Schulfarben Töpfe Produktüberblick

Schulfarben Töpfe – Schulfarben Töpfe einfach online kaufen Topf ist nicht Topf und beim Kauf von Töpfen wie auch den Schulfarben Töpfe, sollte man einiges beachten. Klar beim Thema Messer, Kochtöpfe und anderen Küchenutensilien, ist in Zeiten von permanenten Kochsendungen, ein wahrer Hype entstanden. Doch verdienen Schulfarben Töpfe und andere Töpfe durchaus ein wenig Aufmerksamkeit, denn ein Kochtopf-Set kann gerne auch mal alles andere als günstig sein. Eben drum sollte man vor dem Kauf eines Topfes so manches beachten, Preise vergleichen und den einen oder anderen Testbericht lesen. Wir widmen uns gleich dem Schulfarben Töpfe und zeigen auf, wo man Schulfarben Töpfe günstig und bequem kaufen kann. Unsere Datenbank greift auf zahlreiche Anbieter und Shops für Schulfarben Töpfe zu und zeigt somit spielend leicht auf, wo man einen Schulfarben Töpfe finden kann. Vorab jedoch noch einige Informationen zu Töpfen allgemein.

Fast alle Töpfe in unseren Küchen werden aus Edelstahl sein, doch hier und da wird man auch Aluminium Töpfe oder die ganz besonderen Töpfe aus Kupfer finden. Auch Glas Töpfe oder Keramik Töpfe gibt es vereinzelt. Im Set sind Töpfe meist ein wenig günstiger als wenn man sie einzeln kauft. Aber ist günstig gleich gut und was macht einen guten Topf aus? Darauf gehen wir ein, bevor wir uns den Schulfarben Töpfe widmen. Ein guter Topf wird vom Boden aus gleichmäßig heiß und das im besten Fall möglichst schnell. Tatsächlich spielt beim Kochen auch die Energieeffizienz eine Rolle, so spart man Geld und die Umwelt, wenn man leistungsstarke Töpfe kauft. Allergiker sind übrigens gute beraten, auf nickelfreie Töpfe zu achten.

Schulfarben Töpfe – Hier findet man einen Schulfarben Töpfe kinderleicht

In dieser Liste zeigen wir einige Schulfarben Töpfe Anbieter auf. Mit nur wenigen Klicks, gelangt man zum jeweiligen Anbieter für den Schulfarben Töpfe.

Angebot
Schulfarm Scharfenberg 1922-2022
Im Jahr 2022 wird die Schulfarm Scharfenberg in Berlin-Reinickendorf hundert Jahre alt. Als reformpädagogisches Internatsgymnasium hat sie die pädagogische Landschaft entscheidend geprägt. Wichtige Neuerungen wie das fachübergreifende Lernen oder der Projektunterricht wurden in der Schulfarm Scharfenberg erfunden. Das Jubiläum sollte Anlass sein, die Pädagogik der Schule im Geist der berühmten Tradition fortzuentwickeln. Es gilt, die historischen Errungenschaften der Schule für eine zeitgemäße Pädagogik fruchtbar zu machen. Dazu will dieses Buch beitragen.
Angebot
Schulfach Glück
Am wenigsten glücklich sind Kinder beim Zahnarzt - und in der Schule. Ein Heidelberger Oberstudiendirektor hat beschlossen, das an seiner Schule zu ändern. Er führte das Fach »Glück« ein und entwickelte zusammen mit einem Team von Experten einen konkreten Lehrplan. Seitdem hat sich das Schulleben grundlegend geändert: Schülerinnen und Schüler lernen Lebenskompetenz - und haben auf einmal Spaß am Lernen: Kreativität entwickeln beim Lösen von Aufgaben, Verantwortung übernehmen, andere Menschen für sich gewinnen und Konflikte lösen, Interessen und Begabungen entdecken und entfalten, Gesundheitsbewusstsein entwickeln ... Nicht nur die Medien sind fasziniert von diesem Modell. Denn es zeigt sehr einfach und eindrücklich: Eine andere Schule ist möglich!
