Koreanische Töpfe Produktüberblick

Koreanische Töpfe – Koreanische Töpfe einfach online kaufen Topf ist nicht Topf und beim Kauf von Töpfen wie auch den Koreanische Töpfe, sollte man einiges beachten. Klar beim Thema Messer, Kochtöpfe und anderen Küchenutensilien, ist in Zeiten von permanenten Kochsendungen, ein wahrer Hype entstanden. Doch verdienen Koreanische Töpfe und andere Töpfe durchaus ein wenig Aufmerksamkeit, denn ein Kochtopf-Set kann gerne auch mal alles andere als günstig sein. Eben drum sollte man vor dem Kauf eines Topfes so manches beachten, Preise vergleichen und den einen oder anderen Testbericht lesen. Wir widmen uns gleich dem Koreanische Töpfe und zeigen auf, wo man Koreanische Töpfe günstig und bequem kaufen kann. Unsere Datenbank greift auf zahlreiche Anbieter und Shops für Koreanische Töpfe zu und zeigt somit spielend leicht auf, wo man einen Koreanische Töpfe finden kann. Vorab jedoch noch einige Informationen zu Töpfen allgemein.

Fast alle Töpfe in unseren Küchen werden aus Edelstahl sein, doch hier und da wird man auch Aluminium Töpfe oder die ganz besonderen Töpfe aus Kupfer finden. Auch Glas Töpfe oder Keramik Töpfe gibt es vereinzelt. Im Set sind Töpfe meist ein wenig günstiger als wenn man sie einzeln kauft. Aber ist günstig gleich gut und was macht einen guten Topf aus? Darauf gehen wir ein, bevor wir uns den Koreanische Töpfe widmen. Ein guter Topf wird vom Boden aus gleichmäßig heiß und das im besten Fall möglichst schnell. Tatsächlich spielt beim Kochen auch die Energieeffizienz eine Rolle, so spart man Geld und die Umwelt, wenn man leistungsstarke Töpfe kauft. Allergiker sind übrigens gute beraten, auf nickelfreie Töpfe zu achten.

Koreanische Töpfe – Hier findet man einen Koreanische Töpfe kinderleicht

In dieser Liste zeigen wir einige Koreanische Töpfe Anbieter auf. Mit nur wenigen Klicks, gelangt man zum jeweiligen Anbieter für den Koreanische Töpfe.

Angebot
Koreanisch kochen
Genug von Rostbratwurst und Flank-Steak? Dann lassen Sie sich von unseren Asia-Experten in die sehr besondere Kunst des koreanischen BBQs einweihen. Die asiatische Art zu grillen ist nicht nur grandios lecker, sondern auch ein beliebter Foodtrend, der um die Welt geht. Rind, Schwein und Huhn werden beim koreanischen BBQ direkt auf kleinen Tischgrills zubereitet. Na, wenn das nicht à la minute ist?! Als Beilage gibt es koreanisches Gemüse und gedämpften Reis. Lassen Sie sich in unserem Grillkurs in Wien von ganz besonderen Zutaten und einem völlig neuen Grillerlebnis verzaubern.   
Angebot
Ik-Sop Lee - Die koreanische Sprache - Preis vom 02.05.2022 04:36:55 h
Binding : Gebundene Ausgabe, Edition : 2., Aufl., Label : Hetzer Verlag, Publisher : Hetzer Verlag, medium : Gebundene Ausgabe, numberOfPages : 415, publicationDate : 2006-12-01, authors : Ik-Sop Lee, Sang-Oak Lee, Wan Chae, translators : Kyoung-In Choe, Wilfried Herrmann, languages : german, ISBN : 3981128702
Angebot
YoRi - Koreanische Küche
Die Küche Koreas hat in ihrer Jahrhunderte langen Geschichte einen unverkennbaren eigenen Charakter entwickelt, der es vermag den Reiz einer ganzen Region kulinarisch zu vermitteln. "Yori", was "Kochen" bedeutet, ist nicht nur eine notwendige Tätigkeit, es ist eine Kunst, eine Philosophie, die auf dem "Jeong", der emotionalen Beziehung zu Menschen und Objekten, beruht.Ob scharfes Nudelgericht, würziger Eintopf oder süßes Dessert, alle Rezepte laden Sie dazu ein, auch persönliche Akzente zu setzten. Das ist durchaus erwünscht. Denn "kochen" ist nach der koreanischen Philosophie ein kreativer Prozess des Herzens. Die Autoren bieten Ihnen mit den Rezepten für 30 ausgewählte Speisen eine faszinierende neue Erfahrung beim Eintauchen in die kulinarische Welt Koreas.
