und behält eine beeindruckende Elastizität. Adheseal ist frei von Lösungsmitteln, so dass die Verklebung oder Abdichtung weder schrumpft noch reißt. Außerdem ist das Produkt frei von Isocyanaten. Das Produkt lässt sich problemlos mit fast jedem modernen Lacksystem überlackieren, selbst nass-in-nass, und ermöglicht somit eine erhebliche Zeiteinsparung. Adheseal eignet sich auch bestens als Zwischenschicht zwischen zwei Teilen, die anschließend punktgeschweißt werden. Bitte die Adheseal Beutel Spitze extra bestellen - Art. Nr. IZS-16513 Eigenschaften: Sehr hohes Haftvermögen auf den meisten Materialien, auch unter Wasser Anwendungsmöglichkeit zwischen zwei Teilen, die anschließend punktgeschweißt werden Anwendungsmöglichkeit in Verbindung mit fast allen modernen Lacksystemen Nass-in-nass überlackierbar Temperaturbeständig: -40 °C bis +100 °C. (kurzfristig bis +130°C) Sehr starke Haftung (28 kg / cm²) Extrem hohe Bruchdehnung (400 %) Sehr gute UV Beständigkeit Als Rutsch- oder Trittschutz geeignet Problemlos bereits nach 10 Minuten überstreichbar bzw. mit fast jedem modernen Lacksystem nass in nass überläckierbar   Vorteile: Einwandfreie Haftung selbst auf heiklen Materialien wie Metall, Kunststoff, Gummi, (Plexi-)Glas, Naturstein, verzinkte Materialien, Spiegel und vielem mehr... Hautbildung innerhalb kürzester Zeit, trocknet schnell, härtet auch bei geschlossenen Verklebungen vollständig durch. Frei von Lösungsmitteln und Isocyanaten - Verklebungen oder Dichtnähte schrumpfen und reissen nicht. Ausgezeichnete Bruchdehnung von 400 %, behält zudem eine beeindruckende Elastizität. Sehr hohes Haftvermögen (28 kg/cm²), ohne Schleifen oder Primern, auch auf feuchtem oder nassem Untergrund (sogar für Verklebungen Unterwasser geeignet) Sehr hohe Temperaturbeständigkeit von -40°C bis +100°C (kurzfristig bis +130°C) Sehr gute UV-Beständigkeit (Hinweis: Bei Glasverklebung UV-Schutz dringend erforderlich!) Als Abdichtung und bei Verklebungen von Isolierglas einsetzbar, als Rutsch- oder Trittschutz geeignet Problemlos bereits nach 10 Minuten überstreichbar bzw. mit fast jedem modernen Lacksystem nass in nass überlackierbar Mit Punkschweissgerät durchpunktierbar, verbrennt nicht - als Fixierung bei Verklebungen   ANWENDUNGEN - Automotive Kleben: Blankes / verzinktes Blech, Aluminium, Kunststoffe, Polyester, Gummi, Glas, lackierte Flächen ( ohne Anschleifen ) Karosserieteile wie Seitenwand (VW-Bus), Dachhaut, Verstrebungen, Radlauf, Aufbauten usw... Verkleben von Designblechen und z.B. Ecopanplatten an Fahrzeugaufbauten Spoiler auf lackierter Heckklappe bzw. auf Glas Rundumverbauten, Seitenschweller, Zierleisten, Dachhimmel Ideal auch bei allen führerscheinfreien Fahrzeugen   Abdichten: Karosserie-Dichtnähte aller Art wie z.B. zum Abdichten unter den Heckleuchten, am Schweller, an der B- und C- Säule, an den Türfalzen und Federbeinaufnahmen, Hochdächern, sowie an allen Stössen und Überlappungen Elektrisch durchpunktierbar als Fixierung bei Verklebungen, wie z.B. bei Dachhaut, Seitenwand, Radlauf (Reparatur-Blech) Adheseal lässt sich auch Aufwalzen - daher auch ideal als Tritt-, Rutsch- und Kantenschutz geeignet   ANWENDUNGEN - Industrie Kleben: Eisen, Stahl, Kupfer, Messing, Nirosta, verzinktes oder blankes Blech, lackierte Flächen, Alu, pulverbeschichtete Bleche, ColorBleche, einen Großteil der Kunststoffe, Corian, Glas (auch Spiegel), Acrylund Plexiglas, Polyester, Schaumstoffe, Gummi, Holz, Gestein, Beton, Ziegel   Abdichten: Mauer-Anschlußfugen, Waschbeton-Platten, Keramik-Fliesen, Naturstein, Marmor, Verglasungen, Terrassen- und Dehnungsfugen, Lüftungsschächte, sämtliche Metallverbindungen, Dachnähte, bei Baufeuchtigkeit von Badewannen und Duschtassen   Tipps Adheseal ist durch das Fehlen von Weichmachern und Lösungsmitteln sicher einzusetzen bei Abdichtungen mit nahezu jedem Isolierglas, wenn der Randverbund aus Butyl / Polysulfid besteht. Adheseal wird häufig auch als Rutsch- oder Trittschutz auf verschiedensten Oberflächen eingesetzt - wie z.B. auf Beton-, Metall- und Holzstufen, auf Fliesen, in Duschtassen und Badewannen, auf Startblöcken in Schwimmbädern, bei Nirostastufen und -aufgängen, als Schutz für Türen, Wände usw...(Untergrund dabei mit Innotec Seal Guard vorprimern und Adheseal mit Lackroller aufwalzen!) Für Sichtfugen im Naßbereich verwenden Sie bitte Innotec Easy Seal   Verarbeitung: Vorbehandlung des Untergrundes Zum Reinigen der zu verklebenden oder abzudichtenden Teile muß Innotec Seal and Bond Remover oder Innotec Mu