Angebot
Sicher zur Schulfähigkeit
Schulfähig? Na klar!Sie möchten im Kindergarten natürlich jedes Kind so fördern, dass es die Schulfähigkeit sicher erreicht. Doch wie stellen Sie am besten fest, an welchen Stellen es vielleicht noch besonderer Förderung bedarf? Dieser Band gibt Ihnen das richtige Werkzeug!Vorläuferfähigkeiten testen und fördernSie erhalten mit diesem Band die passenden Materialien, um alle wichtigen Vorläuferfähigkeiten für die Schulfähigkeit spielerisch zu testen, ohne dass die Kinder es merken. Der Test mit Diagnoseaufgaben ist in eine Fortsetzungsgeschichte eingebettet und verzichtet ganz bewusst auf einen klassischen Testcharakter.Gezielte Diagnose und FörderungStellt sich heraus, dass Ihre Schützlinge Förderbedarf haben, zeigt Ihnen dieser Band, welche motivierenden Förderangebote Sie einsetzen können, um die Kinder auf die Schulfähigkeit bestens vorzubereiten.Der Band enthält:- Theoretische Hintergrundinfos zu allen Vorläuferfähigkeiten - Motivierende Rahmengeschichte mit Fortsetzungscharakter - Diagnoseaufgaben zu jeder Geschichte - Arbeitsheft als Kopiervorlage - Förderangebote zu allen Vorläuferfähigkeiten
Angebot
Praxisbuch Schulfach Glück
Mittlerweile bieten schon über 100 Schulen in Deutschland und Österreich das Schulfach »Glück« an, das 2007 von Ernst Fritz-Schubert eingeführt wurde. Ziel war es, dem traditionellen Fächerkanon ein Konzept hinzuzufügen, das die Stärkung der Lebenskompetenz und -freude von Kindern und Jugendlichen in den Mittelpunkt stellt. In diesem Buch werden nun erstmals ausgewählte Methoden des Faches dargestellt und begründet. Dieses Grundlagenwerk ist Basis für die zertifizierte Weiterbildung zum »Glückslehrer«.In diesem Buch werden die Grundlagen des Faches an der Schnittstelle von Theorie und Praxis umfassend erläutert, sodass es als praxisnaher Leitfaden für den Unterricht im Fach Glück genutzt werden kann. Nach dem theoretischen ersten Teil folgt ein umfassender Methodenbaukasten. Hier findet sich das Kerncurriculum, in dem die Inhalte und Ziele des Faches aufgeführt sind, mit darauf abgestimmten Übungen. Zu jedem angeführten Aspekt des Kerncurriculums bietet das Buch zahlreiche Übungen mit ausführlicher Beschreibung und Tipps, sodass das Konzept des Schulfachs Glück verständlich für die theoretische und praktische Arbeit wird.
Angebot
Sicher zur Schulfähigkeit
Schulfähig? Na klar! Sie möchten im Kindergarten natürlich jedes Kind so fördern, dass es die Schulfähigkeit sicher erreicht. Doch wie stellen Sie am besten fest, an welchen Stellen es vielleicht noch besonderer Förderung bedarf? Dieser Band gibt Ihnen das richtige Werkzeug! Vorläuferfähigkeiten testen und fördern Sie erhalten mit diesem Band die passenden Materialien, um alle wichtigen Vorläuferfähigkeiten für die Schulfähigkeit spielerisch zu testen, ohne dass die Kinder es merken. Der Test mit Diagnoseaufgaben ist in eine Fortsetzungsgeschichte eingebettet und verzichtet ganz bewusst auf einen klassischen Testcharakter. Gezielte Diagnose und Förderung Stellt sich heraus, dass Ihre Schützlinge Förderbedarf haben, zeigt Ihnen dieser Band, welche motivierenden Förderangebote Sie einsetzen können, um die Kinder auf die Schulfähigkeit bestens vorzubereiten. Der Band enthält: - Theoretische Hintergrundinfos zu allen Vorläuferfähigkeiten - Motivierende Rahmengeschichte mit Fortsetzungscharakter - Diagnoseaufgaben zu jeder Geschichte - Arbeitsheft als Kopiervorlage - Förderangebote zu allen Vorläuferfähigkeiten
Angebot
Angebot
Das schulbereite und schulfähige Kind
Das Buch gibt sowohl Eltern als auch Fachkräften in Kindergärten, Horten oder Schulen fundierte Informationen zum Thema 'Schulbereitschaft' und 'Schulfähigkeit'. Im Buch finden Sie dazu sowohl Erkenntnisse der Lernpsychologie als auch der Neurobiologie. Sie erhalten grundlegende Einblicke in die Entwicklung eines Kleinkindes, die Auswirkungen für sein zukünftiges geistiges und motorisches Wachstum haben. Jeweilige Kapitel zur Entwicklung und Entwicklungsausprägung zwischen dem vierten und sechsten Lebensjahr enthalten zahlreiche Anregungen zum Beobachten von Kindern. Darauf aufbauend lassen sich gezielte Fördermaßnahmen einleiten. Ein Beobachtungsinstrument sind dabei informelle Verfahren. Hierzu finden Sie im Buch ein erläutertes Beispiel, das Sie sofort anwenden können. Jedes Kapitel enthält zahlreiche konkrete Anregungen und Hinweise für anpassbare kindgemäße Maßnahmen.