Angebot
YoRi - Koreanische Küche
Die Küche Koreas hat in ihrer Jahrhunderte langen Geschichte einen unverkennbaren eigenen Charakter entwickelt, der es vermag den Reiz einer ganzen Region kulinarisch zu vermitteln. „Yori“; was „Kochen“ bedeutet, ist nicht nur eine notwendige Tätigkeit, es ist eine Kunst, eine Philosophie, die auf dem „Jeong“; der emotionalen Beziehung zu Menschen und Objekten, beruht. Ob scharfes Nudelgericht, würziger Eintopf oder süßes Dessert, alle Rezepte laden Sie dazu ein, auch persönliche Akzente zu setzten. Das ist durchaus erwünscht. Denn „kochen“ ist nach der koreanischen Philosophie ein kreativer Prozess des Herzens. Die Autoren bieten Ihnen mit den Rezepten für 30 ausgewählte Speisen eine faszinierende neue Erfahrung beim Eintauchen in die kulinarische Welt Koreas.
Angebot
Nord- und südkoreanische Annäherung seit 2017. Analyse der koreanischen und außerkoreanischen Perspektive
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Internationale Beziehungen, Note: 1,3, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit dem Verhältnis von Nord- und Südkorea seit 2017. Um herauszufinden, wieso die Gespräche zwischen Süd- und Nordkorea wieder aufgenommen wurden, welche unter anderem zu dem prominenten Aufeinandertreffen Kim Jong-Uns und Moon Jae-Ins am 27. April 2018 in Panmunjeom führte, in der sich beide Staatsführer freundlich die Hand gaben, und sich einluden gegenseitig die Grenze zu übertreten, und dabei aber auch die Außenfaktoren mit einzubeziehen, werde ich in dieser Arbeit folgender Forschungsfrage nachgehen: Welche Interessen, Strategien und windows of opportunity führten zu einer Wiederaufnahme der Gespräche der direkt und indirekt Beteiligten im Korea-Konflikt? Gemeint sind in diesem Fall Nordkorea, Südkorea, die USA und China. Je nach Perspektive gehört China dazu oder nicht. Aus diesem Grund kam es zu dieser Formulierung. Nach einem ersten Überblick über den Forschungsstand und den für mich markantesten Infos, stellten sich für mich folgende Annahmen heraus, welche überprüft und gegebenenfalls falsifiziert werden sollen: 1. Trumps 'maximum pressure'-Strategie führte zu Eingeständnissen Nordkoreas. 2. China hat ein Interesse am Status-quo-Erhalt der koreanischen Halbinsel. 3. Südkorea ist nicht an einem Zusammenbruch Nordkoreas interessiert.
Angebot
YoRi - Koreanische Küche
30 ausgewählte Rezepte aus der kulinarischen Welt Koreas: Woo Hyung Lee/ Mi-Ja Chun
Angebot
Ich lerne Koreanisch
Ich lerne Koreanische: 140 wesentliche Wörter und Sätze, 300 häufige Ausdrücke, die 100 häufigsten Verben, die 1000 häufigsten koreanischeen Wörter. Die koreanische Sprache ist eine Sprache, die – hauptsächlich in Nord- und Südkorea – von mehr als 78 Millionen Menschen gesprochen wird, von denen die meisten Nord- oder Südkoreaner sind. Derzeit ist es unerlässlich, Fremdsprachen zu sprechen. Wie lernt man eine Sprache anders ? Revolution im Sprachenlernen heute: Sie müssen nicht mehr in den Sprachunterricht gehen. Du hörst konzentriert zu , du wiederholst, und du sprichst .Was für uns wichtig ist sind Aussprache, Wiederholen des Gehörten, aufmerksames Zuhören, im Zusammenhang mit Worten, wichtigen Sätzen und einer Vokabelliste. Seit Jahrzehnten hat sich die Wiederholung in Abständen als eine effektive Lernmethode erwiesen. Wir haben das Vokabular nach Nutzungshäufigkeit ausgewählt, und wir schlagen vor, Ihnen die 20% der Wörter beizubringen, die in 80% der Fälle verwendet werden. Das endgültige Ziel ist es, ein ausreichendes Niveau in einer Sprache zu erhalten, in der Lage zusein, einfache Gespräche zu führen, einen einfachen Austausch in Situationen des täglichen Lebens bewältigen zu können.