INNOTEC Easy Seal XS Dichtmasse 310 ml (opak)
INNOTEC Easy Seal Dichtmasse 310 ml opak Easy Seal ist eine einzigartige, dauerhaft elastische und neutral aushärtende Dichtmasse zum Abdichten diverser Konstruktions- und Anschlussfugen. Easy Seal Dichtmasse ist in 7 verschiedenen Farbvarianten erhältlich! Zudem ist diese Dichtmasse gerucharm und oximfrei. Easy Seal ist frei von Säuren und Lösungsmitteln, sodass es selbst auf äußerst heiklen Flächen keinerlei Gefahr darstellt. Das Produkt ist dauerhaft elastisch und bestens für Anwendungen geeignet, die Verformungen bis zu maximal 25% ausgesetzt sind. Es fleckt nicht und greift aufgrund seiner neutralen Zusammensetzung auch kein Metall oder sonstige anfällige Flächen an. Somit eignet es sich insbesondere für Sanitäranlagen, Küchen, Naturstein u.a.m. Nach dem Aushärten verleiht das Produkt aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung einen ansehnlichen UV-beständigen Tiefglanz. Darüber hinaus ist Easy Seal hundertprozentig farbecht. Durch die zuverlässige Haftung auf diversen Baustoffen ist Easy Seal XS die perfekte Dichtmasse für Naturstein, Beton, Keramik-und Glasurfliesen, Holz, Metall sowie zahlreiche Kunststoffe. In der praktischen 310ml-Patrone ist Easy Seal benutzerfreundlich und wirtschaftlich. Das Ergebnis lässt sich optimieren, indem man Easy Seal mit der InnoQuip Pro 2000 Gun verarbeitet und mit Innotec Seal Fluid ausfugt. Easy Seal ist Teil des Innotec Fugen- und Dichtungssystems. Zusammen mit Innotec Back Fill Foam, Seal Guard und Seal Fluid ist dieses System die optimale Lösung für Fugen, die starken Belastungen ausgesetzt sind, wie Dreipunkthaftung, Wasserbelastung und Dehnung. Technische Daten Basis: Alcoxyl Dichte: ± 1010 kg/m³ Konsistenz: Pastös Lösungsmittel: Keine Härte: ± 25 (Shore A) Bruchfestigkeit (Zugfestigkeit): ± 0,52 N/mm² (nach DIN 53504) Bruchdehnung (%): ± 215% (nach DIN 53504) Modul: ± 0,36 N/mm² (bei 100% Dehnung) (nach DIN 53504) Rückstellvermögen: ± 100% Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +150°C   Dauerhaft elastisch Neutrales Aushärtungssystem Oximfrei, Lösungsmittelfrei, Säurefrei Fleckt nicht; saubere Fugen und Ränder Sanitär eingestellt Sehr hohe UV-Beständigkeit Gute Haftung auf den meisten Flächen Einfach zu verarbeiten Schnelle Hautbildung Wasserbeständig Temperaturbereich von -40°C bis +150°C Verarbeitungsbedingungen: +5°C bis +30°C   Sehr hohe UV-Beständigkeit und besonders hohe Temperaturbeständigkeit (-40°C bis +150°C) 100 % Farbechtheit - kein lästiges Verfärben und Vergilben mehr Ausgezeichnete Wasserbeständigkeit - nimmt kein Wasser bzw. keine Feuchtigkeit in sich auf, daher besonders geeignet für alle Naßbereiche - keine Schimmelbildung Gute Salzwasserbeständigkeit Optimal einsetzbar in und rund um Wasserbecken Dauerelastisch (215% Bruchdehnung, 100% Rückstellvermögen, 25% Dauerdehnung) Optimale Haftung auf fast jedem Untergrund - unzählige Anwendungsbereiche “Chamäleon-Effekt“ bei Farbcode Transparent (Opaque) - Verfugung fällt kaum auf Einfach und schnell zu verarbeiten - schnelle Hautbildung Ausbesserung innerhalb von ca. 10 Minuten möglich - bei Beschädigung der Dichtraupe kann nachgebessert werden Untergrund: Die gängigsten Baumaterialien, wie Naturstein, Beton, keramische und glasierte Fliesen, Holz, Metall, Glas und viele Kunststoffe Vorbereitung des Untergrundes: Für einen sauberen, trockenen und fettfreien Untergrund sorgen. Den Untergrund mit Innotec Multisol oder Innotec Seal and Bond Remover reinigen. Kunststoff, poröse oder sehr schwierige Untergründe mit Innotec Repaplast Primer New Formula oder Innotec Seal Guard vorbehandeln.