Angebot
Schulfähig mit Montessori
Wie lassen sich die Montessori-Materialien im Kindergarten zur Schulvorbereitung einsetzen? Welche Fähigkeiten kann man damit fördern? Welche Qualifikationen braucht die Erzieherin? Das vorliegende Buch beantwortet diese Fragen, indem es in Maria Montessoris Pädagogik grundlegend einführt. In einem ausführlichen Praxisteil zeigen die AutorInnen, wie man die Schulvorbereitung für Kinder von fünf und sechs Jahren mit Montessori-Material im Kindergarten gestalten kann.
Angebot
Digitalkunde als Schulfach
Wer mit 16 bereits Apps programmieren und Computer zusammenbauen kann, ist gefragt. Viele Teenies üben sich als journalistische Blogger und beherrschen die digitalen Medienwerkzeuge im Gegensatz zu vielen Erwachsenen aus dem Effeff. Doch wo viel Licht ist, ist auch Schatten: Abo-Fallen, Cyber-Kriminelle und andere digitale Fallstricke lauern überall im Internet. In den Medienwelten sind die Kinder meist unbegleitet. Genau hier kann das Schulsystem helfen! Ein medienpädagogisches Digitaltraining – sprich Digitalkunde als Schulfach – bereitet die Kinder auf den achtsamen Umgang mit den neuen Medien und das Berufsleben vor. Der Medienwissenschaftler Frederik Weinert ordnet die Digitalkunde in den medienpädagogischen Kontext ein, erklärt die inhaltliche Innovation des neuen Schulfachs und macht praktische Vorschläge für den Schulunterricht.
Angebot
Die Bedeutung des Schulfachs Glück
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,3, Medical School Hamburg (Fachhochschule für Gesundheit und Medizin), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit geht es um den geforderten Kompetenzerwerb im deutschen Bildungswesen. Insbesondere der Erwerb der Handlungskompetenz an beruflichen Schulen wird hierbei näher betrachtet. Es wird differenziert erläutert, welche Konzepte existieren, um im Speziellen Personal- und Sozialkompetenz bei Schülern zu stärken. Hierfür wird ausführlich auf das von Fritz-Schubert entwickelte 'Schulfach Glück' mit seinen theoretischen Grundlagen eingegangen und der Frage nachgegangen, wie das Konzept zur Gesundheits-, Persönlichkeits- und Lernförderung beitragen kann. Der aktuelle Forschungsstand zu diesen Schwerpunkten wird beschrieben und im Hinblick auf andere existierenden Konzepte zur Gesundheits-, Lernförderung und Förderung von Personal- und Sozialkompetenz abgegrenzt. Zudem werden die Konzepte im Hinblick auf die Erwartungen des Bildungsplanes und des pädagogischen Handelns eingeordnet. Es wird des Weiteren der Frage nachgegangen, inwiefern die unterschiedlichen Konzepte Ansatzpunkte bieten, um vor allem emotionale Belastungen in der Berufspraxis zu reduzieren und einem möglichen Burnout vorzubeugen. Die Ergebnisse zeigen, dass das 'Schulfach Glück' Ansatzpunkte zur Persönlichkeitsstärkung bietet, aber auch ergänzende und alternative Ansatzpunkte aus anderen Konzepten existieren. In einem Modell 'Glücksdidaktik' sind die unterschiedlichen Interventionsmöglichkeiten zusammengefasst und sollen als Hilfsinstrument für Unterrichtsplanung mit dem Schwerpunkt der Persönlichkeitsstärkung von Schülern dienen.