Angebot
Koreanisch kochen
Die koreanische Küche wird in Deutschland immer beliebter – und YouTube-Star Maangchi, die von ihren Fans mit der Kochbuchikone Julia Child verglichen wird, zeigt in diesem Buch, wie man die vielseitigen, gesunden und frischen koreanischen Gerichte authentisch zubereitet. Einsteiger können sich an einfachen Speisen, oft mit nur wenigen Zutaten, üben: würziger Chinakohl, scharfes Rindfleisch oder Pfannkuchen mit Meeresfrüchten sind schnell zubereitet und punkten mit einzigartigem Geschmack. Aber auch beliebte Spezialitäten wie Bulgogi oder das Bowl-Gericht Bibimbap, die man aus koreanischen Restaurants kennt, sind vertreten. Dem sauerscharf eingelegten Kimchi und anderen Pickles ist sogar ein eigenes Kapitel gewidmet – der fermentierte Kohl ist extrem gesund und auch hierzulande ein Renner. Mit über 800 Schritt-für-Schritt-Fotos erklärt Maangchi charmant und unterhaltsam, wie man die koreanische Küche ganz einfach zu Hause nachkochen kann. Ergänzt wird das Buch durch ein umfangreiches bebildertes Glossar zu allen wichtigen koreanischen Lebensmitteln.
Angebot
Koreanisch kochen
Die koreanische Küche wird in Deutschland immer beliebter - und YouTube-Star Maangchi, die von ihren Fans mit der Kochbuchikone Julia Child verglichen wird, zeigt in diesem Buch, wie man die vielseitigen, gesunden und frischen koreanischen Gerichte authentisch zubereitet. Einsteiger können sich an einfachen Speisen, oft mit nur wenigen Zutaten, üben: würziger Chinakohl, scharfes Rindfleisch oder Pfannkuchen mit Meeresfrüchten sind schnell zubereitet und punkten mit einzigartigem Geschmack. Aber auch beliebte Spezialitäten wie Bulgogi oder das Bowl-Gericht Bibimbap, die man aus koreanischen Restaurants kennt, sind vertreten. Dem sauerscharf eingelegten Kimchi und anderen Pickles ist sogar ein eigenes Kapitel gewidmet - der fermentierte Kohl ist extrem gesund und auch hierzulande ein Renner. Mit über 800 Schritt-für-Schritt-Fotos erklärt Maangchi charmant und unterhaltsam, wie man die koreanische Küche ganz einfach zu Hause nachkochen kann. Ergänzt wird das Buch durch ein umfangreiches bebildertes Glossar zu allen wichtigen koreanischen Lebensmitteln.
Angebot
Koreanisch Kochen!
Diese einzigartige Kombination aus Rezeptbuch und Comic ist der ideale Einstieg in die exotischen Geheimnisse der koreanischen Küche für zu Hause: bunt, unterhaltsam und sehr einfach nachzukochen. Die Illustratorin Robin Ha verbindet ihre Leidenschaft für die Küche ihrer Heimat mit der quirligen Bildsprache einer modernen Graphic Novel. In landestypischer Kleidung führt Dengki die Leser charmant durch mehr als 60 Rezepte und gibt überraschende Einblicke in koreanische Lebens- und Essgewohnheiten. Die ein- bis dreiseitigen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, ergänzt durch übersichtliche Zutatenlisten, vermitteln wichtige Basics und nützliche Tipps und Tricks für die Zubereitung von Kimchi & Co. Ob Gemüse, Geflügel, Meeresfrüchte, Suppen, ob als Hauptmahlzeit, Snack oder trendiges Streetfood, mit „Koreanisch kochen!“ kann sich jeder auf die Entdeckungsreise durch eine unbekannte kulinarische Welt begeben. Der Mix aus witzigen Zeichnungen und präzisen Angaben lässt Kimchi-Pancakes, Korea-Burger oder schwarzem Sesam-Porridge einfach immer gut gelaunt gelingen! „Einfach; unkompliziert und absolut charmant, Koreanisch kochen! von Robin Ha ist ein weiteres Beispiel dafür, warum im Grunde jedes Kochbuch ein Comic sein sollte.“ - Amanda Cohen, Chef / Inhaber Dirt Candy
Angebot
Koreanisch Kochen!