INNOTEC Easy Seal XS Dichtmasse 310 ml (weiß)
INNOTEC Easy Seal Dichtmasse 310 ml weiss Easy Seal ist eine einzigartige, dauerhaft elastische und neutral aushärtende Dichtmasse zum Abdichten diverser Konstruktions- und Anschlussfugen. Easy Seal Dichtmasse ist in 7 verschiedenen Farbvarianten erhältlich! Zudem ist diese Dichtmasse gerucharm und oximfrei. Easy Seal ist frei von Säuren und Lösungsmitteln, sodass es selbst auf äußerst heiklen Flächen keinerlei Gefahr darstellt. Das Produkt ist dauerhaft elastisch und bestens für Anwendungen geeignet, die Verformungen bis zu maximal 25% ausgesetzt sind. Es fleckt nicht und greift aufgrund seiner neutralen Zusammensetzung auch kein Metall oder sonstige anfällige Flächen an. Somit eignet es sich insbesondere für Sanitäranlagen, Küchen, Naturstein u.a.m. Nach dem Aushärten verleiht das Produkt aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung einen ansehnlichen UV-beständigen Tiefglanz. Darüber hinaus ist Easy Seal hundertprozentig farbecht. Durch die zuverlässige Haftung auf diversen Baustoffen ist Easy Seal XS die perfekte Dichtmasse für Naturstein, Beton, Keramik-und Glasurfliesen, Holz, Metall sowie zahlreiche Kunststoffe. In der praktischen 310ml-Patrone ist Easy Seal benutzerfreundlich und wirtschaftlich. Das Ergebnis lässt sich optimieren, indem man Easy Seal mit der InnoQuip Pro 2000 Gun verarbeitet und mit Innotec Seal Fluid ausfugt. Easy Seal ist Teil des Innotec Fugen- und Dichtungssystems. Zusammen mit Innotec Back Fill Foam, Seal Guard und Seal Fluid ist dieses System die optimale Lösung für Fugen, die starken Belastungen ausgesetzt sind, wie Dreipunkthaftung, Wasserbelastung und Dehnung. Technische Daten Basis: Alcoxyl Dichte: ± 1010 kg/m³ Konsistenz: Pastös Lösungsmittel: Keine Härte: ± 25 (Shore A) Bruchfestigkeit (Zugfestigkeit): ± 0,52 N/mm² (nach DIN 53504) Bruchdehnung (%): ± 215% (nach DIN 53504) Modul: ± 0,36 N/mm² (bei 100% Dehnung) (nach DIN 53504) Rückstellvermögen: ± 100% Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +150°C   Dauerhaft elastisch Neutrales Aushärtungssystem Oximfrei, Lösungsmittelfrei, Säurefrei Fleckt nicht; saubere Fugen und Ränder Sanitär eingestellt Sehr hohe UV-Beständigkeit Gute Haftung auf den meisten Flächen Einfach zu verarbeiten Schnelle Hautbildung Wasserbeständig Temperaturbereich von -40°C bis +150°C Verarbeitungsbedingungen: +5°C bis +30°C   Sehr hohe UV-Beständigkeit und besonders hohe Temperaturbeständigkeit (-40°C bis +150°C) 100 % Farbechtheit - kein lästiges Verfärben und Vergilben mehr Ausgezeichnete Wasserbeständigkeit - nimmt kein Wasser bzw. keine Feuchtigkeit in sich auf, daher besonders geeignet für alle Naßbereiche - keine Schimmelbildung Gute Salzwasserbeständigkeit Optimal einsetzbar in und rund um Wasserbecken Dauerelastisch (215% Bruchdehnung, 100% Rückstellvermögen, 25% Dauerdehnung) Optimale Haftung auf fast jedem Untergrund - unzählige Anwendungsbereiche “Chamäleon-Effekt“ bei Farbcode Transparent (Opaque) - Verfugung fällt kaum auf Einfach und schnell zu verarbeiten - schnelle Hautbildung Ausbesserung innerhalb von ca. 10 Minuten möglich - bei Beschädigung der Dichtraupe kann nachgebessert werden Untergrund: Die gängigsten Baumaterialien, wie Naturstein, Beton, keramische und glasierte Fliesen, Holz, Metall, Glas und viele Kunststoffe Vorbereitung des Untergrundes: Für einen sauberen, trockenen und fettfreien Untergrund sorgen. Den Untergrund mit Innotec Multisol oder Innotec Seal and Bond Remover reinigen. Kunststoff, poröse oder sehr schwierige Untergründe mit Innotec Repaplast Primer New Formula oder Innotec Seal Guard vorbehandeln.
INNOTEC 2C Metall Knetmetall 115 g
INNOTEC 2C Metall Reparaturknete 115 g Knetbares Metall 2c-Metal ist ein hochwertiges Reparaturprodukt zur schnellen Ausbesserung oder Dichtung von Rissen und Löchern in diversen Materialien. 2c-Metal ist ein Zweikomponentenprodukt, das durch gründliches Kneten gemischt wird. z.B. für Gewinde usw. Dank seiner einzigartigen Zusammensetzung härtet das Produkt in kürzester Zeit aus und erzielt eine hervorragende Haftung auf verschiedenen Materialien, wie Eisen- oder Nichteisenmetallen, Holz, Glas und Hartkunststoffen. Überdies ist 2c-Metal in hohem Maße beständig gegen Öl, Benzin, Diesel, aliphatische und aromatische Lösungsmittel. Aufgrund all dieser Eigenschaften besitzt 2c-Metal unzählige Anwendungsmöglichkeiten. Man denke beispielsweise an die Ausbesserung ausgescheuerter Gewinde oder das Auffüllen oder Neuschneiden verschlissener Gewinde. 