Angebot
Vorteile eines Schulfachs 'Glück'
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 2,7, Private Fachhochschule Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Aufgrund der Forderungen von verschiedenen Verbänden, die Lebenskompetenz und Persönlichkeitsentwicklung von Schülern zu stärken wurde in dieser Arbeit erörtert, inwieweit ein Schulfach 'Glück' beruhend auf den Erkenntnissen der positiven Psychologie die Selbstwahrnehmung, das Selbstwertgefühl und die Zielerreichung von Schülern verbessern kann. Hierzu erfolgte eine Umfrage. Die 40 an der Studie teilnehmenden Schüler eines Oberstufenzentrums wurden zur Selbstwahrnehmung, ihrem Selbstwert und zu ihrer Zielsetzung befragt. Ob es den Schüler wichtig ist, im Rahmen des Unterrichts über diese Themen zu sprechen, war ein weiterer Bestandteil der Befragung. In der Diskussion wird eine Prognose erstellt, ob diese Kompetenzen durch dieses Schulfach mittels positiver Psychologie verbessert werden können.
Angebot
Praxisbuch Schulfach Glück
Mittlerweile bieten schon über 100 Schulen in Deutschland und Österreich das Schulfach »Glück« an, das 2007 von Ernst Fritz-Schubert eingeführt wurde. Ziel war es, dem traditionellen Fächerkanon ein Konzept hinzuzufügen, das die Stärkung der Lebenskompetenz und -freude von Kindern und Jugendlichen in den Mittelpunkt stellt. In diesem Buch werden nun erstmals ausgewählte Methoden des Faches dargestellt und begründet. Dieses Grundlagenwerk ist Basis für die zertifizierte Weiterbildung zum »Glückslehrer«. In diesem Buch werden die Grundlagen des Faches an der Schnittstelle von Theorie und Praxis umfassend erläutert, sodass es als praxisnaher Leitfaden für den Unterricht im Fach Glück genutzt werden kann. Nach dem theoretischen ersten Teil folgt ein umfassender Methodenbaukasten. Hier findet sich das Kerncurriculum, in dem die Inhalte und Ziele des Faches aufgeführt sind, mit darauf abgestimmten Übungen. Zu jedem angeführten Aspekt des Kerncurriculums bietet das Buch zahlreiche Übungen mit ausführlicher Beschreibung und Tipps, sodass das Konzept des Schulfachs Glück verständlich für die theoretische und praktische Arbeit wird.
Angebot
Schulfähigkeit fördern
Ein guter Schulstart gelingt, wenn Kinder bereits in der Kita die nötigen Kompetenzen für das schulische Lernen erwerben. Zu jedem der 13 vorgestellten Kompetenzbereiche bietet das Buch praxisorientierte Checklisten, mit denen ErzieherInnen mögliche Teilleistungsstörungen erkennen. Praxiswissen, Checklisten und Förderangebote für den Kita-Alltag. Für die Elternarbeit: Förderspiele und Tipps für zu Hause.
Angebot
Praxisbuch Schulfach Glück als Buch von
Praxisbuch Schulfach Glück - Grundlagen und Methoden: ab 29.95 €
Angebot
Musik - Didaktik eines Schulfaches
Stärker als irgendein anderes Schulfach vermag Musik das Spiel und das Zusammenspiel zu geben. Das kulturelle Erbe der europäischen Musik wach und lebendig zu halten ist eine Kernaufgabe des Faches. Aber auch Pop und Jazz, Filmmusik und Musicals sind schön und wichtig. Singen ist wichtig. Die Aufgabe von Schulmusik mit Chören und Orchestern, mit Fahrten und Konzerten und allem, was daraus erwächst, gehört zum Kern-Aufgabenbereich des Schulfaches Musik. Sprechen über Musik ist ein unverzichtbarer Beitrag zum Weltverstehen, zur Kreativität und zur Musikalisierung. Wichtig ist, das etwas entsteht.