Diese einzigartige Kombination aus Rezeptbuch und Comic ist der ideale Einstieg in die exotischen Geheimnisse der koreanischen Küche für zu Hause: bunt, unterhaltsam und sehr einfach nachzukochen. Die Illustratorin Robin Ha verbindet ihre Leidenschaft für die Küche ihrer Heimat mit der quirligen Bildsprache einer modernen Graphic Novel. In landestypischer Kleidung führt Dengki die Leser charmant durch mehr als 60 Rezepte und gibt überraschende Einblicke in koreanische Lebens- und Essgewohnheiten. Die ein- bis dreiseitigen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, ergänzt durch übersichtliche Zutatenlisten, vermitteln wichtige Basics und nützliche Tipps und Tricks für die Zubereitung von Kimchi & Co. Ob Gemüse, Geflügel, Meeresfrüchte, Suppen, ob als Hauptmahlzeit, Snack oder trendiges Streetfood, mit 'Koreanisch kochen!' kann sich jeder auf die Entdeckungsreise durch eine unbekannte kulinarische Welt begeben. Der Mix aus witzigen Zeichnungen und präzisen Angaben lässt Kimchi-Pancakes, Korea-Burger oder schwarzem Sesam-Porridge einfach immer gut gelaunt gelingen! 'Einfach, unkompliziert und absolut charmant, Koreanisch kochen! von Robin Ha ist ein weiteres Beispiel dafür, warum im Grunde jedes Kochbuch ein Comic sein sollte.' - Amanda Cohen, Chef / Inhaber Dirt Candy
Angebot
Koreanisch kochen für Anfänger: Koreanisches Kochbuch (eBook, ePUB)
Die koreanische Küche gilt nicht nur als eine der geschmackvollsten Küchen, sondern auch als eine der gesündesten. Sie bietet viele abwechslungsreiche Rezepte, die vor allem in Kombination mit Reis sehr lecker sind. Aber nicht nur Reis, sondern auch Suppen spielen in der koreanischen Küche eine große Rolle. Das zweite Zauberwort in der koreanischen Welt lautet Kimchi. Man bezeichnet Kimchi als die Zubereitung von Gemüse mit Hilfe von Milchsäuregärungsprozessen. Man sagt ihr eine gehörige Portion Vitamin C zu. Sie wird für mehrere Tage im Glas bei warmer Temperatur gelagert und erhält dadurch seinen wundervollen Geschmack. Richtig kombiniert entfalten Reis und Kimchi ein unglaubliches Geschmackserlebnis. Sie bilden den Einklang von Genuss und Wohlbefinden. Doch auch die beliebten Klebereisbällchen, ob als Nachspeise oder als Snack sollten nicht unbeachtet bleiben. Tauchen Sie mit 80 Rezepten Schritt für Schritt in die koreanische Küche ein. Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit! Das erwartet Sie: - 80 traditionelle koreanische Rezepte - Leckere Kimchi, Suppen und Soßen Rezepte - Rezepte mit Fisch, Fleisch oder vegetarisch - Frittierte Beilagen und süße Nachspeisen
Angebot
Koreanisch Kochen!