2c-Metal ist bereits nach 10 bis 15 Minuten hart und kann nach einer Stunde weiter bearbeitet werden, sei es durch Bohren, Gewindeschneiden, Schleifen, Feilen oder Sägen. In der Stabpackung ist 2c-Metal besonders wirtschaftlich im Gebrauch und zudem benutzerfreundlich, weil man ganz einfach die richtige Menge abschneidet. Eigenschaften: Hochwertiges Reparaturprodukt. Sehr schnelle Aushärtung Zweikomponentenprodukt, das durch kneten gemischt wird Sehr hohes Haftvermögen auf zahlreichen Materialien. Beständig gegen Öl, Benzin, Diesel und Lösungsmittel Nach 10 bis 15 Minuten ausgehärtet Nach 1 Stunde bereit zur Weiterverarbeitung durch Bohren, Feilen, Gewindeschneiden oder Schleifen. Verarbeitung Für sauberen, trockenen und fettfreien Untergrund sorgen, Untergrund mit Innotec Multisol oder Innotec Seal and Bond Remover,  Kunststoffuntergrund mit Innotec Repaplast Cleaner reinigen. 2C-Metal sorgfältig zu einer gleichförmigen Masse kneten bis das Material eine gleichmässig graue Farbe hat. Binnen 3 bis 4 Minuten von Hand fest auf den Untergrund andrücken, eventuell mit nassem Finger oder feuchtem Tuch glätten. Anwendung: Für Getriebe- und Kupplungsgehäuse, Thermostat-Gehäuse, Vergaser, Kühler, Ölwannen, Wasserbehälter, Tanks Zum Verschließen von alten Löchern bei Antennen- und Anhänger-Vorrichtungen Zur Neubefestigung von ausgerissenen oder schlecht haltenden Schrauben, Mauerdübeln, Holz- und Tür- Scharnieren, Fächerträgern, Montagewinkel usw..., wie z.B. in Ytongwänden, Mauerwerk, Gipskartonplatten, Ziegeln, Styroporfassaden, Küchenschränken, Türen, Schubladen-Führungen, Kabinentüren, usw... Zur Erneuerung von Schraubgewinden in Holz, (Natur)Stein, Glas, Metall und Kunststoff Zur Reparatur von Löchern und Rissen in der Stein- und Metallbearbeitung, wie z.B. bei Arbeits- und Tischplatten, Grabsteinen, Rohrleitungen, Radiatoren, Schwimmbädern, Ölwannen, Wasserbehältern, Tanks, usw... Für viele weitere Anwendungsbereiche bei Booten, Schwimmbädern, Sportgeräten, verschiedensten Möbelteilen, usw... ACHTUNG GHS07 GH09 Gefahrenhinweise: H315 Verursacht Hautreizungen. H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Sicherheitshinweise: P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. P305+P351+P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen P333+P313 Bei Hautreizung oder –ausschlag: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen P363 Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen. Enthält: Reaktionsprodukt: Bisphenol-A-Epichlorhydrinharze mit durchschnittlichem Melekulargewicht < 700
INNOTEC Deblock Oil XS 500 ml (Rostlöser)
INNOTEC DE-Block Oil XS Rostlöser 500 ml Deblock Oil XS ist eine Mischung aus schnellen Rostlösern und Schmiermitteln, die die Wirkung herkömmlicher Kriechöle um ein Vielfaches übertrifft. Aufgrund sehr spezifischer Inhaltsstoffe wird unter extremer Scherbeanspruchung, wie beim Lösen rostiger Schrauben oder Muttern, eine hochwertige Grenzflächenschmierung erreicht um erneutes Festfressen während der Demontage zu verhindern. Deblock Oil XS ist eine Mischung aus schnellen Rostlösern und Schmiermitteln, die die Wirkung herkömmlicher Kriechöle um ein Vielfaches übertrifft. Aufgrund sehr spezifischer Inhaltsstoffe wird unter extremer Scherbeanspruchung, wie beim Lösen rostiger Schrauben oder Muttern, eine hochwertige Grenzflächenschmierung erreicht um erneutes Festfressen während der Demontage zu verhindern. Dank langsam verdunstender Lösungsmittel kann Deblock Oil XS auch in Situationen eingesetzt werden, in denen eine Langzeitkriechwirkung erforderlich ist, und dadurch sogar hartnäckig angerostete Schraubverbindungen lösen. Das Produkt ist für alle Metallsorten geeignet. Es lässt sich auch bei empfindlichen Verbindungen anwenden, wie beispielsweise an Stahlschrauben in Aluminium, und verhindert hier Schäden beim Loslösen. Da die Befestigungsstellen oft schwer erreichbar sind oder sich an der Unterseite befinden, ist die Sprühdose mit einem Spezialsystem bestückt, das den Gebrauch in jeder Position ermöglicht. Durch die bruchfeste Spezialdüse mit Röhrchen sind auch diese Stellen problemlos zu erreichen. Eigenschaften: Löst festsitzende Teile in kürzester Zeit. Schnelle Einwirkung auf Rost, Schmutz usw. Verdrängt Feuchtigkeit. Starker Rostlöser - schnelle Wirkung - Zeitersparnis Fängt extreme Scherbelastungen auf und bietet somit eine zusätzliche Schmierung während der Demontage. Ideal für heikle Anwendungen, wie Aluminium- / Stahl-Verbindungen. Mischung aus schnellen Rostlösern und Schmiermitteln, löst angerostete bzw. festgefressene Teile in kürzester Zeit Extrem hohe Eindringungskraft dank seiner niedrigen Oberflächenspannung und der Abfüllung mit Kohlensäure Auf Graphitbasis hergestellt, dadurch wesentlich leistungsstärker und sichert dabei gleichzeitig gute Schmierung Für alle Metall-, Alu- und Stahlsorten geeignet Nicht aggressiv - greift Gummi und Kunststoffe nicht an Sprühdose mit Spezialsystem (bruchfeste Spezialdüse mit Röhrchen) Kugelventil, Dose auch kopfüber einsetzbar - ideal bei schwer zugänglichen Stellen Umweltfreundlich - Kohlensäure als Treibmittel Spezielle Additive sorgen für Notlaufschmierung, dadurch