Angebot
Schulfach Programmieren
In Polen, Großbritannien und den Niederlanden wird Informatik meist ab Schuleintritt gelehrt - nicht aber in Deutschland, obwohl das Programmieren als Schlüsseltechnologe des 21. Jahrhunderts gilt. Nur wer die Technik beherrscht, kann auch die digitale Gesellschaft mitgestalten. Doch an deutschen Schulen werden die Grundlagen der Maschinensprache offenbar nicht als Teil der Allgemeinbildung verstanden. Erst Universitäten und junge Start-Up-Unternehmen schließen dann später die Lücke. Brauchen wir ein Schulfach Informatik? O-Töne: Gerd Brant, Oberstudienrat für Informatik am Phönix-Gymnasium Wolfsburg; Mario Jüling, Spieleentwickler; Dr. Lutz Hellmig, Sprecher des Fachausschusses informatische Bildung an Schulen bei der Gesellschaft für Informatik e.V. in Rostock; Dr. Henry Herper, wissenschaftlicher Mitarbeiter Arbeitsgruppe Lehramtsausbildung an der Fakultät für Informatik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg; Prof. Dr. Claudia Lemke, Institut für Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin; Prof. Dr. Walter Brenner, Institut für Informationsmanagement und geschäftsführender Direktor am Institut für Wirtschaftsinformatik an der Universität St. Gallen; Silvia Handke, Informatiklehrerin am Helmholtz-Gymnasium Potsdam u.a.; Regie: Silvia Plahl; Diese Produktion erhielt den 'Medienpreis Bildungsjournalismus' der Telekom Stiftung in der Kategorie Audio/Video/Multimedial 2016.
Angebot
Praxisbuch Schulfach Glück - Buch
Praxisbuch Schulfach Glück. Glück unterrichten
Angebot
Schulfähig mit Montessori (eBook, PDF)
Beim Übergang vom Kindergarten in die Schule müssen Kinder zahlreiche neue Aufgaben und Anforderungen bewältigen. ErzieherInnen können die Kinder mithilfe der Montessori-Pädagogik dabei begleiten. Wie lassen sich Montessori-Materialien im Kindergarten zur Schulvorbereitung einsetzen? Welche Kompetenzen können mit dem Ansatz von Montessori unterstützt werden, und welche Vorläuferfunktionen können gefördert werden? Die Autorinnen antworten auf diese Fragen und zeigen praxisorientiert, wie man Kinder mit Montessori-Material auf die Schule vorbereiten kann.
Angebot
Zensurgebung im Schulfach Sport
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Didaktik - Sport, Sportpädagogik, Note: 1,5, Universität Karlsruhe (TH), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Sportunterricht ist ein Unterrichtsfach wie jedes andere Fach auch. Es ist zum Beispiel in den Sekundarstufen der Primarstufe und der Sekundarstufe verankert und wird in der Regel durch fachlich ausgebildete Lehrkräfte erteilt. In Bezug auf die Benotung hat der Schulsport schon lange sein Monopol aufgeben müssen. In fast allen 16 Bundesländern ist die Sportzensur mittlerweile versetzungsrelevant und seit Mitte der 70er Jahre ist Sport als Abitursfach gleichberechtigt etabliert (vgl. Tillmann, 2001, S.45). Hierdurch steigen natürlich auch die Erwartungen der Schüler und Eltern für die Notengebung. Sie fordern eine 'angemessene und gerechte' Sportnote. Aber der Sportunterricht ist aufgrund seiner besonderen Inhaltlichkeit ein separat zu betrachtendes Unterrichtsfach. Der 'Gegenstand' von Sport ist nun mal der eigene Körper und seine Bewegungen. In der Aneignung und Weiterentwicklung motorischer Kompetenzen ist das Schulfach Sport einzigartig (vgl. Tillmann, 2001, S.45). Und in Anbetracht dessen resultiert daraus die Problematik bei der Zensurgebung im Schulfach Sport. Es wird nicht die Aufgabenlösung- wie in anderen Fächern- auf Papier gebracht, sondern das Ziel soll ein gekonnter, ästhetisch aussehender Bewegungsablauf sein. Die Besonderheit des Faches Sport liegt in der Möglichkeit, die Schülerleistungen exakt zu messen. Viele Sportarten zeichnen sich dadurch aus, dass die individuell erbrachten Ergebnisse präzise angegeben werden können (Bsp. Leichtathletik). Da aber die genetischen und hierdurch resultierenden anthropometrischen Merkmale eine sehr relevante Rolle spielen, entsteht eine Ungerechtigkeit gegenüber den 'kleineren und schwächeren' Schülern. Deshalb spielt im Schulsport die Einbeziehung von 'Verhaltensbewertungen eine viel größere Rolle als in allen anderen Fächern' (Tillmann, 2001, S.45). Durch diese Eigenheiten des Schulfaches Sport und seiner Zensurgebung resultieren etliche Fragen. Im Folgenden werden nun die- für die Autoren- relevantesten Fragen aufgelistet: · Wie setzt sich die Sportnote zusammen? · Welche Kriterien sind involviert? · Welcher Zusammenhang besteht in Bezug auf den Leistungszuwachs? · Welche sozialen und individuellen Kriterien haben eine entscheidende Gewichtung? · Kann man überhaupt eine 'faire' Zensurengebung erreichen?