Diese einzigartige Kombination aus Rezeptbuch und Comic ist der ideale Einstieg in die exotischen Geheimnisse der koreanischen Küche für zu Hause: bunt, unterhaltsam und sehr einfach nachzukochen. Die Illustratorin Robin Ha verbindet ihre Leidenschaft für die Küche ihrer Heimat mit der quirligen Bildsprache einer modernen Graphic Novel. In landestypischer Kleidung führt Dengki die Leser charmant durch mehr als 60 Rezepte und gibt überraschende Einblicke in koreanische Lebens- und Essgewohnheiten. Die ein- bis dreiseitigen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, ergänzt durch übersichtliche Zutatenlisten, vermitteln wichtige Basics und nützliche Tipps und Tricks für die Zubereitung von Kimchi & Co. Ob Gemüse, Geflügel, Meeresfrüchte, Suppen, ob als Hauptmahlzeit, Snack oder trendiges Streetfood, mit "Koreanisch kochen!" kann sich jeder auf die Entdeckungsreise durch eine unbekannte kulinarische Welt begeben. Der Mix aus witzigen Zeichnungen und präzisen Angaben lässt Kimchi-Pancakes, Korea-Burger oder schwarzem Sesam-Porridge einfach immer gut gelaunt gelingen! "Einfach, unkompliziert und absolut charmant, Koreanisch kochen! von Robin Ha ist ein weiteres Beispiel dafür, warum im Grunde jedes Kochbuch ein Comic sein sollte." - Amanda Cohen, Chef / Inhaber Dirt Candy
Angebot
Koreanisch kochen
Die koreanische Küche wird in Deutschland immer beliebter - und YouTube-Star Maangchi, die von ihren Fans mit der Kochbuchikone Julia Child verglichen wird, zeigt in diesem Buch, wie man die vielseitigen, gesunden und frischen koreanischen Gerichte authentisch zubereitet. Einsteiger können sich an einfachen Speisen, oft mit nur wenigen Zutaten, üben: würziger Chinakohl, scharfes Rindfleisch oder Pfannkuchen mit Meeresfrüchten sind schnell zubereitet und punkten mit einzigartigem Geschmack. Aber auch beliebte Spezialitäten wie Bulgogi oder das Bowl-Gericht Bibimbap, die man aus koreanischen Restaurants kennt, sind vertreten. Dem sauerscharf eingelegten Kimchi und anderen Pickles ist sogar ein eigenes Kapitel gewidmet - der fermentierte Kohl ist extrem gesund und auch hierzulande ein Renner.Mit über 800 Schritt-für-Schritt-Fotos erklärt Maangchi charmant und unterhaltsam, wie man die koreanische Küche ganz einfach zu Hause nachkochen kann.Ergänzt wird das Buch durch einumfangreiches bebildertes Glossar zu allen wichtigen koreanischen Lebensmitteln.
Angebot
Koreanisch Kochen!
Koreanische Rezepte in Comicform. 3. Auflage 2021: Robin Ha
Angebot
Minjungs Deutsch-Koreanisches / Koreanisch-Deutsches Wörterbuch
Dieses Wörterbuch im Kompaktformat enthält einen sorgfältig ausgewählten und umfangreichen Wortschatz und ist somit eine handliche Alternative zu den großen Minjung Essence Wörterbüchern. Das Wörterbuch enthält beide Richtungen: sowohl Deutsch-Koreanisch als auch Koreanisch-Deutsch.
Angebot
- PONS Sprachlern-Comic Koreanisch - Verliebt in Korea: Comic-Sprachkurs zum Koreanischlernen - Preis vom 02.05.2022 04:36:55 h
Binding : Taschenbuch, Label : PONS GmbH, Publisher : PONS GmbH, medium : Taschenbuch, publicationDate : 2019-10-07, ISBN : 3125622069
Angebot
Koreanische Literatur
Koreanische Literatur bringt die Lebensbedingungen des koreanischen Volkes während seiner Jahrtausende alten Geschichte zum Ausdruck. Das hier vorliegende Buch stellt eine zusammenfassende Einführung in die gesamte klassische und moderne koreanische Literatur dar, die vor allem für Studenten der Koreanistik, aber auch für alle Literaturinteressierten geeignet ist. Inhaltlich werden wichtige Merkmale, Autoren und repräsentative Werke der klassischen und modernen Lyrik, Prosa und der Dramatik, aber auch der oralen Literatur erläutert. Dabei entsteht ein intensiver Einblick in die geschichtliche und kulturelle Entwicklung Koreas von seinen Anfängen bis in die Gegenwart.