kein erneutes Festfressen Feuchtigkeitsverdrängend, hohe Temperaturbeständigkeit von -180°C bis +400°C Auch bei einer Verarbeitungs-Temperatur von bis zu -20°C einsetzbar Fängt extreme Scherbelastungen auf und bietet somit eine zusätzliche Schmierung während der Demontage GEFAHR GHS02 GHS07  GHS09 Signalwort (CLP) : Gefahr Gefährliche Inhaltsstoffe : Pentan; Kohlenwasserstoffe, C11-C14, n-Alkane, Isoalkane, cyclische Verbindungen, < 2% Aromaten; Kohlenwasserstoffe, C9-C11, n-Alkane, Isoalkane, cyclische Verbindungen, <2% aromatischen Verbindungen Gefahrenhinweise (CLP) : H222 - Extrem entzündbares Aerosol. H229 - Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten. H315 - Verursacht Hautreizungen. H319 - Verursacht schwere Augenreizung. H411 - Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Sicherheitshinweise (CLP) : P210 - Von heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen, Hitze fernhalten. Nicht rauchen. P211 - Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. P251 - Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch. P260 - Aerosol nicht einatmen. P271 - Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P280 - Schutzhandschuhe, Augenschutz tragen. P301+P310 - BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P304+P340 - BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. P305+P351+P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P331 - KEIN Erbrechen herbeiführen. P403 - An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. P410+P412 - Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen. EUH Sätze : EUH208 - Enthält Fettsäuren, C18-ungesättigte
INNOTEC Anti Seize 500 ml (Kupferfett)
INNOTEC Anti Seize Kupferfett 500 ml Anti Seize ist ein gegen hohe Temperaturen beständiges Kupferschmiermittel. Auf Metall bildet es eine dicht geschlossene Schutzschicht, die sich nicht wegbürsten oder abbrennen lässt. Es erleichtert den An- und Abbau und verhindert das Festfressen von Befestigungsteilen. Das Produkt ist beim Auftragen zunächst flüssig, sodass es tief zwischen die Teile eindringen kann. Sobald das Treibgas entwichen ist, bleibt ein festes und druckbeständiges Fett zurück. Vorteile  in hohem Maße druckbeständig wasserabweisend und beugt somit Rost vor greift weder Gummi noch Kunststoff an gewindebildende Wirkung Tipp Befestigungspunkte sind oft Witterungseinflüssen unterworfen. Daher ist es ratsam, sie mit Anti Seize zu schützen, um die spätere Demontage zu erleichtern. Der Arbeitstemperaturbereich ist sehr hoch (-30 ºC bis +1100 ºC), sodass dieses Produkt auch für Bremsteile geeignet ist, an denen hohe Temperaturen auftreten. Anti Seize lässt sich an der Rückseite der Bremsblöcke auftragen, um Krümmungen zu vermeiden. Die in Anti Seize enthaltenen Kupferteilchen sorgen dafür, dass die Hitze der Bremsscheibe abgeleitet und an den Bremssattel weitergegeben wird. Zudem bleibt die Reibung zwischen den Metallteilen der Bremsblöcke und der Bremssättel aus und somit auch das unangenehme Quietschen von Metall auf Metall. Anti Seize eignet sich nicht für ABS-Bremssysteme . Hierfür empfehlen wir Ceramic Grease. Anti Seize ist in hohem Maße druckbeständig. Zudem ist das Produkt wasserabweisend und beugt somit Rost vor. Das Produkt greift weder Gummi noch Kunststoff an. Anti Seize eignet sich auch insbesondere zum Einsetzen von Bolzen oder Schrauben mit beschädigtem Gewinde. Durch den Zusatz von Metall hat das Produkt eine gewindebildende Wirkung, sodass weitere Schäden am Gewinde vermieden werden. In der Sprühdose ist Anti Seize äußerst benutzerfreundlich und leicht anwendbar. Durch die mitgelieferte Spezialdüse mit Röhrchen lassen sich auch schwer erreichbare Stellen behandeln. Eigenschaften: Einfache Anwendung Erleichtert den An- und Abbau Bildet eine dicht geschlossene Schutzschicht auf Metall Schützt Motorteile, Abgassysteme, Schrauben, Bolzen, Muttern, Lager, Zahnräder, Lenkschenkel, Bremsteile, Batterieklemmen und alle sonstigen Teile, die Wasser und Korrosion ausgesetzt sind Verhindert die Reibung an allen beweglichen Teilen Hoher Arbeitstemperaturbereich (-30 °C bis 1100 °C) Verarbeitungs-Hinweise Für sauberen, trockenen, fettfreien und nicht korrodierten Untergrund sorgen (Untergrund mit Innotec Multisol (ArtNr. 124) oder Power Clean (ArtNr. 1210) reinigen) Sprühdose gut schütteln Je nach Anwendung mit Sprühröhrchen oder Standarddüse auf zu schmierendes Teil aufbringen Kurz ablüften lassen Dose nach Gebrauch umdrehen und Ventil leersprühen GEFAHR GHS02 GHS07 GHS09 Gefährliche Inhaltsstoffe: Pentan; Kohlenwasserstoffe, C7, n-Alkane, Isoalkane, Cyclische Verbindungen Gefahrenhinweise: H222 Extrem entzündbares Aerosol H229 Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten H315 Verursacht Hautreizungen H319 Verursacht schwere Augenreizung H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung Sicherheitshinweise: P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch P260 Aerosol nicht einatmen P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden P280 Schutzhandschuhe, Augenschutz tragen P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort Arzt anrufen P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser, Seife waschen P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen P331 KEIN Erbrechen herbeiführen P403 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen
INNOTEC Power Clean 500 ml (Entfetter)
INNOTEC Power Clean Motor- und Bremsenreiniger 500 ml Power Clean ist ein sicherer, schnell wirkender Reiniger für fast alle Arten verunreinigter Metallteile und -flächen. Das Produkt entfernt Bremsstaub, Teer, Unterbodenschutz, Fett und diverse Wachse. Power Clean ist ein ungefährlicher Reiniger für elektronische Brems- und ABS-Systeme. Da Power Clean den Untergrund nicht angreift, eignet es sich auch besonders zum Entfernen von Teerspritzern sowie Fett- und Ölflecken an der Karosserie. Power Clean verdunstet, ohne Rückstände zu hinterlassen. Ein weiterer großer Vorteil besteht darin, dass das Produkt nicht zu weißen Ausblühungen an Aluteilen führt, wie es mit den meisten Bremsreinigern der Fall ist. Somit ist Power Clean das perfekte Mittel zum Reinigen von Kupplungs- und Motorteilen. Das Produkt tritt mit hohem Druck aus der Sprühdose, sodass auch schwer erreichbare Stellen leicht zu reinigen sind. In der Sprühdose ist Power Clean besonders benutzerfreundlich und anwendungspraktisch. Mit Hilfe der bruchfesten Spezialdüse mit Röhrchen lassen sich schwer erreichbare Stellen mühelos behandeln. Zudem ist die Sprühdose mit diesem Aufsatz in jeder Position einsetzbar. Reinigungsanwendungen: Zu schweißende Metallteile Entfernt Teer, Unterbodenschutz, Fett und diverse Wachse Bremssysteme, Motorteile, Kupplungsscheiben Vergaserteile, Elektronik Maschinen, Rollenbahnen Ungefährlich für Aluminium Hoher Sprühdruck, daher auch für schwer erreichbare Stellen geeignet Hinterlässt keine Rückstände   Anwendungsgebiete: Power Clean ist ein ungefährlicher Reiniger für elektronische Brems- und ABS-Systeme Eignet sich besonders zum Entfernen von Teerspritzern, diversen Wachsen, sowie Fett- und Ölflecken an der Karosserie, an Maschinenteilen, Motorteilen, Ketten, Zahnräder uvm. Power Clean ist das perfekte Mittel zum Reinigen von Kupplungs- und Motorteilen Zum Entfernen von Teer, Öl, Fett, Wachs, Klebstoff und Konservierungsstoffen von Schlössern, Werkzeugen, Spindeln, Maschinen, Rollbahnen, Garagentoren, Kettenantrieben uvm. Zum Entfetten von Alu- und Metallteilen vor dem Schweißen, Lackieren und Kleben Verarbeitung: Power Clean sollte hauptsächlich bei Metallteilen verwendet werden, für empfindlichere Oberflächen empfehlen wir Ultra Clean Power Clean auf die zu entfettende / reinigende Oberfläche aufsprühen, kurz einwirken lassen und nachsprühen um lösgelösten Schmutz und Fette vollständig zu entfernen Bei der Anwendung als Entfetter vor z.B. Verklebungsarbeiten, Power Clean auf ein sauberes Tuch (Innotec Multi Wipes) sprühen, die zu behandelnde Oberflächen reinigen und evtl. mit einem trockenen, sauberen Tuch nachwischen! GEFAHR GHS02 GHS07 GHS09 Gefahrenhinweise (CLP) H222 - Extrem entzündbares Aerosol H229 - Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten H315 - Verursacht Hautreizungen H319 - Verursacht schwere Augenreizung H336 - Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen H411 - Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung Sicherheitshinweise (CLP) P210 - Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P211 - Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen P251 - Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch P261 - Einatmen von Dampf, Aerosol vermeiden P271 - Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P280 - Schutzhandschuhe, Augenschutz, Gesichtsschutz tragen P305+P351+P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen P312 - Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM, Arzt anrufen P391 - Verschüttete Mengen aufnehmen P410+P412 - Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen Ohne ausreichende Lüftung Bildung explosionsfähiger Gemische möglich Gefährliche Inhaltsstoffe : Kohlenwasserstoffe, C6-C7, n-Alkane, Isoalkane, cyclische Verbindungen, <5% n-Hexan; Kohlenwasserstoffe, C7, n-Alkane, Isoalkane, cyclische Verbindungen; Aceton
INNOTEC Adheseal 290 ml (grau) incl. Spitze