Angebot
Angebot
In acht Schritten zur Schulfähigkeit
Schulreife? Kein Problem! Mit diesem Band erhalten Sie die idealen Materialien, um zukünftige ABC-Schützen ideal auf den Schulstart vorzubereiten oder auch schwächeren Schülern in Klasse 1 einen besseren Start ins Schulleben zu ermöglichen. Dabei werden alle Lernbereiche der Vorschule optimal abgedeckt. Umfassendes Materialpaket für die Vorschule Sie erhalten perfekt aufeinander abgestimmte Materialien, bestehend aus einer Fülle an Arbeitsblättern als Kopiervorlagen sowie gut durchdachten und ansprechend gestalteten Farbpostern. Sie begleiten die Schüler durch die letzten Wochen in der Kita oder auch noch in den ersten Wochen nach Schulbeginn. Alle wichtigen Lernbereiche Ob Grobmotorik, Mundmotorik, Phonologische Bewusstheit, Buchstaben, Formen, Zahlen, Malen und Basteln oder Arbeitstechniken für den Schulstart - das Materialpaket berücksichtigt alle wichtigen Themen und bringt den Kindern zusätzlich eine ganze Menge Spaß. Die Themen: - Grobmotorik und Mundmotorik - Phonologische Bewusstheit und Buchstaben - Formen und Zahlen - Malen und Basteln - Arbeitstechniken für die Schule Bitte beachten Sie, dass nach dem Öffnen des Pakets eine Rückgabe leider nicht mehr möglich ist. Über unsere Musterseiten sowie Blättern-im-Buch-Funktion können Sie sich im Vorfeld ausführlich über den Inhalt des Materialpakets informieren.
Angebot
Die Schulfähigkeit im Alltag fördern
Was müssen Kinder können, um von Anfang an in der Schule erfolgreich zu bestehen? Ein wichtiger Ratgeber für Eltern, Erzieherinnen und Grundschullehrkräfte! Die Autorin zeigt auf, welche Kompetenzen und Fertigkeiten ein Kind benötigt, damit man es sicher als schulfähig bezeichnen kann. Sie geht dabei sehr differenziert vor und erläutert alle Teilbereiche auf dem neuesten Forschungsstand in einfacher, verständlicher Sprache. Zunächst werden die Kriterien der Schulfähigkeit dargestellt, die dem Kind späteres schulisches Lernen erheblich erleichtern. Anschließend sensibilisiert die Autorin ihre Leser dafür, wie viel Können, Wissen und Erfahrungen hinter scheinbar banal wirkenden Alltagssituationen stecken, die schon den Kleinsten viele Lernmöglichkeiten bieten. Mit der sogenannten 'didaktischen Brille' auf der Nase gelingt es schließlich auch Laien spielend leicht, Förderaspekte im Alltag zu erkennen und diese richtig zu nutzen. In einem abschließenden Kapitel wird auf das wichtige Zusammenwirken von Elternhaus, Kindergarten und Schule hingewiesen, um Kindern eine optimale Lernumgebung und Entwicklungsgrundlage zu bieten. Das besondere Plus: Zum Buch gehört das Leseheft mit der (Vor-)Lesegeschichte 'Charlotte braucht noch Sitzfleisch'. Zur Einstimmung der Kinder auf den Schulanfang mit lustigen Illustrationen zum Ausmalen!
Angebot
In acht Schritten zur Schulfähigkeit
In acht Schritten zur Schulfähigkeit - Poster und Kopiervorlagen zum Training der wichtigsten Basisfähigkeiten in der Vorschule (Kindergarten/Vorschule): ab 26.49 €
Angebot
Ross Töpfe mit Plakatmalfarbe (12 Stück )
12 verschiedene Farben. Baker Ross. Farbe auf Wasserbasis. Zu jedem Set, gehört ein Pinsel. Geeignet für Pappe und Papier.