Angebot
Koreanische Hand-Therapie 1
Egal ob Kopfschmerzen, Migräne, Kreuz-, Nacken- und Rückenschmerzen - die koreanische Hand-Therapie ist eine komplementäre Reflexzonen-Methode, die sich besonders gut zur Beeinflussung dieser Probleme eignet. Durch ihre Einfachheit eignet sie sich ausgezeichnet für die Selbstbehandlung durch den medizinischen Laien - es sind hier keinerlei Vorkenntnisse nötig. Weiter brauchen Sie kein Material, dass Sie nicht ohnehin zu Hause, im Büro, oder sogar in der U-Bahn bei sich haben. Lernen Sie mit diesem Buch, schnell, effektiv und ohne viele theoretische Grundlagen wälzen zu müssen, eine Selbstbehandlungsmethode, die bei Alltagsbeschwerden schnell Abhilfe schaffen kann, die eigentlich auf einem hocheffektiven und komplexen Mikro-Akupunktur-System beruht.
Angebot
Von der Koreanischen Teilung hin zum Koreakrieg
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte - Asien, Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Der vergessene Krieg' . So wird der Koreakrieg von 1950-1953 heute auch genannt, da er zwischen dem zweiten Weltkrieg und dem Vietnamkrieg häufig in Vergessenheit gerät. Dies wird seiner Bedeutung bei weitem nicht gerecht. Die Folgen des Koreakrieges waren und sind auf dem ganzen Globus zu erkennen. Er stellt nicht nur den ersten sogenannten Stellvertreterkrieg zwischen den beiden Supermächten der USA und der Sowjetunion dar, sondern hat vor allem in der Region Südostasiens bis heute immense Auswirkungen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die japanischen Besatzer von der koreanischen Halbinseln vertrieben. Japan hatte Korea 1895 besetzt und es fünf Jahrzehnte lang ausgebeutet und die Bevölkerung unterdrückt und massiven Repressalien ausgesetzt. So erscheint es kaum verwunderlich, dass die koreanische Bevölkerung nach der bedingungslosen Kapitulation Japans am 15. August 1945 neue Hoffnung auf ein friedliches, geeintes und unabhängiges Korea hegte. Die internationale Staatengemeinschaft, allen voran die Siegermächte der USA und der UdSSR nahmen sich Koreas an. Wurde von den USA der Aufbau einer demokratischen Gesellschaft angestrebt, die nach einer Treuhänderschaft der Siegermächte in die Unabhängigkeit entlassen werden sollte, darf dies im Falle der Sowjetunion angezweifelt werden. Sie favorisierte den Aufbau eines kommunistischen Staates, der unter dem Banner des kommunistischen Übervaters in Moskau stehen sollte. So verzögerte die UdSSR mit dem Beginn ihrer Besatzungszeit nördlich der Demarkationslinie am 38. Breitengrad jeglichen Prozess, der zu einer Wiedervereinigung hätte führen können, die nicht im Sinne Moskaus war. Die USA hingegen ließen bis zum Kriegsausbruch den nötigen Ernst vermissen, die Situation in eine für die Koreaner erträgliche Lösung zu führen, da ihre Interessen in Korea bis Ende 1949 begrenzt waren. Auch war die Wahl der Amerikaner, Syngman Rhee als Staatsführer aufzubauen von zweifelhaftem Erfolg, da dieser einen nahezu autoritären Polizeistaat aufbauen sollte. Die Sowjets setzten im Norden auf den in der UdSSR ausgebildeten Kader Kim-Il Sung, der Moskau nicht nur die Treue halten sondern auch einen kommunistischen Staat nach den Vorstellungen Stalins errichten sollte. Die von beiden Mächten geschaffene Konstellation ist als äußerst brisant zu beschreiben und so führte sie die koreanische Halbinsel in einen Krieg, der mit beispielloser Brutalität geführt werden sollte. Massaker und Greultaten, auch gegen Frauen und Kinder, der gr
Angebot
Deutsch und Koreanisch
Diese Arbeit versucht, den Sprachkontakt zwischen dem koreanischen und dem Deutschen in der Vergangenheit und der Gegenwart zu schildern. Die Schwerpunkte liegen auf dem Zusammenhang zwischen dem Sprachkontakt und den soziologischen und gesellschaftlichen Formen und Bedingungen des Sprachkontaktes. Es wird deutlich, daß der Sprachkontakt zwischen dem Koreanischen und dem Deutschen sich anfangs als Folge eines außersprachlichen Interesses seitens Deutschlands, wie z.B. der Verwendung der Sprache als Mittel der Mission oder als Folge des wirtschaftlichen Interesses, ergeben hat, jetzt aber, zumindest von der Seite der Koreaner aus betrachtet, als eine Voraussetzung für andere Kontakte bzw. Tätigkeiten, angesehen werden muß. Als Untersuchungsmaterialien wurden Bücher und Aufsätze herangezogen und besonders alte Archive sowie Statistiken von dafür zuständigen Institutionen benutzt sowie eigene Umfragen ausgewertet.