INNOTEC Adheseal 290 ml Kartusche grau Kleb- und Dichtmasse auf MS-Polymerbasis in verschiedenen Farben, haftbar selbst auf heiklen Materialien Adheseal ist eine einzigartige, dauerhaft elastische Kleb- und Dichtmasse auf MS-Polymerbasis. Das Produkt eignet sich zum Kleben oder Dichten und bietet eine einwandfreie Haftung, selbst auf heiklen Materialien wie Metall, Kunststoff, Gummi und (Plexi-)Glas. Das Produkt bildet innerhalb kürzester Zeit eine Haut, trocknet schnell und behält eine beeindruckende Elastizität. Adheseal ist frei von Lösungsmitteln, so dass die Verklebung oder Abdichtung weder schrumpft noch reißt. Außerdem ist das Produkt frei von Isocyanaten. Das Produkt lässt sich problemlos mit fast jedem modernen Lacksystem überlackieren, selbst nass-in-nass, und ermöglicht somit eine erhebliche Zeiteinsparung. Adheseal eignet sich auch bestens als Zwischenschicht zwischen zwei Teilen, die anschließend punktgeschweißt werden. In der praktischen 290-ml-Patrone ist Adheseal außerordentlich benutzerfreundlich und wirtschaftlich. Ferner ist Adheseal auch in einer besonders benutzerfreundlichen 50-ml-Tube erhältlich, die in jede Werkstatt oder Spritzkabine gehört. Durch die kleine Düse lässt sich die Produktmenge präzise dosieren und genau dort anbringen, wo die Dichtmasse benötigt wird. Eigenschaften: Sehr hohes Haftvermögen auf den meisten Materialien, auch unter Wasser Anwendungsmöglichkeit zwischen zwei Teilen, die anschließend punktgeschweißt werden Anwendungsmöglichkeit in Verbindung mit fast allen modernen Lacksystemen Nass-in-nass überlackierbar Temperaturbeständig: -40 °C bis +100 °C. (kurzfristig bis +130°C) Sehr starke Haftung (28 kg / cm²) Extrem hohe Bruchdehnung (400 %) Sehr gute UV Beständigkeit Als Rutsch- oder Trittschutz geeignet Problemlos bereits nach 10 Minuten überstreichbar bzw. mit fast jedem modernen Lacksystem nass in nass überläckierbar Vorteile: Einwandfreie Haftung selbst auf heiklen Materialien wie Metall, Kunststoff, Gummi, (Plexi-)Glas, Naturstein, verzinkte Materialien, Spiegel und vielem mehr... Hautbildung innerhalb kürzester Zeit, trocknet schnell, härtet auch bei geschlossenen Verklebungen vollständig durch. Frei von Lösungsmitteln und Isocyanaten - Verklebungen oder Dichtnähte schrumpfen und reissen nicht. Ausgezeichnete Bruchdehnung von 400 %, behält zudem eine beeindruckende Elastizität. Sehr hohes Haftvermögen (28 kg/cm²), ohne Schleifen oder Primern, auch auf feuchtem oder nassem Untergrund (sogar für Verklebungen Unterwasser geeignet) Sehr hohe Temperaturbeständigkeit von -40°C bis +100°C (kurzfristig bis +130°C) Sehr gute UV-Beständigkeit (Hinweis: Bei Glasverklebung UV-Schutz dringend erforderlich!) Als Abdichtung und bei Verklebungen von Isolierglas einsetzbar, als Rutsch- oder Trittschutz geeignet Problemlos bereits nach 10 Minuten überstreichbar bzw. mit fast jedem modernen Lacksystem nass in nass überlackierbar Mit Punkschweissgerät durchpunktierbar, verbrennt nicht - als Fixierung bei Verklebungen ANWENDUNGEN - Automotive Kleben: Blankes / verzinktes Blech, Aluminium, Kunststoffe, Polyester, Gummi, Glas, lackierte Flächen ( ohne Anschleifen ) Karosserieteile wie Seitenwand (VW-Bus), Dachhaut, Verstrebungen, Radlauf, Aufbauten usw... Verkleben von Designblechen und z.B. Ecopanplatten an Fahrzeugaufbauten Spoiler auf lackierter Heckklappe bzw. auf Glas Rundumverbauten, Seitenschweller, Zierleisten, Dachhimmel Ideal auch bei allen führerscheinfreien Fahrzeugen Abdichten: Karosserie-Dichtnähte aller Art wie z.B. zum Abdichten unter den Heckleuchten, am Schweller, an der B- und C- Säule, an den Türfalzen und Federbeinaufnahmen, Hochdächern, sowie an allen Stössen und Überlappungen Elektrisch durchpunktierbar als Fixierung bei Verklebungen, wie z.B. bei Dachhaut, Seitenwand, Radlauf (Reparatur-Blech) Adheseal lässt sich auch Aufwalzen - daher auch ideal als Tritt-, Rutsch- und Kantenschutz geeignet ANWENDUNGEN - Industrie Kleben: Eisen, Stahl, Kupfer, Messing, Nirosta, verzinktes oder blankes Blech, lackierte Flächen, Alu, pulverbeschichtete Bleche, ColorBleche, einen Großteil der Kunststoffe, Corian, Glas (auch Spiegel), Acrylund Plexiglas, Polyester, Schaumstoffe, Gummi, Holz, Gestein, Beton, Ziegel Abdichten: Mauer-Anschlußfugen, Waschbeton-Platten, Keramik-Fliesen, Naturstein, Marmor, Verglasungen, Terrassen- und Dehnungsfugen, Lüftungsschächte, sämtliche Metallverbindungen, Dachnähte, bei Baufeuchtigkeit von Badewannen und Duschtassen Tipps Adheseal ist durch das Fehlen von Weichmachern und Lösungsmitteln sicher einzusetzen bei Abdichtungen mit nahezu jedem Isolierglas, wenn der Randverbund aus Butyl / Polysulfid besteht. Adheseal wird häufig auch als Rutsch- oder Trittschutz auf verschiedensten Oberflächen eingesetzt - wie z.B. auf Beton-, Metall- und Holzstufen, auf Fliesen, in Duschtassen und Badewannen, auf Startblöcken in Schwimmbädern, bei Nirostastufen und -aufgängen, als Schutz für Türen, Wände usw...(Untergrund dabei mit Innotec Seal Guard vorprime
INNOTEC Adheseal 290 ml (weiß) incl. Spitze