Angebot
Ist mein Kind schulfähig? als eBook Download von Armin Krenz
Ist mein Kind schulfähig? - Ein Orientierungsbuch: ab 14.99 €
Angebot
SCHULTE-UFER Topf-Set Wega, Edelstahl 18/10, (Set, 5 tlg.) silberfarben Topfsets Töpfe Haushaltswaren
"Schulte-Ufer. Topfset Maxi-Set ""WEGA"" - 5-teilig. energiesparender ecotherm® Allherd-Aluminium-Kapselbodenhochwertiger Edelstahl rostfrei 18/10hochglanzpoliertwärmeisolierende Profilgriffe aus rostfreiem Edelstahl 18/10hitzebeständiger, bruchsicherer..."
Angebot
Die Schulfähigkeit im Alltag fördern
Was müssen Kinder können, um von Anfang an in der Schule erfolgreich zu bestehen?Ein wichtiger Ratgeber für Eltern, Erzieherinnen und Grundschullehrkräfte! Die Autorin zeigt auf, welche Kompetenzen und Fertigkeiten ein Kind benötigt, damit man es sicher als schulfähig bezeichnen kann. Sie geht dabei sehr differenziert vor und erläutert alle Teilbereiche auf dem neuesten Forschungsstand in einfacher, verständlicher Sprache.Zunächst werden die Kriterien der Schulfähigkeit dargestellt, die dem Kind späteres schulisches Lernen erheblich erleichtern. Anschließend sensibilisiert die Autorin ihre Leser dafür, wie viel Können, Wissen und Erfahrungen hinter scheinbar banal wirkenden Alltagssituationen stecken, die schon den Kleinsten viele Lernmöglichkeiten bieten.Mit der sogenannten "didaktischen Brille" auf der Nase gelingt es schließlich auch Laien spielend leicht, Förderaspekte im Alltag zu erkennen und diese richtig zu nutzen. In einem abschließenden Kapitel wird auf das wichtige Zusammenwirken von Elternhaus, Kindergarten und Schule hingewiesen, um Kindern eine optimale Lernumgebung und Entwicklungsgrundlage zu bieten.Das besondere Plus:Zum Buch gehört das Leseheft mit der (Vor-)Lesegeschichte "Charlotte braucht noch Sitzfleisch". Zur Einstimmung der Kinder auf den Schulanfang mit lustigen Illustrationen zum Ausmalen!
Angebot
In acht Schritten zur Schulfähigkeit
Schulreife? Kein Problem!Mit diesem Band erhalten Sie die idealen Materialien, um zukünftige ABC-Schützen ideal auf den Schulstart vorzubereiten oder auch schwächeren Schülern in Klasse 1 einen besseren Start ins Schulleben zu ermöglichen. Dabei werden alle Lernbereiche der Vorschule optimal abgedeckt.Umfassendes Materialpaket für die VorschuleSie erhalten perfekt aufeinander abgestimmte Materialien, bestehend aus einer Fülle an Arbeitsblättern als Kopiervorlagen sowie gut durchdachten und ansprechend gestalteten Farbpostern. Sie begleiten die Schüler durch die letzten Wochen in der Kita oder auch noch in den ersten Wochen nach Schulbeginn.Alle wichtigen LernbereicheOb Grobmotorik, Mundmotorik, Phonologische Bewusstheit, Buchstaben, Formen, Zahlen, Malen und Basteln oder Arbeitstechniken für den Schulstart - das Materialpaket berücksichtigt alle wichtigen Themen und bringt den Kindern zusätzlich eine ganze Menge Spaß.Die Themen:- Grobmotorik und Mundmotorik - Phonologische Bewusstheit und Buchstaben - Formen und Zahlen - Malen und Basteln - Arbeitstechniken für die SchuleBitte beachten Sie, dass nach dem Öffnen des Pakets eine Rückgabe leider nicht mehr möglich ist. Über unsere Musterseiten sowie Blättern-im-Buch-Funktion können Sie sich im Vorfeld ausführlich über den Inhalt des Materialpakets informieren.