Angebot
Das Koreanische Kunstlied
Das Koreanische Kunstlied
Angebot
Das Koreanische Kino 'A Tale of Two Sisters'
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Fachhochschule Dortmund (Studiengang Kamera), Sprache: Deutsch, Abstract: 'A Tale of two sisters' ist eine Geschichte von zwei kleinen Schwestern, die gewaltsam von einander getrennt wurden. Es ist ein Horror Film, der sowohl eine psychoanalytische als auch eine politische Interpretationsebene bietet. Der psychoanalytische Prozess ist der Hauptbestandteil des Films, eine Person wird in ihre Vergangenheit versetzt und versucht diese zu verarbeiten. Eine politische Interpretationsebene von 'A Tale of two sisters' öffnet sich, wenn man in die Geschichte den anderen Teil der politisch getrennten koreanischen Halbinsel (Süd und Nord Korea) miteinbezieht. Die folgende Filmanalyse bezieht sich auf die audio-visuelle Gestaltungspolitik in Bezug auf die psychoanalytische als auch politische Interpretationsebene. Als Folge eines schweren Traumas aus ihrer Kindheit (Verlust der Mutter und der jüngeren Schwester) ist die Hauptprotagonistin Su-Mi (gespielt von Im Soo-Jung) psychisch erkrankt und befindet sich nun in einer psychiatrischen Klinik. Als der Arzt ihr ein Familienphoto zeigt, werden in Su-mi Erinnerungen wach und sie zeigt uns ihre innere Welt. Mit der Zeit wird klar, dass Su-mi an multipler Persönlichkeitsstörung leidet, denn sie kann sich mit dem Tod der Schwester nicht abfinden. Sie trägt sie weiterhin in ihrem Bewusstsein, als Teil einer eigenen gespaltenen Persönlichkeit. Auch der Elektrakomplex mit Eifersucht auf die Stiefmutter spielt dabei eine große Rolle. Mit der Hilfe von Psychoanalyse lernt sie das Trauma endlich loszulassen und ein neues Leben zu beginnen.
Angebot
Einfach koreanisch!
Die besten koreanischen Spezialitäten: Koreanisch kochen ganz easy! Koreanische Küche liegt im Trend und gehört zu den einfachsten, frischesten und gesündesten Küchen überhaupt. Dieses koreanische Kochbuch bietet in leicht nachvollziehbaren Schritt-für-Schritt-Anleitungen Rezepte für Kleinigkeiten und Beilagen, mariniertes koreanisches Barbecue, Eintöpfe und Suppen wie die Tofusuppe Sundubu, Reisbowls, Nudelgerichte wie die Glasnudelpfanne Japchae, schnelle Snacks für die Lunchbox (Dosirak) und natürlich das fermentierte Kimchi in verschiedensten Variationen. Außerdem werden die Basics und Grundzutaten der koreanischen Küche vorgestellt und in einem separaten Kapitel sind Grundrezepte für verschiedene Brühen, Dressings, Saucen und Würzpasten zu finden. Das koreanische Kochbuch wird abgerundet durch schmackhafte Fotografien und frische Illustrationen. Einfach koreanisch! ist ein Must-Have für alle Fans der asiatischen Küche. Diese und viele weitere Gerichte erwarten Sie in Einfach koreanisch!: Banchan (Kleine Gerichte): In Soja marinierte Auberginen, Bohnensprossen mit Sesam Kimchi: Chinakohl-Kimchi, Kimchi aus gewürfeltem Rettich, Wasser-Kimchi Suppen & Eintöpfe: Koreanische Reiskuchensuppe, Seidentofusuppe, Geschmorte Rinderrippe Fleisch, Geflügel & Fisch: Knuspriger Schweinebauch, In Soja geschmorter Kabeljau Nudeln & Reis: Gurken-Soba-Nudelsalat mit Soja-Chili-Dressing, Hähnchen-Reisporridge mit Rosenkohl-Kimchi Dosirak (Lunchbox & Kleine Happen): Scharfer geschmorter Tofu, Mungbohnenpfannkuchen, Eierbrötchen Desserts & Getränke: Kaki-Punsch mit Zimt, Süße Rote-Bohnen-Suppe mit Mochi-Bällchen
Angebot
Koreanisch für Dummies
Korea erscheint uns Deutschen so fremd und unverständlich wie faszinierend - und das nicht erst seit K-Pop. Dieses Buch bietet Lesern eine grundlegende Einführung in die koreanische Sprache und Kultur: Angefangen beim Schriftsystem und der Aussprache über Grundlagen zu Grammatik und Vokabular bis hin zu einfachem Small Talk. Der Fokus liegt dabei auf der praktischen Anwendbarkeit: Alle Lektionen werden direkt anhand von praktischen Situationen eingeübt. Ein Buch für alle, die ihre neuen Koreanisch-Kenntnisse von Anfang an in die Praxis umsetzen möchten.