INNOTEC Adheseal 290 ml Kartusche weiß Kleb- und Dichtmasse auf MS-Polymerbasis in verschiedenen Farben, haftbar selbst auf heiklen Materialien Adheseal ist eine einzigartige, dauerhaft elastische Kleb- und Dichtmasse auf MS-Polymerbasis. Das Produkt eignet sich zum Kleben oder Dichten und bietet eine einwandfreie Haftung, selbst auf heiklen Materialien wie Metall, Kunststoff, Gummi und (Plexi-)Glas. Das Produkt bildet innerhalb kürzester Zeit eine Haut, trocknet schnell und behält eine beeindruckende Elastizität. Adheseal ist frei von Lösungsmitteln, so dass die Verklebung oder Abdichtung weder schrumpft noch reißt. Außerdem ist das Produkt frei von Isocyanaten. Das Produkt lässt sich problemlos mit fast jedem modernen Lacksystem überlackieren, selbst nass-in-nass, und ermöglicht somit eine erhebliche Zeiteinsparung. Adheseal eignet sich auch bestens als Zwischenschicht zwischen zwei Teilen, die anschließend punktgeschweißt werden. In der praktischen 290-ml-Patrone ist Adheseal außerordentlich benutzerfreundlich und wirtschaftlich. Ferner ist Adheseal auch in einer besonders benutzerfreundlichen 50-ml-Tube erhältlich, die in jede Werkstatt oder Spritzkabine gehört. Durch die kleine Düse lässt sich die Produktmenge präzise dosieren und genau dort anbringen, wo die Dichtmasse benötigt wird. Eigenschaften: Sehr hohes Haftvermögen auf den meisten Materialien, auch unter Wasser Anwendungsmöglichkeit zwischen zwei Teilen, die anschließend punktgeschweißt werden Anwendungsmöglichkeit in Verbindung mit fast allen modernen Lacksystemen Nass-in-nass überlackierbar Temperaturbeständig: -40 °C bis +100 °C. (kurzfristig bis +130°C) Sehr starke Haftung (28 kg / cm²) Extrem hohe Bruchdehnung (400 %) Sehr gute UV Beständigkeit Als Rutsch- oder Trittschutz geeignet Problemlos bereits nach 10 Minuten überstreichbar bzw. mit fast jedem modernen Lacksystem nass in nass überläckierbar Vorteile: Einwandfreie Haftung selbst auf heiklen Materialien wie Metall, Kunststoff, Gummi, (Plexi-)Glas, Naturstein, verzinkte Materialien, Spiegel und vielem mehr... Hautbildung innerhalb kürzester Zeit, trocknet schnell, härtet auch bei geschlossenen Verklebungen vollständig durch. Frei von Lösungsmitteln und Isocyanaten - Verklebungen oder Dichtnähte schrumpfen und reissen nicht. Ausgezeichnete Bruchdehnung von 400 %, behält zudem eine beeindruckende Elastizität. Sehr hohes Haftvermögen (28 kg/cm²), ohne Schleifen oder Primern, auch auf feuchtem oder nassem Untergrund (sogar für Verklebungen Unterwasser geeignet) Sehr hohe Temperaturbeständigkeit von -40°C bis +100°C (kurzfristig bis +130°C) Sehr gute UV-Beständigkeit (Hinweis: Bei Glasverklebung UV-Schutz dringend erforderlich!) Als Abdichtung und bei Verklebungen von Isolierglas einsetzbar, als Rutsch- oder Trittschutz geeignet Problemlos bereits nach 10 Minuten überstreichbar bzw. mit fast jedem modernen Lacksystem nass in nass überlackierbar Mit Punkschweissgerät durchpunktierbar, verbrennt nicht - als Fixierung bei Verklebungen ANWENDUNGEN - Automotive Kleben: Blankes / verzinktes Blech, Aluminium, Kunststoffe, Polyester, Gummi, Glas, lackierte Flächen ( ohne Anschleifen ) Karosserieteile wie Seitenwand (VW-Bus), Dachhaut, Verstrebungen, Radlauf, Aufbauten usw... Verkleben von Designblechen und z.B. Ecopanplatten an Fahrzeugaufbauten Spoiler auf lackierter Heckklappe bzw. auf Glas Rundumverbauten, Seitenschweller, Zierleisten, Dachhimmel Ideal auch bei allen führerscheinfreien Fahrzeugen Abdichten: Karosserie-Dichtnähte aller Art wie z.B. zum Abdichten unter den Heckleuchten, am Schweller, an der B- und C- Säule, an den Türfalzen und Federbeinaufnahmen, Hochdächern, sowie an allen Stössen und Überlappungen Elektrisch durchpunktierbar als Fixierung bei Verklebungen, wie z.B. bei Dachhaut, Seitenwand, Radlauf (Reparatur-Blech) Adheseal lässt sich auch Aufwalzen - daher auch ideal als Tritt-, Rutsch- und Kantenschutz geeignet ANWENDUNGEN - Industrie Kleben: Eisen, Stahl, Kupfer, Messing, Nirosta, verzinktes oder blankes Blech, lackierte Flächen, Alu, pulverbeschichtete Bleche, ColorBleche, einen Großteil der Kunststoffe, Corian, Glas (auch Spiegel), Acrylund Plexiglas, Polyester, Schaumstoffe, Gummi, Holz, Gestein, Beton, Ziegel Abdichten: Mauer-Anschlußfugen, Waschbeton-Platten, Keramik-Fliesen, Naturstein, Marmor, Verglasungen, Terrassen- und Dehnungsfugen, Lüftungsschächte, sämtliche Metallverbindungen, Dachnähte, bei Baufeuchtigkeit von Badewannen und Duschtassen Tipps Adheseal ist durch das Fehlen von Weichmachern und Lösungsmitteln sicher einzusetzen bei Abdichtungen mit nahezu jedem Isolierglas, wenn der Randverbund aus Butyl / Polysulfid besteht. Adheseal wird häufig auch als Rutsch- oder Trittschutz auf verschiedensten Oberflächen eingesetzt - wie z.B. auf Beton-, Metall- und Holzstufen, auf Fliesen, in Duschtassen und Badewannen, auf Startblöcken in Schwimmbädern, bei Nirostastufen und -aufgängen, als Schutz für Türen, Wände usw...(Untergrund dabei mit Innotec Seal Guard vorprime