Angebot
Mit dem neuen Schulfach Glück gegen Stress und Mobbing
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 2,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung ,,Freitod wegen blauer Briefe Offenbar aus Verzweiflung über schulische Schwierigkeiten haben sich zwei 16 jährige Jungen aus Bad König im Spessart in einer Scheune in Bayern erhängt. Nach Angaben der Kriminalpolizei waren die in Königsdorf im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen aufgefundenen Schüler bereits seit mehr als zwei Wochen tot. Sie hatten sich Anfang Mai von ihren Familien abgesetzt und vermutlich einige Zeit in der Scheune gelebt. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass Schulprobleme das auslösende Moment für die Tat waren'. Wie bei diesem erschreckenden Beispiel, gibt es viele weitere Vorfälle die in dem Extrem des Suizids enden. Sie bilden zum Glück die Minorität, doch die Begebenheiten von Stress und Mobbing in der Schule nehmen deutlich zu, nicht nur an Häufigkeit sondern auch an Intensität. Der Schulweg wird zu einer Qual und der Unterricht zur Hölle. Was beim Stillsitzen anfängt, ist eine ständige psychische Belastung der Schülerinnen und Schüler. Prüfungsangst, Angst zu versagen, seine Eltern zu enttäuschen, sich zu blamieren, keine Zukunft zu haben, Probleme mit Mitschülern, Unterdrückung, verbale und physische Gewalt sind nur ein paar Beispiele die Mobbing und damit einhergehend auch akuten Stress bei jungen Leuten bedingen. Sogenannter Schulstress, findet sich zunehmend schon bei Kindern im Grundschulalter. Gelingt es Ihnen dann nicht ihn zu bewältigen, kann es zu ernsthaften Schäden der jungen Psyche und Physis kommen. Um der Ausbreitung von Mobbing und Schulstress entgegenzuwirken, gibt es vielerlei Wege und Projekte. Einer davon ist das Schulfach Glück, dass seit 2007 an der Willy-Hellpach-Schule in Heidelberg unterrichtet wird. In dieser Hausarbeit wird untersucht, wo mögliche Ursachen für Mobbing und Schulstress liegen und wie sie sich bei den Schülern äußern. Diese Arbeit soll einen Überblick über das Thema geben. Deswegen wurde aus Gründen des Umfangs, nur eine begrenzte Zahl von Beispielen ausgewählt, die näher betrachtet werden. Kein Einzug in die Ausführungen finden Dispositionen auf Seiten der Schüler als Ursache für Stress, da nur äußere Faktoren untersucht werden. Als möglicher Lösungsansatz wird lediglich das Schulfach Glück angeführt. Diese Arbeit soll zeigen, inwieweit das neue Fach als Prävention oder Therapie gesehen werden kann.....
Angebot
Curriculum Schulfach Glückskompetenz
Das "Schulfach Glückskompetenz" basiert auf Erkenntnissen der Positiven Psychologie, der Resilienzforschung und der Lern- und Gehirnforschung. Die Forschung bestätigt, dass das Glücklichsein erlernbar ist. Das "Schulfach Glückskompetenz" soll dazu beitragen, Schülerinnen und Schüler zu resilienten und authentischen Personen heranreifen zu lassen, die in der Lage sind, Eigenverantwortung für ihr Glücksempfinden zu übernehmen.Das Curriculum "Schulfach Glückskompetenz" ist für den Unterricht an Grundschulen konzipiert. Es dient Pädagogen und Lehrkräften als Handreichung, um wichtiges Basiswissen im Bereich der Glückskompetenz spielerisch-kreativ zu vermitteln. Die zugrundeliegende Methodik bezieht Schülerinnen und Schüler aktiv und intensiv in den Lernprozess ein. Dies führt zu einer größeren Freude an der Arbeit und einer erhöhten Bereitschaft, sich in den Unterricht einzubringen.Das Curriculum "Schulfach Glückskompetenz" besteht aus 16 Themenbausteinen, die thematisch aufeinander aufbauen. Das Unterrichtskonzept von Carina Mathes ist einsetzbar: als eigenständiges Schulfach fächerübergreifend in Arbeitsgemeinschaften als ProjektarbeitTeil 2: Materialsammlung- alle notwendigen Arbeitsblätter und Handouts- Elternbriefe als Kopiervorlage- ausführliche praxiserprobte Materiallisten - Tipps zur Gestaltung der Unterrichtseinheiten und des Glücksfestes- praktische SpiralbindungEine Schule, die dem Wohlbefinden des Einzelnen und der Gemeinschaft einen deutlichen Stellenwert einräumt, kann ein Betriebsklima entwickeln, in dem Schülerinnen und Schüler ihre natürliche Lust am Lernen weiterentwickeln und erleben können.Das Curriculum "Schulfach Glückskompetenz" besteht aus zwei Teilen,"Teil 1: Unterrichtsbausteine und Methodik" und "Teil 2: Materialsammlung".Um das "Schulfach Glückskompetenz" unterrichten zu können, sind beide Teile notwendig.