Angebot
Minjungs Deutsch-Koreanisches / Koreanisch-Deutsches Wörterbuch als Buch von
Minjungs Deutsch-Koreanisches / Koreanisch-Deutsches Wörterbuch - Beide Teile in einem Band. Mit ca. 79000 Stichworten. Nachdruck: ab 49.9 €
Angebot
Wilson Japanisch und koreanisch Kochen - Preis vom 02.05.2022 04:36:55 h
Binding : Broschiert, Label : Könemann, Köln, Publisher : Könemann, Köln, medium : Broschiert, numberOfPages : 64, publicationDate : 2001-12-01, authors : Anne Wilson, ISBN : 3829002629
Angebot
Koreanische Literatur
Von den Anfängen bis zur Gegenwart: Youngmin Kwon
Angebot
Der kleine Prinz (koreanisch)
Übersetzung des Klassikers in den Dialekt der Provinz Gyeongsang iim Südosten Südkoreas
Angebot
Einfach koreanisch!
Die besten koreanischen Spezialitäten: Koreanisch kochen ganz easy! Koreanische Küche liegt im Trend und gehört zu den einfachsten, frischesten und gesündesten Küchen überhaupt. Dieses koreanische Kochbuch bietet in leicht nachvollziehbaren Schritt-für-Schritt-Anleitungen Rezepte für Kleinigkeiten und Beilagen, mariniertes koreanisches Barbecue, Eintöpfe und Suppen wie die Tofusuppe Sundubu, Reisbowls, Nudelgerichte wie die Glasnudelpfanne Japchae, schnelle Snacks für die Lunchbox (Dosirak) und natürlich das fermentierte Kimchi in verschiedensten Variationen. Außerdem werden die Basics und Grundzutaten der koreanischen Küche vorgestellt und in einem separaten Kapitel sind Grundrezepte für verschiedene Brühen, Dressings, Saucen und Würzpasten zu finden. Das koreanische Kochbuch wird abgerundet durch schmackhafte Fotografien und frische Illustrationen. Einfach koreanisch! ist ein Must-Have für alle Fans der asiatischen Küche.Diese und viele weitere Gerichte erwarten Sie in Einfach koreanisch!: Banchan (Kleine Gerichte): In Soja marinierte Auberginen, Bohnensprossen mit SesamKimchi: Chinakohl-Kimchi, Kimchi aus gewürfeltem Rettich, Wasser-KimchiSuppen & Eintöpfe: Koreanische Reiskuchensuppe, Seidentofusuppe, Geschmorte RinderrippeFleisch, Geflügel & Fisch: Knuspriger Schweinebauch, In Soja geschmorter KabeljauNudeln & Reis: Gurken-Soba-Nudelsalat mit Soja-Chili-Dressing, Hähnchen-Reisporridge mit Rosenkohl-KimchiDosirak (Lunchbox & Kleine Happen): Scharfer geschmorter Tofu, Mungbohnenpfannkuchen, EierbrötchenDesserts & Getränke: Kaki-Punsch mit Zimt, Süße Rote-Bohnen-Suppe mit Mochi-Bällchen